Seite 5 von 40 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 393

Bundesrassengesetz ?!

Erstellt von dl2nep, 22.08.2007, 09:07 Uhr · 392 Antworten · 17.771 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von Monta",p="516821
    Zitat Zitat von wingman",p="516819
    ...die meisten ehen halten,...
    Sorry, aber woher weißt Du das?
    Hier im Forum scheinen viele schlechte Erfahrungen gemacht zu haben. Denn in einer Thai-Farang-Ehe befindet sich immer ein westlicher Anteil, der der Ehe statistisch gesehen eher schadet.
    Wer es nicht glaubt, hier mal die Fakten. Es sollte mittlerweile bekannt sein, dass Deutschland mit die höchste Scheidungsrate in der Welt hat. Thailand gehört zu den Ländern mit den geringsten Raten.

    Ihr könnt das alles leicht ergooglen ("Divorce Rates").
    2004 (laut statistischem Bundesamt in D und den entsprechenden Ämtern im Ausland) auszugsweise in Prozent:

    Brasilien 2,60
    Italien 2,70
    Mexiko 3,30
    Türkei 3,70
    Thailand 5,80
    Griechenland 7,60
    China 7,90
    Singapur 8,00
    Tunesien 8,20
    Portugal 8,80
    Korea 8,80
    Finnland 18,50
    Kanda 24,60
    Australien 25,20
    Neuseeland 26,30
    Dänemark 28,10
    UK 30,80
    Russland 33,60
    USA 49,50
    Deutschland 53,90

    Wir wollen uns das noch mal auf der Zunge zergehen lassen:
    Thailand 5,80% : 53,90% Deutschland

    Und dieses Verhältnis spiegelt auch meine persönlichen Erfahrungen in beiden Ländern wieder. In Deutschland habe ich an 5 Hochzeiten teilgenommen. 4 Ehen davon sind inzwischen geschieden. Das 5.Paar war vorher schon mal mit anderen verheiratet.
    In Thailand kenne ich ich bislang nur eine einzige Frau, die sich von ihrem Mann getrennt hat.

    Hinter diesen belegbaren Zahlen und Erfahrungen kann ich es auch nicht verstehen, wie hier oftmals über thailändische Frauen hergezogen wird. Der Grund für einen Fehlschlag wird also wohl meistens auf deutscher Seite liegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    In Thailand gehen aber auch sehr viele Ehemaenner
    zu Prostituierten oder halten sich die Mia Noi,
    ist für die Herren und die männliche Gesellschaft
    ganz normal.

    da bleibt der Ehefrau oft garnichts anderes übrig
    als "Augen zu und durch",
    wenn sie nicht auf der Strecke bleiben will.

    und in Deutschland sind die Frauen nicht oftmals
    "Brötchengeber" ihrer Eltern,
    so können sie sich auch eher scheiden lassen.

    Ausserdem sind nicht viele in Thailand richttig verheiratet,

    das buddhistische ist keine heirat.

  4. #43
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="516803
    Und im Gegensatz zu Deutschland hält in Thailand eine Ehe auch ewig.
    na, da gibt es welche die anders reden. da wäre ich mit der äusserung sehr vorsichtig. in thailand trennt man sich schneller als hier. wird auch viel einfacher gehandhabt.
    ich glaube da können andere member bände reden.

  5. #44
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von Chak3",p="516806
    @ kcwknarf
    Du schreibst, ihr habt gemeinsam Haus und Grund. Letzteres bezweifle ich.
    Dann zweifle mal. Ich hab es ja schwarz auf weiß, was wir haben.

    Zitat Zitat von Chak3",p="516806
    @
    Du schreibst, es reicht wenn deine Frau Einkommen hat. In Deutschland musst du noch nichtmal dieses Einkommen haben.
    Und wovon willst du dann leben? Ich höre immer wieder in den Nachrichten, dass man angeblich von ALG II nicht leben kann. Geld ist ein notwendiges Übel. Sprache nicht.

    Zitat Zitat von Chak3",p="516806
    Du vergleichst Deutschland mit Nordkorea. Hast du dir mal überlegt, wie wenig 300 Worte sind?
    Es geht mir um die Schikane. Es geht mir nicht um mich oder meine Frau, sondern ich denke z.B. an Leute mit Lernschwäche.

    Zitat Zitat von Chak3",p="516806
    Du bekommst also in Thailand problemlos eine Arbeitserlaubnis sozusagen automatisch nach der Aufenthaltserlaubnis? Nach zwei Jahren eine befristete Aufenthaltserlaubnis?
    Nein, darum ging es ja nicht. Die bekomme ich ja auch in Zukunft nicht in Deutschland, wenn ich als Thai erst gar nicht rein darf.

    Zitat Zitat von Chak3",p="516806
    Das liberale Einwanderungsland Thailand versus das so einwanderungsfeindliche Deutschland. Das ist doch eine VErdrehung der Tatsachen.
    Es geht mir nicht um den Noch-Zustand, sondern den zu erwartenden Soll-Zustand. Mir persönlich kann das völlig egal sein. Sollen die Deutschen in ihrem Land glücklich und noch arroganter werden. Ich gönne es ihnen ja. Aber dann sollen die sich nicht wundern, wenn noch mehr Fachleute gehen und sie plötzlich nicht mehr Exportweltmeister sind und dann so jammern wie der FC Bayern, der nur UEFA-Cup spielen darf.

  6. #45
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    @kcwknarf,
    höre doch auf dich hier zu verteidigen. Es geht hier um Ehe und Familie und da sind wir hier auf der angehmeren Seite, weil wir wissen worum es geht. Alle, die sich hier aufplustern kriegen es nicht gebacken; nicht in D. und viele nicht in Th. Von der deutschen Bürokratie werden sie auch teilweise vera..ht und für blöde verkauft oder gehalten.
    Wir, meine Frau und ich, haben Haus, Land und Arbeit und Geld (Rente). Von nichts kommt nichts. Aber D. scheint mit merkwürdigen Gesetzen falsche, frühere Versprechen eines Sozialstaates auszubügeln und dagegen sollte sich jeder zur Wehr setzen.

  7. #46
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="516835
    In Thailand gehen aber auch sehr viele Ehemaenner
    zu Prostituierten.....
    jo jung joerch,

    hatte dich schon des öfteren gefragt, wer iss eigentlich die klientel
    der hansestädtischen meile, alles jungesellen und ausländer natürlich

    deine vereinfachungen sind schon fast atemberaubend

    gruss

  8. #47
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="516835
    das buddhistische ist keine heirat.
    Ach, was ist das denn sonst?
    Das christliche wäre dann ja auch keine Heirat.

    Ich halt mal lieber meine Klappe, sonst raste ich heute noch aus. Gute Nacht!

  9. #48
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="516834
    Thailand gehört zu den Ländern mit den geringsten Raten.
    ganz einfach, weil viele ehen sehen nie ein dienstsiegel und werden nie vor dem standesamt geschlossen. die ehen werden nur im tempel geschlossen, die aber haben keinen gesetzlichen bestand.

  10. #49
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="516841
    Das christliche wäre dann ja auch keine Heirat.
    ist auch nicht gesetzlich. geht hier in deutschland nicht.
    man muss wenn man kirchlich heiraten will erst standesmatlich verheiratet sein. so verlangt es das gesetz hier in deutschland. eine schwulenehe die hier vor der kirche geschlossen wird ist auch nichts gesetzliches.

  11. #50
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Bundesrassengesetz ?!

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="516835
    Ausserdem sind nicht viele in Thailand richttig verheiratet,

    das buddhistische ist keine heirat.
    Jörg da teusche dich mal nicht. Du bist ja hier in Th. noch nicht verheiratet. Deine Urkund zählt hier nur so lange wie du Geld hast. Ich war gerade letzten Sonntag wieder auf einer Hochzeit. Da haben 500 Menschen das "Siegel" gedrückt. Ob das ewig hält? - auf jeden fall wird es von der Gemeinsschaft begutachtet. Nächsten sonntag ist die nächste beim Nachbarn.
    Wir reden hier über Regelungen gesellschaftlicher Probleme und menschlichen Zusammenlebens.

Seite 5 von 40 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte