Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 147

Brautgeld in Thailand

Erstellt von DisainaM, 19.11.2000, 18:36 Uhr · 146 Antworten · 21.875 Aufrufe

  1. #61
    waldi
    Avatar von waldi

    Re: Brautgeld in Thailand

    Mich würde mal interessieren, wie sie selber als Gebildete über ihre elterliche geforderte Abfindung denkt.
    @iffi

    wie wird sie schon denken darüber... diese frage aus deinen munde?

    es gibt keine diskussion, wenn der alte bzw. die mutter (eigentlich nur sie) was anschafft... wie gehabt...

    außerdem gilt die meinung, das sie (die eltern) die ausbildung vorfinanziert haben... und somit hat die frau mama beschlossen 500k wäre das schon wert gewesen und ende... amen wäre wohl bei thais nicht angebracht, oder

    waldi

    P.S: ich habe vergessen, zu erwähnen, das ein junger absolvent einer eliteuniversität und aus guten hause kommender sohn erwünscht ist... damit unter unsergleichen kein missverständnis aufkommt, ein farang wäre nicht angebracht (ihre o.ton worte bzw. verm. von der mutter übernommen)

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Brautgeld in Thailand

    @Waldi,

    habe meine Frage mit heutigem Bangkok Hintergrund gestellt und nicht etwa um dich zu widerlegen. Deine geschilderte Dame verdient wohl allen respekt, den du hier vermitteln möchtest.

    Allerdings gibt es einige Damen, die mit solchen Gepflogenheiten nicht mehr einverstanden sind. Und weisst du warum?

    Nämlich weil sie ihre "Schuldigkeit" auf andere Weise als mit Geld bezahlt haben. Z.B. sich über Jahre um die alte Mutter gekümmert haben, etc.

    Vielleicht kann der Serge mal was dazu sagen. :-)

    Übrigens, diese wollte auch so viel...davon konnte die Isaan Service Lady im Hintergrund nur träumen.



    Nichts für Ungut, Waldi. Ich fand diese Denke schon immer daneben. Investition in Ausbildung ist immer eine Investition in die Zukunft der Allgemeinheit. Falls Eltern dass lediglich finanziell sehen, mit der Erwartung dies auch mit Dollars zurück zu bekommen, können sie mir gestohlen bleiben.

    Es gibt andere Wege, dieses Geschenk zurück zu bezahlen. Nämlich durch Einsatz der eigenen Fähigkeiten für andere und durch Respekt und hilfreiche Zuwendung für die Erzeuger.

    Und eines weisst du selber. Nämlich dass der Wert deiner Bekannten sich ganz bestimmt nicht in Baht ausdrücken lässt.

    Ich weiss schon, wass du meinst. Ich hatte Mitarbeiterinnen bei der IBM in Russland (auch in der Rezeption), die den Jungs die Kaffe Tasse hinterhergetragen haben und dass obwohl sie hoch wissenschaftlich ausgebildet waren.

    Bei der ein oder anderen war ich erfolgreich, sie vom "Assistenten Status" in den "professional Status" zu erheben, nachdem sie mir ihr Leid geklagt haben. Darauf bin ich heute noch stolz.

  4. #63
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Brautgeld in Thailand

    :-)

  5. #64
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Brautgeld in Thailand

    Zitat Zitat von Iffi",p="125489
    Übrigens, diese wollte auch so viel...davon konnte die Isaan Service Lady im Hintergrund nur träumen.
    So viel ? Sind die Silikonpreise so hoch gegangen ?
    Dann habe ich doch wieder die falschen Aktien gekauft.

    Gruss
    C N X

  6. #65
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Brautgeld in Thailand

    @CNX,

    die Sache mit den high tech Silikon Einlagen zwecks Wertsteigerung habe ich mir verkniffen...

    Übrigens das Foto ist geklaut, aber man kennt sie...

  7. #66
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Brautgeld in Thailand

    Gute Einstellung Iffi, leider kann ich bei diesem Thema wieder nichts passendes beitragen, kenne mich nicht im Showgeschäft nicht so gut aus.

    liebe Grüße Jakraphpong
    Ps. der junge Mann auf dem Foto gefällt mir seehr gut! ;-D

  8. #67
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Brautgeld in Thailand

    @Jakra,

    meinst du den in der "Mechaniker Hose" oder den mit den schönen Zähnen?

  9. #68
    waldi
    Avatar von waldi

    Re: Brautgeld in Thailand

    Nichts für Ungut, Waldi. Ich fand diese Denke schon immer daneben. Investition in Ausbildung ist immer eine Investition in die Zukunft der Allgemeinheit. Falls Eltern dass lediglich finanziell sehen, mit der Erwartung dies auch mit Dollars zurück zu bekommen, können sie mir gestohlen bleiben.
    heute fordert ihr mich, ich hatte eigentlich überhaupt keine lust soviel zu schreiben über dieses thema...

    @iffi, klar, gebe ich dir recht...

    aber wie du selber weisst, ist "unser" rat für thais nicht erwünscht und ich hatte so nach einen jahr local experience, sowieso den drang verloren, "ihre" denke zu verstehen...

    hart ausgedrückt, es ist nicht möglich für uns logisch denkende westler (zumindest ich) "ihr" denken zu verstehen und irgendwann hatte ich den punkt erreicht, das es mir völlig egal war... ich hielt die gepflogenheiten und eigenheiten ein und alles war easy...

    kurzum: ich passte mich an!

    außerdem mein ich sowieso, das ich der letzte bin, der groß in diesem thema mitreden kann, weil ich nie solche ambitionen hatte, eine thai zu ehelichen (übrigens immer noch nicht) obwohl mir dein leider nicht funktionierendes bild (man muss drauf clicken, um es zu sehen) schon viel eher zusagt... ich denke, mit dieser madam hätte ich wohl viel spass...

    naja, anyway

    ich bin mir sicher, das jeder weiss, wie er es richtig macht...

    gruesse

    waldi

  10. #69
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Brautgeld in Thailand

    den zweitgenannten ;-D ;-D

  11. #70
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Brautgeld in Thailand

    @Jak,

    hätte ich mir fast gedacht...

    Aber rauch nich sooo viel in ihrer Gegenwart, falls du ihr mal begegnest. Du könntest eine leichte Verpuffung mit einer unbedachten Bewegung deiner Zigarettenhand bewirken.

    Und dann hasse den Salad.

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brautgeld
    Von Godefroi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 635
    Letzter Beitrag: 03.07.13, 22:40
  2. Brautgeld 1 300 000 Baht
    Von rickyjames im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 17:51
  3. brautgeld
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:12
  4. Brautgeld II
    Von Moonsky im Forum Literarisches
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 15.02.07, 04:07