Seite 14 von 38 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 373

Brautgeld bereits bei Verlobung?

Erstellt von Daniel24, 27.06.2010, 19:50 Uhr · 372 Antworten · 46.451 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    @chak
    Die "fundamentale" Version des Sinsods - also das Geld bleibt bei den Eltern, sonst gibt es die Tochter nicht, die würde ich weiterhin ablehnen. Das Ganze war ja bei uns seinerzeit auch Thema und beide Vorstellungen kilometerweit auseinander; ein Konsens war erstmal nicht zu finden. Wir haben trotzdem geheiratet.

    Dennoch stellt sich letztlich nun ein kleines oder auch großes Problem - der Dorfklatsch. Wer auf dem Dorf aufgewachsen ist, weiß was ich meine. Natürlich kann man sich nun auf den Standpunkt stellen, das interessiert mich nicht, was Leute über mich und meine Frau und deren Familie denken und mir ist ein "Falang Kinjau Bah" egal ... aber sicherlich nicht für die betroffene Gegenseite, die damit vor Ort zu leben hat.

    Also versuchte ich den goldenen Mittelweg zu finden und hab meiner Frau die Party versprochen nach meinen Eckpunkten. Na ja, so ganz konnte ich die auch nicht einhalten, es ist halt ein Geben und Nehmen und Kompromisse schliessen wie immer im Leben.

    80k kamen von mir, weitere 40k von der Familie und dies wurde gezeigt, die ganze Show eben. Am Abend kam das Geld wieder zurück, 10k verblieben bei der Oma, die Partykosten gingen auf uns, 18 Tische (180 Personen) waren da - megageile Party - dem Dorf hat es gefallen

    Natürlich gibt es auch eine Nachbarin, die meint, ein noch größeres Fest zu machen - nur zu, meine Frau sagt da nur, ich hoffe wir werden auch dazu eingeladen - die Nachbarin arbeitet weiterhin in Patty

    Ich hoffe, das kommt nun verständlicher rüber?

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Ich sage es mal so:

    Ich würde dem Sinsod zustimmern, wenn ich im Ausgleich dafür das jus primae noctis erhalten würde.
    Ja, die guten alten Feudalherrenzeiten, was waren die doch schön

  4. #133
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    .....Ich gehe davon aus, dass das die gleichen Hansels sind, die hier in D auf den TH-Festivitäten brav, buddhagetreu und königsfarbengeschmückt hinter ihrer Holden herdackeln, sich schließlich irgendwo auf einer Decke niederlassen, um mit einem entrückten Grinsen alles, was aus dem Land des Lächelns stammt, in sich aufzunehmen.
    moin,

    scheinste wohl über jahre selbst so praktiziert haben, so gut iss die situationsbeschreibung

  5. #134
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Zeiten wandeln sich. Nicht immer zum guten.
    Traf ich beim letzten Aufenthalt in Los einen im Leben stehenden Berliner mit seiner jungen einheimischen Holden.
    Er war grad vor Ort um die letzten Formalitäten klar zu machen. A1 war schon bestanden.
    Da fragt er mich: Ist es üblich Geld zu fordern und schon vor der Hochzeit zu bezahlen?
    Seine Freundin verlangt 500.000 Baht für Landkauf der Mami im Issan und zwar jetzt!
    Erstaunte Blicke meinerseits.
    Jedenfalls hatte er Lunte gerochen und jetzt hab ich mitgekriegt, er hat sich von seiner Traumfrau verabschiedet.
    Zu hoch gepokert oder was? Oder ist das die neue Art der Jugend?

  6. #135
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Atze,

    vielleicht steigen die Preise für Schmerzengeld bei den Isaan Ladies?

  7. #136
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    .... A1 war schon bestanden..... sich von seiner Traumfrau verabschiedet.
    Zu hoch gepokert oder was?....
    moin,

    ... hat sich der nächste bei ihr zumindest net mit a1 rumzuplagen, ob das abber thb 500.000,- wert iss

  8. #137
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    .... fragt er mich: Ist es üblich Geld zu fordern und schon vor der Hochzeit zu bezahlen?
    Seine Freundin verlangt 500.000 Baht für Landkauf der Mami im Issan und zwar jetzt!
    ....
    Die Frage Deines Freundes an sich zeigt, wie ernsthaft er sich mit der Thematik auseinandergesetzt hat.
    Wenn die "junge einheimische Holde" Mutter von 2 Kindern ist, waere sein soziales Engament allerdings sicher fuer sein naechstes Leben ein Riesenpluspunkt.
    Hast Du ihm dies schon mal nahe gebracht?


  9. #138
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    scheinste wohl über jahre selbst so praktiziert haben, so gut iss die situationsbeschreibung
    Fast erwischt.

    Basiert aber lediglich auf ein langes Beobachten des männlichen Parts diverser Misch-Beziehungen und das daraus entstandene Hansel-Spiel mit Punktevergabe 1-20 P., z. B.:
    - Gelbes Poloshirt 1 Punkt, mit Königshaus-Logo 3 Punkte
    - Anzahl weisser Bindfäden ums Handgelenk, jeweils 1 Punkt pro Stück.
    - Goldkette, je 1 Punkt pro Baht
    - Buddaanhänger, 2-5 Punkte, nach Größe
    - Papaya-Salat mit vergorener Fischsoße essen, > 10 P, je nach Schärfegrad
    Zusatzpunkte sind möglich für Hausbau (Wertigkeit: geplant, begonnen, abgeschlossen), Lokalität diesselben (urbane Lage <-> tiefste Pampa), abgeschlossener Moped/Autokauf für den Bruder der Frau.
    Dazu kommt ein Extarbonus für den vollfinanzierten, mehrmonatigen Aufenthalt der Ehefrau in TH zur Nachwuchsversorgung aus Erst-Ehe, während der treusorgende Lebensabschnitt-Angetraute auf Schichtdienst in D die Kohle verdient.

    Ist aber nur ein Auszug aus dem Regelwerk, tira. Die vollständige Version wird als Download bei uns im BBG für eine Schutzgebühr von 18,- € angeboten.

  10. #139
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Erschwerend kam hinzu, meine Frau hat nach 5 Minuten rausbekommen, dass 1 Kind schon vorhanden.
    Er aber nix davon weiß. Alle Klisches erfüllt. Zum Glück brauch ich keine Gewissensbisse haben, da ja Thema von selbst erledigt.

  11. #140
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    Erschwerend kam hinzu, meine Frau hat nach 5 Minuten rausbekommen, dass 1 Kind schon vorhanden.
    Er aber nix davon weiß. Alle Klisches erfüllt. Zum Glück brauch ich keine Gewissensbisse haben, da ja Thema von selbst erledigt.
    "1 Kind schon vorhanden".
    Schmunzel - aber Verdienste fuer das naechste Leben haette er sich auch bei nur einem Kind erworben

    Gewissensbisse?
    Du hast Dir doch in dieser Story nichts vorzuwerfen - oder hattest Du Deinem Kumpel die "einheimsche Holde" als "ehrenwerte Jungfrau" empfohlen?

Seite 14 von 38 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visaantrag bereits Ticketreservierung erf.?
    Von brainy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 13:01
  2. Sperrstunde bereits um 1:00 Uhr?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 13:23
  3. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 18.05.03, 15:57
  4. Verlobung im Isaan
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.09.02, 11:57