Seite 45 von 64 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 636

Brautgeld

Erstellt von Godefroi, 09.06.2006, 16:17 Uhr · 635 Antworten · 58.999 Aufrufe

  1. #441
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Brautgeld

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="599018
    [...]
    Ich finde das in Ordnung, Jörg. Menschen haben nun mal die Eigenschaft, immer gerne an anderen kritisieren zu wollen, ohne böse Absicht, versteht sich.

    Ich denke Mal, dass sich einige - nun nicht hier im Forum - in meiner Umgebung das Maul über Suay und mich zerreissen, ohne mich direkt anzusprechen. Obwohl eine Praktikantin mich seinerzeit auch mal fragte, wie ich denn intellektuell mit den auf dem Gebiet eingeschränkten Möglichkeiten meiner Frau klar käme.

    "Nun," sagte ich ihr, "ich helfe Suay in D zu überleben, und Suay hilft mir in Thailand zu überleben."

  2.  
    Anzeige
  3. #442
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Brautgeld

    Zitat Zitat von Kali",p="599022
    Obwohl eine Praktikantin mich seinerzeit auch mal fragte, wie ich denn intellektuell mit den auf dem Gebiet eingeschränkten Möglichkeiten meiner Frau klar käme.

    "Nun," sagte ich ihr, "ich helfe Suay in D zu überleben, und Suay hilft mir in Thailand zu überleben."

    ein typischer Kali

  4. #443
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Brautgeld

    Zitat Zitat von Kali",p="599022
    wie ich denn intellektuell mit den auf dem Gebiet eingeschränkten Möglichkeiten meiner Frau klar käme.

    "Nun," sagte ich ihr, "ich helfe Suay in D zu überleben, und Suay hilft mir in Thailand zu überleben."
    Haettest doch auch sagen können dass deine ewige Schlauheit dir selbst am eissten auf die nerven ging
    und das deine Frau deine Intelligenz wieder auf ein gesundes Mittelmass zurecht gedückt hat,
    manchmal lebt man unintelligenter einfach zufriedener und glücklicher
    ;-D

    Gruss
    Joerg

  5. #444
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Brautgeld

    Als meine Frau das Thema Brautgeld kurz anstieß (wir haben nicht in Thailand geheiratet), sagte ich ihr "Na klar, aber das Geld welches WIR dann weniger zur Verfügung haben, muss irgendwo gespart werden (kein 5* Hotel in Bangkok, kein 42" Plasma TV, keine ausgedehnte Hochzeitsreise Paris, Barcelona, Rom, etc.)". Und zack hatte sich das Thema mit den Worten erledigt: "Meine Eltern haben eh mehr als genug Geld" (sind wirklich finanziell gut gestellt).

    Als wir dann in TH waren habe ich die Ausrichtung eines netten Abends mit ca. 35 Freunden und Verwandten bezahlt, die natürlich auch keine Geschenke mitzubringen brauchten, und gut war.

    Als wir dann nach dem Besuch ihrer Eltern wieder am Pool des Davis Hotels im 9. Stock in Bangkok lagen, fragte ich sie, ob das jetzt so auch ok war. Sie sah sich um, nuckelte an ihrem Drink und meinte nur aus vollem Herzen "JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! :-)

  6. #445
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Brautgeld

    Natürlich Hanseat,...

    ...hat schon jemand bei den Eltern um die Hand angehalten. Ich habe dies in einem Brief getan. Auch wenn es althergebracht und in der heutigen Zeit wohl nicht mehr üblich scheinen möge, gibt es eine Art Anstand, denen man gegenüber den zu zukünftigen Schwiegereltern walten lassen sollte. Ja, ja. Jetzt höre ich sie wieder sagen: Was schreibt der den da! Aber so sehe ich das. Und noch eines. Es ist zwar jedem überlassen ob er seinen Eltern über eine bevorstehende Hochzeit informiert oder nicht. Aber ich hätte auf jedenfall darauf bestanden mit den Eltern darüber zu reden.

    Und das mit dem Brautgeld, da habe ich meine eigenen Erfahrungen gemacht, die sich gar nicht so viel von einigen Membern unterscheidet. Ich brauchte jedenfalls kein Brautgeld bezahlen. Was ich bezahlt hatte, war die Hochzeitsfeier. Doch das, so denke ich, ist völlig in Ordnung. So eine Hochzeit ist für die Thais doch recht teuer. Ob diese nun im kleinen oder großen Rahmen ausfällt, spielt hier keine Rolle. Und ich wäre auch dagegen gewesen, wenn sich meine Schwiegereltern wegen uns mit einem Kredit oder ähnlichem verschuldet hätten.


    Gruß

    Andichan

  7. #446
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Brautgeld

    Zitat Zitat von Chris61",p="599029
    Als wir dann nach dem Besuch ihrer Eltern wieder am Pool des Davis Hotels im 9. Stock in Bangkok lagen, fragte ich sie, ob das jetzt so auch ok war. Sie sah sich um, nuckelte an ihrem Drink und meinte nur aus vollem Herzen "JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! :-)

    Ich liebe diesen Pragmatismus!


    phi mee

  8. #447
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Brautgeld

    Sicher hab auch ich um die Hand meiner Frau bei ihren Eltern angehalten. Und natürlich persönlich - da ich die Möglichkeit dazu hatte.

    Ich hatte schon nen langen Text fertig, aber ich enthalte mich kopfschüttelnd jeden weitern Kommentars.

  9. #448
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Brautgeld

    Zitat Zitat von Bjoern",p="599043
    Ich hatte schon nen langen Text fertig, aber ich enthalte mich kopfschüttelnd jeden weitern Kommentars.
    Ja, besprich das besser noch mal mit deiner Frau, deren Famillie und eurem Mönch in eurem Wat
    ;-D

  10. #449
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Brautgeld

    ich konnte aus zeitgründen ihre eltern nicht mehr persönlich fragen. aber ich sprach später mit ihren eltern über sehr persönliche dinge und lies dies sinngemäss von ihrer tante korrekt übersetzen.
    darunter auch über meine persönliche situation........denn in thailand gilt noch immer die formel...no job no money.
    sie waren sichtlich erleichtert, das ich doch nicht mittellos
    bin. sonst hätte ich ja auch gar nicht fliegen können.............

  11. #450
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Brautgeld

    Zitat Changnam43 # 400:

    " Dann muß ich doch auch mal was dazu schreiben.
    Ich bin jetzt mehr als 18 Jahre verheiratet (immer mit der gleichen), aber den Begriff Sinsod und überhaupt Brautgeld kannte ich bisher garnicht. Ist mir hier in diesem Thread im Nittaya zum ersten mal begegnet."
    ......Zitatende
    _______________


    Das ist schon erstaunlich. Dazu gäbe es mehrere Erklärungen, so z.B. die, dass deine Frau keine Kinder hat, die innerhalb dieser 18 Jahre geheiratet haben.

    " Meine", hat z.B. 3 Kinder. In der Zeit, wo ich " Meine " kenne, haben 2 davon geheiratet. ( Tochter und 1 Sohn ). Da " Meine " und ich zu den Hochzeiten zugegen waren...ist mir das Sinsot nicht sooo fremd.

Seite 45 von 64 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brautgeld 1 300 000 Baht
    Von rickyjames im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 17:51
  2. brautgeld
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:12
  3. Brautgeld II
    Von Moonsky im Forum Literarisches
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 15.02.07, 04:07
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30