Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 164

Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

Erstellt von Lungkau, 14.09.2007, 17:00 Uhr · 163 Antworten · 10.225 Aufrufe

  1. #11
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von Chak3",p="524540
    Frauen Anfang 30 sind bereits mit neun Jahren Schulpflicht aufgewachsen, ab der fünften Klasse wird Englisch unterrichtet, von niemals gelernt kann da keine Rede sein.

    Selbst diejenigen mit sechs Jahren Schulplficht haben wenigstens rudimentäre Kenntnisse.
    Auch in Europa gibt es trotz umfangreicher Schulpflicht nicht wenige Analphabeten. Wenn jemand fuer ein paar Jahre in einer Dorfschule Englischunterricht hatte dann ist das keine Garantie dafuer dass er auch das Alphabet kennt und auf die Sprache anwenden kann.

    Den Einwand, dass durch das neue Gesetz bestimmte Bildungsschichten und Altersgruppen effektiv von der Zuwanderung ausgeschlossen wuerden, halte ich fuer berechtigt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von Chak3",p="524540
    Zitat Zitat von Paddy",p="524527
    Im übrigen sind bereits Frauen Anfang 30 betroffen, die das westliche Alphabet niemals gelernt haben.
    Frauen Anfang 30 sind bereits mit neun Jahren Schulpflicht aufgewachsen, ab der fünften Klasse wird Englisch unterrichtet, von niemals gelernt kann da keine Rede sein.

    Selbst diejenigen mit sechs Jahren Schulplficht haben wenigstens rudimentäre Kenntnisse.
    Ist ja schön, daß es in Deinem Umfeld diese Fälle nicht gibt. Ich kenne sie.

  4. #13
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.025

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von Lungkau",p="524538
    Nachtrag:.... aber welcher Bevölkerungs-Kulturgruppe haben wir wohl diese verschärften Ideen zur Auslegung der Gesetze eigentlich zu verdanken?
    Das dürfte bekannt sein.
    Oder [highlight=yellow:93ee8486d1]welche[/highlight:93ee8486d1] deutsche Weicheipartei .........
    Diese Frage stellt sich nicht, da es auf alle zutrifft.

  5. #14
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Frauen Anfang 30 sind bereits mit neun Jahren Schulpflicht aufgewachsen, ab der fünften Klasse wird Englisch unterrichtet, von niemals gelernt kann da keine Rede sein. Selbst diejenigen mit sechs Jahren Schulplficht haben wenigstens rudimentäre Kenntnisse.
    Chak3, Englisch gelernt oder Englisch gehört. Die meisten thailändischen „Englischlehrer“ vom Dorf haben soviel Ahnung von Englisch wie ein Anatolier von der westlichen Türkei. Bei meinem parallelen Beitrag zum neuen Zuwanderungsgesetz geht es mir darum, das potentielle Heiratskandidaten kapieren sollen/sollten das nicht nur SIE sondern auch ihre WEIBCHEN etwas Leistung zeigen müssen und nicht immer alles auf ihr einfache Umfeld schieben sollten! Liebe kann Berge versetzen aber dafür gehören zwei dazu!

  6. #15
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von Paddy",p="524545
    Ist ja schön, daß es in Deinem Umfeld diese Fälle nicht gibt. Ich kenne sie.
    Wie dir schon Guenny versuchte klar zu machen, ein solches Gesetz kann eben leider nicht jeden tragischen Einzelfall berücksichtigen

  7. #16
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von Chak3",p="524550
    Zitat Zitat von Paddy",p="524545
    Ist ja schön, daß es in Deinem Umfeld diese Fälle nicht gibt. Ich kenne sie.
    Wie dir schon Guenny versuchte klar zu machen, ein solches Gesetz kann eben leider nicht jeden tragischen Einzelfall berücksichtigen
    Es ist hier bereits ausreichend dargelegt worden, wie das berücksichtigt werden könnte, ohne dass der Sinn ausser Kraft gesetzt würde. Das hat was mit (politischem) wollen zu tun oder mit Ignoranz gegenüber den Nöten Betroffener, so lange man selbst gut damit fährt.

  8. #17
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Bereits vor der Einreise ausreichende Deutschkenntnisse zu verlangen ist ziemlich schwach-sinnig und mE diskriminierend.

    Wir sind im August mit Schengen-Visum eingereist, haben uns aber kurzfristig überlegt zu bleiben. (Wir wohnen übrigens in Hamburg, liebe Hamburger..., ganz in der Nähe von Paddy)

    Meine Frau wurde verpflichtet, an einem Kurs teilzunehmen, welcher bis in zwei Jahren begonnen sein soll (nicht abgeschlossen, wie die Dame am AA betonte). Dazu muss ich sagen, dass wir uns immer nur englisch verständigt haben, da ich nie die Absicht hatte jemals nach D zurückzugehen.

    Die Kosten trägt, was ich sinnvoll finde, zu einem Großteil der deutsche Staat (der ja ein offensichtliches Eigeninteresse hat), ich zahle 1 € pro Stunde. Erster Aufenthaltstitel ist auf 18 Monate befristet. Natürlich wird meine Frau schon bald anfangen deutsch zu lernen, ist ja in ihrem eigenen Interesse.

  9. #18
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    @ mipooh innerhalb von zwei Jahren in Deutschland, ein wenig Deutsch zu lernen dürfte wohl auch kein unüberwindliches Problem darstellen, wenn man ein bisschen Interesse zeigt und Willen hat. Das Wort Verpflichtung würde ich in dem Fall ganz hinten anstellen oder wie verhältst du dich in Thailand? Micha

  10. #19
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von mipooh",p="524555
    [...]
    Wir sind im August mit Schengen-Visum eingereist, haben uns aber kurzfristig überlegt zu bleiben.
    [...]
    Schon klar, solch unwichtige Entscheidungen trifft man im Allgemeinen immer kurzfristig .

  11. #20
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten

    Zitat Zitat von mipooh",p="524555
    [...]
    Wir sind im August mit Schengen-Visum eingereist, haben uns aber kurzfristig überlegt zu bleiben.
    [...]


    und welcome back

    gruss

Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. thailändische seiten
    Von DerLudwig im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.08, 20:44
  2. Info Zuwanderungserschwerungsgesetz
    Von phiiangtawan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 29.09.07, 12:24
  3. geblockte Seiten in Thailand
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 10:28
  4. ein 888 Seiten Buch ist erschienen
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.07, 12:48
  5. Thai web seiten
    Von joerg im Forum Thaiboard
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 22:31