Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 107

Brautgeld 1 300 000 Baht

Erstellt von rickyjames, 10.06.2011, 11:08 Uhr · 106 Antworten · 11.592 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    Die Forderungen sind tatsächlich gestiegen, was einerseits mit den zu erzielenden Sinsodzahlungen und anderesrseits mit der Inflation zu tun hat. Ein Dorfmädel ohne Bildung + Kind
    bekommt schon mal 1 Million vom Zukünftigen, sowas spricht sich rum und bleibt nicht ohne Folgen.

    Wenn man die Chose aber mal ganz nüchtern betrachtet aus Farangsicht, bedeutet 1 million geteilt durch 1000B tatsächlich 1000 x longtime, was wiederum 2.7Jahren täglichem (Spaß) ohne Verpflichtung und Kopfschmerzen entspricht.

    ich weiß ist ne harte Sichtweise, aber eben auch ne Sichtweise, muss eventuell auch mal Berücksichtigung finden

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.501
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die Forderungen sind tatsächlich gestiegen, was einerseits mit den zu erzielenden Sinsodzahlungen und anderesrseits mit der Inflation zu tun hat. Ein Dorfmädel ohne Bildung + Kind
    bekommt schon mal 1 Million vom Zukünftigen, sowas spricht sich rum und bleibt nicht ohne Folgen.

    Wenn man die Chose aber mal ganz nüchtern betrachtet aus Farangsicht, bedeutet 1 million geteilt durch 1000B tatsächlich 1000 x longtime, was wiederum 2.7Jahren täglichem (Spaß) ohne Verpflichtung und Kopfschmerzen entspricht.

    ich weiß ist ne harte Sichtweise, aber eben auch ne Sichtweise, muss eventuell auch mal Berücksichtigung finden

    Hast du da jetzt neue belegbare Zahlen, wiviel jetzt ne Dame in den verschiedenen Regionen kostet, ich mein jetzt Sinsodmässig?
    Übrigens bin ich nach 14 Jahren schon ganz schön im Plus.

  4. #93
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    die Zahlen die ich nannte stammen von Leuten die ich persönlich kenne oder auch derem näheren Umfeld, wobei es zwei Paar Schuhe sind was gefordert wird und was tatsächlich
    auf dem Tisch liegt bzw. auch dort bleibt.

    kein Ahnung wie Dein Beischlafverhalten nach 14 jähriger Ehe aussieht, haha, aber sagen wir mal bei ca 1 bis 2 die Woche würdest Du mit dem genannten Sinsod jetzt in etwa
    anfangen zu sparen,ist ja vielleicht ne neue, andere Motivation ?

  5. #94
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    die Zahlen die ich nannte stammen von Leuten die ich persönlich kenne oder auch derem näheren Umfeld, wobei es zwei Paar Schuhe sind was gefordert wird und was tatsächlich
    auf dem Tisch liegt bzw. auch dort bleibt.
    wenn ein SInsod verlangt wird, sollte man schon mal überlegen - für was hier verlangt wird. Wenn die Tochter z.B. einen guten Job hat, die gesamte Familie ernährt und ich dann sozusagen - diese Quelle wegheirate und somit zum versiegen bringe - dann ist ein Sinsod m.E. ok.
    Noch besser aber, man vereinbart eine monatliche Unterstützung, solange die Eltern leben - damit die Familie dann nicht in der Luft hängt.

  6. #95
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    @Bukeo

    das sehe ich auch so.

    Sinsod kann durchaus angemessen sein und ist wie alles verhandelbar. Es kommt immer auf den Einzelfall an.

    In einigen Fällen wird mit den Forderungen reichlich überzogen weil es bei der 35 jährigen Frau ohne Schulbildung + 1 Kind aus dem Nachbardorf ja auch geklappt hatte.

    Muss man ja nicht akzeptieren...

  7. #96
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    In einigen Fällen wird mit den Forderungen reichlich überzogen weil es bei der 35 jährigen Frau ohne Schulbildung + 1 Kind aus dem Nachbardorf ja auch geklappt hatte.

    Muss man ja nicht akzeptieren...
    Wie passt das denn zur " Staatsreligion "... und dem buddhistischen Denken ?

  8. #97
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    ganz prima, denn zumeist wird die Million ja umgehend dem Kloster gespendet

  9. #98
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.501
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    kein Ahnung wie Dein Beischlafverhalten nach 14 jähriger Ehe aussieht, haha, aber sagen wir mal bei ca 1 bis 2 die Woche würdest Du mit dem genannten Sinsod jetzt in etwa
    anfangen zu sparen,ist ja vielleicht ne neue, andere Motivation ?
    rolf2, da wir ja alle Stecher vor dem Herrn sind musst du schon mit 2, 3 mal pro Tag rechnen, und da bin ich gaaaaanz weit im Plus.
    Wenn du es nur 1, 2mal pro Woche bringst, musst du das doch nicht auf den Rest der Potenzbestien übertragen.

  10. #99
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    wo Du Recht hast, hast Du Recht, ich bin aber auch schon 20 Jahre verheiratet und mein Sinsod war schon vor der Ehe abgerackert,hehe

  11. #100
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wo Du Recht hast, hast Du Recht, ich bin aber auch schon 20 Jahre verheiratet und mein Sinsod war schon vor der Ehe abgerackert,hehe
    Bei Bulldoggen gab es früher Rabatt?

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brautgeld
    Von Godefroi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 635
    Letzter Beitrag: 03.07.13, 22:40
  2. brautgeld
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:12
  3. Brautgeld II
    Von Moonsky im Forum Literarisches
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 15.02.07, 04:07
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30