Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 194

Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

Erstellt von djangerbali, 09.09.2005, 09:40 Uhr · 193 Antworten · 19.198 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    @Ralf_aus_Do

    ich habe heute einen tollen notebook gesehen,willst du den nicht für mich kaufen?
    ich verspreche dir,davon hättest du auch keinen vorteil und du könntest ein kreuzglückliches leben führen. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    @eletiomel

    ich denke, Du hast mich schon verstanden.

    Nun, das Notebook solltes Du Dir selbstkaufen, gegenüber meiner Freundin bist Du im Nachteil, da ich Dich nicht liebe. Ich hoffe inständig, Du kannst mit dieser Härte leben.

  4. #163
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    Zitat Dieter1:

    " Hin und wieder sind hier Einlassungen zum Thema zu lesen, in denen sich manche darueber freuen jeden Monat einen festen Betrag ohne Vorliegen konkreter Gruende nach TH zu ueberweisen."

    Zitat Khun Mac:

    " Angegrinst werdet ihr auch, so oder so,doch ob man dabei gut vom neuen Schwiegersohn redet oder vom Farang Geldsack ...versteht ihr eh nicht. Oder spricht jemand Lao? "

    Zitatende

    Seh ich auch so.
    __________________________

    Zitat Mipooh :

    " Je besser eine Integration in eine Großfamilie gelingt, um so leichter das Zusammenleben.

    Zitatende.



    Nun.. du hast dich also mit deiner Frau AUSFÜHRLICH darüber unterhalten..

    Lebt Thaifrau in D.-Land, wie soll denn da eine Integration in eine thl.Grossfamilie ausschauen ??
    wenn i.d.R. 1X im Jahr nach TH. zum Urlaub geflogen wird ??

    Oder ist die Integration in " X "Jahren gemeint..wenn ER seine Rente bekommt ?

    Wobei mir gerade einfällt, dass es Ehemänner gibt, die haltens nur ein paar Tage, z.B. im Isaan, bei der Familie der Frau aus. " Erkenntnis " stammt aus diesem Forum...

    Das es in D. NICHT so rum läuft...dass der Mann, der Familie bei Heirat was zahlt...weiss deine Frau ??

    Wandert Thaifrau nach D. aus...so hat sie i.d.R. die Möglichkeit, Geld zu ihrer zurückgelassenen Familie zu überweisen..., dass Geld geschickt wird, ist hier ja ab und an zu lesen.

    Sinds z.B. " nur" 100 Euro im Monat, läppert sich das aufs Jahr gerechnet, schon mal auf ca. 60 000 Baht zusammen. Wohlgemerkt bei monatl. 100 Euro.

    Ordentlich Sin sot geben, ob jung oder alt mit Kindern ,ausserdem jeden Monat ordentlich ein Eurosümmchen nach TH. schicken, dann wird das schon.

    Das Geld sitzt einigen ja eh locker, also wohl kein Thema. Zur Not gibts ja noch die Möglichkeit sich in D. einen Kredit zu besorgen..

    Damits dann auch irgendwann mit der INTEGRATION klappt, denn Geld öffnet ja bekanntlich Türen und Herzen und schafft " GESICHT "..

    .. evtl. hälts der Ehemann dann auch ein paar Tage länger bei seiner angeheirateten Familie im Urlaub aus und braucht nicht " flüchten ".

    Die Integration..sie lebe hoch.

  5. #164
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    @Ralf_aus_Do

    keine angst,bin ein total liebes kerlchen.

    mir ging es nur um deinen satz:

    rein kaufmännisch betrachtet ziehe ich aus dem Geschenk keinen Vorteil
    alles was wir tun basiert auf einen vorteil.
    es muss nicht immer geld sein.
    mir gibst du nichts.
    wen es mit deiner freundin,gott behüte,einmal nicht so läuft
    wirst du ihr auch nix mehr "einfach so kaufen".

    meine vermutung ist,die leute wollen so bereitwilig bezahlen damit es zu keinen problemen in der beziehung kommt.

  6. #165
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    Nogkeo,

    der mipoo lebt so wie ichs ueberissen hab mit seiner Angetrauten in Thailand. Das stellt seine Intergrationsbemuehungen in ein anderes Licht, als wie von Dir dargestellt.

    Gruss Dieter

  7. #166
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    @ Nokego,

    meine Integration berührt mich täglich, ich lebe hier (TH).
    Es ist keinesfalls so, dass ich die Familie regelmässig unterstütze. Aber ich respektiere diese Menschen und sie sind selbst dafür dankbar (sollte doch wohl das mindeste sein, was man erwarten kann, aber sie scheinen zu wissen, dass das gar nicht selbstverständlich ist.)

    Vorhin hatte ich einen Onkel und seine Tochter hier im Haus. Sie wollten vieles von mir wissen und fanden es erstaunlich, dass sie nicht ein Gefühl haben, ich sei was Besseres als sie oder hielte mich wenigstens dafür. Gibt mir ganz schön zu denken. Was erfahren die sonst? Woher kommt die Idee, dass jemand der Geld hat besser wäre als jemand der keins hat?

    Vieles haben sie nicht gewusst, zB wie mein Leben unsicher oder schwierig wird durch Visabestimmungen und sie waren sehr interessiert und verstehen einiges besser. Keiner von denen würde mich jemals anbetteln (obwohl es solche Verwandte auch gibt, nur eben nicht im engeren Kreis).

    Und wenn ich nicht will, bekommt niemand von mir jemals irgendeine materielle Zuwendung. Die menschliche haben sie verdient (wie gesagt, es gibt andere, aber die mögen "meine Leute" auch nicht).

    Ons Mutter, die zum Glück sehr weit weg wohnt, behandle ich wie eine Kobra. Selbst On muss ich manchmal noch helfen, Gift zu entfernen. Aber ansonsten, die Leute, mit denen ich mich gern umgebe, sind voll ok. Keine Sorge also um meine Integration.

    Gruss
    mipooh

  8. #167
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    Zitat Zitat von eletiomel",p="276712
    alles was wir tun basiert auf einen vorteil.
    [s:9266e35712]alles[/s:9266e35712] -> vieles

    Und dabei haben wir 'Vorteil' noch mal gar nicht definiert.

    Gruss, René

  9. #168
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    @ReneZ

    vorteil ist vieleicht nicht ganz das richtige wort,
    egoismus ist glaube ich besser.

    alles was wir tun ist egoistisch motiviert,ist vieleicht nicht immer sofort ersichtlich aber letztentlich läuft es darauf hinaus.

    nur meine meinung.

  10. #169
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="276710
    ...Lebt Thaifrau in D.-Land, wie soll denn da eine Integration in eine thl.Grossfamilie ausschauen ??
    wenn i.d.R. 1X im Jahr nach TH. zum Urlaub geflogen wird ??

    Oder ist die Integration in " X "Jahren gemeint..wenn ER seine Rente bekommt ?...

    Die Integration..sie lebe hoch.
    tja nok,

    ich habe so eine thaifrau und wir werden z.t. ab meiner rente im isaan wohnen. aber das mit der integration
    siehst du aus der sicht eines d hier in d. leben wir eines tages in los, sind meine schwiegereltern auch
    schon älter und meine mia ist dann der boss zu integrieren gibt es da nix.

    gruss :P

  11. #170
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Brautgeld und nötigen Dokumente für Heirat

    @ Dieter 1,

    das Mipooh in TH. lebt weiss ich.

    Hab grade mal schnell zurückgeblättert..

    Zitat Mipooh :

    " Diejenigen, die einfach eine Thai-Frau mögen und gern heiraten wollen, sollten sich Gedanken über deren Familienbindungen und Sinsot machen und sich dann klug verhalten.

    Je besser eine Integration in eine Großfamilie gelingt, um so leichter das Zusammenleben. Dabei kann man sich in zwei Richtungen falsch verhalten, indem man sich geizig zeigt und indem man sich großkotzig zeigt. "

    Zitatende.
    ________

    " Diejenigen"

    Er ( Mipooh ) bezog das nicht auf sich , sondern allgemein.

    Was ich schrieb, war auch nicht auf ihn ( Mippoh ) bezogen..sondern war allgemein gemeint.
    __________________________________________________ _____

    @ Mipooh,

    mir ist es egal, jeder soll das machen was er für richtig befindet.

    Meine Frau hat mir vor ein paar Tagen eine Story erzählt, von einem Deutschen ,der in D.
    sein Haus, sein Land verkauft hatte und in TH. mit seiner TH. Frau Land kaufte und ein Haus baute.

    Zwischenzeitlich hat seine Thaifrau einige ihrer Familiienmitglieder in dem Haus einquartiert, wobei es laufend zu Streitereien zwischen den beiden Eheleuten kam.
    Grund : dem Ehemann gefiel es nicht, das die Bude voll war.

    Nun will er nach D. zurück, hat aber all sein Geld dort in den Sand gesetzt. Heisst er ist mittellos.

    Bin gespannt wie die Sache ausgeht.

    Überrascht war ich ein wenig, dass meine Frau mir das überhaupt erzählt hat.

Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benötigte Dokumente für Heirat in Bang Rak
    Von Calau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.02.17, 19:02
  2. Brautgeld
    Von Godefroi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 635
    Letzter Beitrag: 03.07.13, 22:40
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.11, 04:44
  4. brautgeld
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:12