Seite 20 von 38 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 373

Brautgeld bereits bei Verlobung?

Erstellt von Daniel24, 27.06.2010, 19:50 Uhr · 372 Antworten · 46.425 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Und was hat das "Unterschichten-Millieu" damit zu tun?
    Als ich noch mit meiner Frau regelmäßig auf monthly rent in Udon Thani im Hotel wohnte, da gab es ziemlich häufig diese Erfahrungen mit den thail. Freundinnen (oder Ehefrauen) von Farangs, die da kaum in der Lage - wohl aber willens - waren, ihre Tattoos an allen möglichen Körperstellen zu verdecken. Meine Frau sagte dann zumeist. Lass sie doch, sie kriegen kein Sinsod.
    Wer es dennoch tut, ist dessen Entscheidung. Up to You.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Monta
    Avatar von Monta
    Was zahlt man denn so in der Oberschicht an Sinsod? (ernsthafte Frage)
    Und glaub mir, da kann das Tatoo noch so körperbedeckend sein, es wird in der Regel nicht davon abhalten nach Sinsod zu gieren.
    Bei der gemeinen Langnase auf jeden Fall.

  4. #193
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Was zahlt man denn so in der Oberschicht an Sinsod? (ernsthafte Frage).
    Teilweise horrende Preise. Versuche einfach einmal, die Tochter vom Thaksin zu ehelichen. If you would be considered at all.
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Und glaub mir, da kann das Tatoo noch so körperbedeckend sein, es wird in der Regel nicht davon abhalten nach Sinsod zu gieren.
    Bei der gemeinen Langnase auf jeden Fall.
    Streite ich ja garnicht ab. Ist halt Dein Erfahrungswissen.

  5. #194
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    So hat halt jeder seine Erfahrungen.
    Ich brauchte diese Erfahrung zum Glück nicht machen ,
    im Dorf meiner Frau war es vorher Farangfrei - und von meiner
    Seite aus kann es so bleiben,

    aber Leute wie , vielleicht ?, du wecken begehrlichkeiten
    und treiben die Mädels in die Städte - "denn so ein Haus wiil ich auch"

  6. #195
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Als ich noch mit meiner Frau regelmäßig auf monthly rent in Udon Thani im Hotel wohnte, da gab es ziemlich häufig diese Erfahrungen mit den thail. Freundinnen (oder Ehefrauen) von Farangs, die da kaum in der Lage - wohl aber willens - waren, ihre Tattoos an allen möglichen Körperstellen zu verdecken. Meine Frau sagte dann zumeist. Lass sie doch, sie kriegen kein Sinsod.
    Wer es dennoch tut, ist dessen Entscheidung. Up to You.
    das die Höhe des Sinsods nach der Anzahl der Tattoos berechnet wird, ist mir neu.
    Wir haben ja viele Anfragen auch hinsichtlich der Höhe des Sinsods. Meine Frau rät dann den Heiratswilligen, mal die Situation zuhause bei der Braut unter die Lupe zu nehmen.
    Sind die Eltern berufstätig, wohnen berufstätige Geschwister im Haushalt, ist die Mutter ev. alleine und die Braut die einizge Unterstützerin usw.

    Wenn letzteres der Fall, dann rät meine Frau aber nicht - ein Sinsod zu zahlen, sondern lieber monatliche Beträge für den Unterhalt der Mutter. Die Höhe sollte sich dann hier auch wieder danach richten, ob die Mutter arbeitsfähig ist, oder eher pflegebedürftig.

    Man kann hier also keine pauschalen Angaben machen, sondern muss die Situation in der Familie der Braut kennen.

  7. #196
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Ich habe es irgendwo schon mal geschrieben, wiederhole es aber gerne noch einmal.

    Zum Thema Sinsod sagt meine Freundin immer, dass es absolut üblich ist (Thai-Thai Ehe), dass mit dem Sinsod eine Show der Tradition wegen gemacht wird und der Sinsod dann den Eheleuten zurück gegeben wird. Alles andere wäre auch in ihren Augen unredlich und nicht akzeptabel.

    Meine Freundin kommt aber nicht aus dem Isaan und die ganze Familie steht in Lohn und Brot, mit Masse in der Industrie als Arbeiter. Im Isaan mag das anders sein, da fehlen mir aber die Erfahrungswerte.

    Es gibt ja auch bei uns in Deutschland viele "Traditionen" welche bei verschiedenen Festtagen hochgehalten werden (aber nur "Show" sind), im Alltagsleben aber überhaupt keine Bedeutung haben.

  8. #197
    Avatar von Bebsi

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Daniel24 Beitrag anzeigen
    Danke für die vielen Antworten.
    Es gibt nicht wirklich was zum auf dem Laufenden halten ;)

    Ihr Englisch ist keineswegs so schlecht, dass sie nur "ja" sagen kann. Sie kann durchaus Fragen stellen oder auch nachfragen, wenn sie Einzelheiten nicht versteht und sich normal mit mir unterhalten.

    Ich kann ihren Gedankengang mittlerweile etwas besser nachvollziehen und hab das Thema Sinsod auch nochmals mit ihr diskutiert. Evtl. ist eines hier auch falsch rübergekommen. Die 200.000 wurden nicht von ihr "verlangt", es geht ausschließlich um die 50.000 für die Verlobung. Die andere Summe wurde von ihr beispielhaft für eine Hochzeit genannt. Sie meinte, es müsste bereits bei der Verlobung etwas bezahlt werden, da wir mit einer Hochzeit in Thailand auch lange warten. Es ist für sie kein Problem, die Hochzeitszeremonie irgendwann in der Zukunft nachzuholen und dann kann man auch sehen, was bezahlt werden soll. Da es aber eben erst in der Zukunft gemacht wird, ist es wohl besser, bereits bei der Verlobung etwas zu geben.
    Die Unterstützung der Familie soll auch nicht zu hoch ausfallen, sondern in einem Rahmen bleiben, der für mich in Ordnung ist.

    Schön fand ich auf jeden Fall, dass ich mit ihr über das Thema ganz normal sprechen konnte ohne dass sie gleich gesagt hätte "you don't love me" ;) Wird konnten ganz normal darüber reden...
    Sie versteht durchaus, dass das ganze für mich sehr ungewöhnlich ist...

    Außedem erklärte sie mir auch, dass sie, wenn sie nur Geld für ihre Familie wollte, sie sich einen älternen Mann gesucht hätte, da die mehr Geld haben. Dann würde sie keinen Mann nehmen, der so jung ist und selber nicht wirklich viel hat. Hörte sie für mich schon logisch an.

    Wenn du dir sicher sein willst, schick mir die Webpage per email und ich bagger deine Holde an...
    Zeig ihr ein paar Fotos vom huebschem Haus, Auto, Firma, biete ihren Eltern das 2-5 fache was sie von dir verlangen und wenn sie dann nicht anbeisst, dann mag sie dich wirklich...

  9. #198
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589


    Ja, so ein Test kann den ein oder anderen ganz schnell und hart auf den Boden der Tatsachen zurück holen.

  10. #199
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Immer wenn es um das Thema "Unterstützung" von wem auch immer hier geht, melden sich vor allem die rosarot gepuderten Pappnasen (sorry, selber Schuld)

    Und für den Rest deines Post: Es fließen jährlich Abermilliarden (Euro, nicht Baht) an Unterstützung aus allen Faranglanden an Khun pho und khun mae thai.
    Und nicht selten wird der besoffene Bruder auch mit versorgt.
    Erzähl mir da nix von ewig-gestrigen und egoistischen Farangs.
    ...
    Zu 99% Zustimmung.

    Leider kennen wir keine genaueren Hintergründe dieses Familienglückes, nur wenn das Mädel die "Antipathie" ihres Mannes (Lebensgefährten) gegenüber ihrer Familie duldet dürfte wohl alles klar sein.

  11. #200
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Leopard Beitrag anzeigen


    Ja, so ein Test kann den ein oder anderen ganz schnell und hart auf den Boden der Tatsachen zurück holen.
    wie oft würdet ihr den Test bestehen?

    @ Monta

    ich kenne dies aus den höheren Schichten und das ist dann nicht nur mal eine Studierte, da wird durchaus die 1 Mio Baht geknackt und mehr. Aber vielleicht kann dir Waani ja noch die Tarife für Thaksins Nachwuchs erläutern. Aber sein Vermögen ist doch schon ein bisschen geschrumpft.

Seite 20 von 38 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visaantrag bereits Ticketreservierung erf.?
    Von brainy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 13:01
  2. Sperrstunde bereits um 1:00 Uhr?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 13:23
  3. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 18.05.03, 15:57
  4. Verlobung im Isaan
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.09.02, 11:57