Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Da soll man nicht wahnsinnig werden....

Erstellt von mipooh, 04.07.2005, 05:41 Uhr · 27 Antworten · 5.369 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    Hallo Ihr,

    auf meiner Reise in den "ganz normalen Wahnsinn" war ich von gestern auf heute in Bangkok, um die restlichen Dinge zu erledigen, die hier zu tun sind (hoffentlich).

    In der Botschaft war ich extrem angespannt nach mehr als einer Stunde Wartezeit. Aber was dann kam, war sehr freundlich und schnell. Teuer, klar... überschlägig waren bisher ca. 15 000 Bath fällig incl. Reisekosten und einschliesslich der deutschen Papiere.

    Morgen geht alles auf den Postweg und dann heisst es Warten.
    Ohne Komplikationen könnte theoretisch in ca. 2 Monaten die nächste Bangkokreise anstehen, für die Konsularbescheinigung. Ich würde dann nach Abholung gleich mit dem nächsten Taxi zu diesem Amphoe fahren und heiraten. (um es bloss hinter mich zu bringen) Der grösste Romantiker bin ich ja bei Papier sowieso nicht...

    Mal sehen, ob wir es schon gepackt haben...
    (Ich glaub, ohne die Ermunterungen von hier hätte ich es gelassen..., also danke dafür.)
    Gruss
    mipooh

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    Heute, nachdem meine Unterlagen erst seit letztem Montag auf dem Standesamt waren, bekam ich folgende Mail auf Anfrage:

    Hallo Herr XXXX, einen guten Morgen nach Thailand

    die Unterlagen habe ich nun vollständig auf meinen Tisch und das erfreuliche für sie ist, dass ich spätestens morgen die Post an Sie fertigmachen kann.
    Inhalt:
    - das Ehefähigkeitszeugnis
    - Urkunden, von denen ich Ablichtungen gemacht habe und die sie weiter verwenden können usw

    Meine On hat einen Luftsprung gemacht und ist gleich los, es allen zu erzählen. Ich bin immer noch ganz baff... das soll alles gewesen sein? Keine Rückfragen, keine ellenlange Wartezeit...

    Danke an die, die mir den Mut gemacht haben, es doch noch zu versuchen. Einige wissen wahrscheinlich gar nicht, dass sie das getan haben... indem sie mir vorschlugen, doch einfach nur buddhistisch zu heiraten oder es mir zu sparen wegen der gesparten Scheidung usw...
    Die Heirat wird stattfinden, sobald die Ehefähigkeitsbescheinigung beim Konsulat war und die ihre Bescheinigung ausgestellt haben. Ich fahr doch nicht wegen sowas nochmal wohin... hoffe dieses Standesamt in BKK hat an dem Tag gerade mal fünf Minuten Zeit für uns...

    Gruss
    mipooh

  4. #13
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    .....auch bei uns ging alles - für Behördenvorgänge - recht schnell und problemlos. Auch die Richtigkeit der Papiere bzw Übersetzungen ist als in Ordnung befunden worden. Nun ja, es war 1989..... :-)

  5. #14
    Avatar von derregulator

    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    240

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    Liebe Gemeinde,
    habe 2002 für einen Freund, der in Thailand heiraten wollte, den ganzen Schriftkram in D erledigt, seine thailändische Freundin hat mir sämtliche Unterlagen, u. a. war sie mal mit einem Thai verheiratet, mitgegeben, die habe ich D zu einem vereidigtem Übersetzer geschickt, hat € 60,00 gekostet.
    In der Geburtsurkunde war das Geburtsdatum falsch, wurde kostenlos geändert.
    Mit diesen Unterlagen bin ich zum Standesamt unserer Gemeinde gegangen. Die Dame dort, eine gemeinsame Bekannte von uns, hat sich Kopien der Unterlagen gemacht und für meinen Freund eine Ledigkeitsbescheinigung ausgestellt.
    Diese Unterlagen wurden mit einem Bekannten nach Thailand geschickt. Mein Freund hat 07.02.2003 geheiratet. Diese Ehe wurde von der deutschen Botschaft in BKK legalisiert, damit auch in D anerkannt.
    Die beiden leben heute glücklich und zufrieden in meiner Nachbarschaft.
    So kann´s auch gehen.

  6. #15
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    So geht's eben! So ging's bei mir auch! Mensch muss nur wissen was er alles braucht. Auto fahren kann ja auch kein Mnesch ohne Reifen oder ohne Sprit etc...

  7. #16
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    also bei uns ging es auch total problemlos mit dem heiraten hier in guernsey,nachdem ich alle moeglichen papiere schon in thailand ins englische uebersetzen und beglaubigen lassen habe,ausserdem braucht man hier in guernsey keine sone schwachsinnige ehefaehigkeitsbescheinigung,was fuer ein wort,meine frau hatte eine bescheinigung aus thailand,das sie noch nie verheiratet war und ich ,da ich zu dem zeitpunkt schon 9jahre hier gelebt hatte,brauchte nur zu papier geben,das ich ledig bin,brauchten also nicht einmal eine notariell beglaubigte aussage,die hier so ca 150 euro gekostet haette und alle anderen thais hier auf der insel waren neidisch,weil bei uns alles problemlos und billiger ging,a hat sich glaub ich meine deutsche gruendlichkeit bezahlt gemacht,wie auch schon vorher bei dem visa meiner frau,ich hab die mit soviel papieren zugeschuettet,die konnten gar nicht anders,als uns das einfach zu machen

    aber dir@mipooh und allen anderen,die diesen weg noch gehen,wuensche ich viel glueck

    gruesse matt

  8. #17
    Avatar von Intruder

    Registriert seit
    14.04.2004
    Beiträge
    115

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    und dies alles bezahlt von unseren Steuergeldern !

  9. #18
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    Hab ganz vergessen, Vollzugsmeldung zu machen.

    Meine Frau und ich haben am 05.08. in Bangkok (Bang Rak) geheiratet, unsere Dorfhochzeit wird am 16.09. sein.

    Anerkennung für D hab ich noch nicht in Angriff genommen, aber das eilt wohl auch nicht.

    Gruss
    mipooh

  10. #19
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    Zitat Zitat von mipooh",p="270314
    Hab ganz vergessen, Vollzugsmeldung zu machen.

    Meine Frau und ich haben am 05.08. in Bangkok (Bang Rak) geheiratet, unsere Dorfhochzeit wird am 16.09. sein.

    Anerkennung für D hab ich noch nicht in Angriff genommen, aber das eilt wohl auch nicht.

    Gruss
    mipooh
    ...dann nachträglich noch herzlichen Glückwunsch und viel Spass bei der Dorfhochzeit...das Vergnügen werde ich nächstes Jahr auch noch haben

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Da soll man nicht wahnsinnig werden....

    Hallo Mipooh,
    am 5.8. war ich mit meiner Verlobten noch auf Kho Chang.
    Herzlichen Glückwunsch von uns, ich wünschte mir ich wäre schon soweit.
    Die Dorfhochzeit wird bestimmt sehr schön, mein Freund hat am 27.7. in seinem Dorf geheiratet. Die Party war ganz toll, ich glaube das ganze Dorf war da. Am 25.7. hatte wir unsere Verlobungsparty, natürlich kleiner aber das Haus war voll und draussen waren viele Bewohner des Dorfes. Es war insgesamt sehr schön.

    Schöne Grüsse
    Wingman

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksins Auslieferung soll ausgehandelt werden!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.09, 12:46
  2. Soll ich oder soll ich nicht?
    Von dear im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.11.07, 14:28
  3. Waisenhaus soll ab Herbst gebaut werden
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 03:32
  4. Carabau Song soll verboten werden
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.10.01, 19:34