Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 114

Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

Erstellt von gsi, 02.12.2009, 18:40 Uhr · 113 Antworten · 9.984 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    Zitat Zitat von gsi",p="800143
    ja also um klarheit zu schaffen ich bin 19
    also das mit dem geld ist zwar nicht so rasig wie bei vielen anderen leuten aber ich habe das glück das meine mutter sie auch sehr mag und mich wo sie nur kann unterstützt.mein problem ist halt nur das ich momentan noch in der ausbildung bin und somit noch nicht über das mindest einkommen verfüge.da die ganze geschichte jetzt nun schon fast ein jahr lang hält habe ich auch schon über eine heirat nach gedacht nun bin ich mir aber nicht sicher ob es dann klappen könnte da ich ja dann immer noch nicht über das mindest einkommen verfüge
    Viel Glück auf jeden Fall

    Ich kann Dir leider auch nicht weiterhelfen, aber lass Dich hier nicht wirr machen, Dieter hat schon recht.

    Ich bin zwar schon fast doppelt so alt wie Du, kann mich aber aber auch an sehr viele Erlebnisse in Thailand mit Mädels erinnern, in denen es nicht um Geld ging, selbst in den Gebieten, wo die Mädels speziell zum Geld Verdienen hinkommen. - Das ist nicht aussergewöhnlich, die wollen im Prinzip auch nur ihren Spass haben, und aus sowas wird halt dann auch mehr. Ganz normal, so wie überall anders auf der Welt auch.

    Ich hoffe, dass irgendein Kundiger hier noch den richtigen Tipp für Dich hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von djingdjo

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    497

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    Hmmm, sehr wenig Informationen...

    "Nur net hudle"

    Wendet sich die Freundin auf Grund der zeitlichen Probleme ab, würde sie das meiner Meinung nach auch in D tun.
    Evtl. kannst Du sie in TH über einen längeren Zeitraum besuchen?

    Ich habe das Gefühl, hier liegt wenig "thailändische Erfahrung" (Alter 18 Jahre) vor.
    Ich rate (falls dies so ist) zum Selbststudium. Das Internet, Nittaya.de, oder Bücher (z.B. von Günther Ruffert) sind dafür sehr gut geeignet.

    Ebenfalls kannst Du mal schauen, ob es in Deiner Nähe einen Wat gibt. Dort triffst Du "reale Personen", die Dir das eine oder andere verklickern können. :bravo:

    Lass es langsam und überlegt angehen! Ich wünsche Euch viel Glück.

    Gruß
    Dirk

  4. #13
    Tademori
    Avatar von Tademori

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    @gsi

    Ein Risiko gibt es bei jeder Beziehung und Du hast im Gegensatz zu anderen hier wenigstens finanziell wohl (?) nichts zu verlieren. So kann Eure Beziehung zwar in die Brüche gehen, aber zumindest hast Du dann im Vorfeld keine weiteren Blaudachhäuser im Isaan finanziert.

    Für mich war das mangels anderer Möglichkeit sie nach Deutschland zu holen damals gedanklich keine Eheschließung, sondern eine Beziehung auf Probe. Zu verlieren gab es da nicht viel, Tickets, kleines Hochzeitsessen u. ä. Kosten, wettgemacht durch Geschenke. Evtl. noch Scheidungskosten, aber das kann Dir mit einer Deutschen genauso passieren.

    In den nächsten Jahren wird sich an Deiner Situation wohl auch nicht über Nacht viel ändern. Ich würde jedem 18jährigen raten, sich bei solchen Entscheidungen Zeit zu lassen, aber hier bringt das leider nicht viel oder wäre sogar kontraproduktiv.

    Wenn sie keine finanziellen Ansprüche z. B. in Sachen Familienunterstützung hat und sich über Deine finanzielle Situation im Klaren ist, dann würde ich mir keinen großen Kopf machen. Rechne das Ganze mal vernünftig durch (Krankenversicherung, evtl. Weiterbildungsinteressen etc.) und erkundige Dich über mögliche staatliche Hilfen nach der Eheschließung. Hol sie nach DE, wenn Du meinst, sie wäre die Richtige und der o. a. Rest paßt.

    Viel Glück

    Stefan

  5. #14
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    Kennt deine Mutter Sie persönlich?
    Wenn ja wird Sie sich ja einen Eindruck gemacht haben.

    Heiraten geht auch nicht so einfach. Sie muss dann einen A1 Test machen.

    Versuchs doch mal mit einem 3 Wochenvisum über deine Mutter.

    Ansonsten viel Glück.

  6. #15
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    Er ist 19 !!!!


  7. #16
    Avatar von djingdjo

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    497

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    ...wenn er 81 oder 91 wäre, würde es (vielleicht) einen Unterschied machen...


    Gruß
    Dirk

  8. #17
    Lanna
    Avatar von Lanna

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    Soll als Au-Pair rüberkommen.
    In dem Alter geht das noch.
    Sie lernt deutsch, und kann hier arbeiten. Den Lohn zahlt die Familie bei der sie unterkommt.
    Frag mal im Bekannntenkreis bei Familien mit Kindern.

    Die Au-Pair Agentur, die ich dir genannt habe, ist seriös und freundlich.

    Du hast etwas Aufwand, um alles in die Reihe zu bekommen, aber es ist möglich.
    DAnn wäre sie wenigstens in deiner Nähe, und du kannst sie, wenn sie Feierabend hat, sehen.


    A1 ist das Mindeste was sie haben muss....

  9. #18
    gsi
    Avatar von gsi

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    17

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    also ich war jetzt in diesem jahr insgesamt 8 wochen in thailand.ich war in urlauberorten sowie in orten wo ich erst nach über einer woche durch zufall einen europea gesehen habe.ich meine damit nur das ich schon ein wenig thailändische erfahrung habe.
    @ ernte
    und wie funktioniert das mit dem 3 wochenvisum?

  10. #19
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    Zitat Zitat von djingdjo",p="800146
    ....oder Bücher (z.B. von Günther Ruffert) sind dafür sehr gut geeignet....
    Zum ausloten der eigenen Moeglichkeiten halte ich Buecher, insbesondere die von Herrn Ruffert (2 Generationen aelter wie der Threadstarter und aus einem vergangenen Jahrhundert) fuer denkbar ungeeignet.

  11. #20
    gsi
    Avatar von gsi

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    17

    re: Brauche dringend Tips.....bitte helft mir

    gibt das denn in deutschland keine agenturen oder anwälte die sich mit dieser rechtslage beschäftigen?da mir weder in deutschland noch in thailand eine vernüftige auskunft gegeben wurde

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bitte helft mir aus meiner verwirrung
    Von nilli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.10, 11:52
  2. Brauche Tips fuer Unterkunft
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.06, 08:56
  3. Brauche dringend ....
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 00:32
  4. Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.09.03, 22:40