Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 136

Brauche dringend Erklärungen, bin total durcheinander

Erstellt von umax, 10.10.2011, 11:41 Uhr · 135 Antworten · 10.835 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Die Thais haben meist keinen Bezug zum Geld(ausser zum eigenen)-es muss einfach vorhanden sein-wo es herkommt interessiert dort niemand!
    Man darf ihnen deshalb nicht böse sein-sie haben nie gelernt mit Geld umzugehen.
    Schade für jemanden, wenn er nur Zugang zu ganz speziellen Kreisen findet. Aber diesen eigenen Mangel auf ein ganzes Volk hochzurechnen ("Die Thais"), halte ich für unangebracht.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    Ich finde die Ratschläge einzelner Mitglieder schon sehr aufschlussreich. Was sagen, bitte schön, lackierte Finger - oder Fußnägel über den Charakter einer Person aus ? Soll man daraus schließen können, dass es sich um eine gewerbliche Dame handelt ? Dann wäre ja auch die aktuelle First Lady, Yingluck Shinatwatra eine solche und zig tausend andere gepflegte Frauen aus Thailand wären dem Anschein nach Gunstgewerblerinnen.

    Wenn eine Thai ein gutes Englisch spricht, wird das hier auch als Anzeichen für horizontales Gewerbe gedeutet. Interessant, daß Frau Shinawatra auch ein gutes Englisch spricht. Würde man dieser Theorie folgen, stammt sie also bereits aus zwei Gründen heraus aus dem Gewerbe.

    Was bedeuten Schnitte am Unterarm einer Thai ? Autoaggression gibt es auch bei uns zuhauf. Dazu muss man nicht in das Gunstgewerbe schauen, denn beim Ritzen spielen ganz andere Faktoren eine Rolle. Das haben Teenager wie Frauen hier auch. Prinzipiell sind auch Tätowieren oder Piercen eine Form der Autoaggression, da der Schmerz und dessen Durchstehen Teil des Ganzen sind.

    Also ich stehe auf gepflegte Frauen..

  4. #53
    Avatar von umax

    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    23
    Hallo und guten Morgen,
    also ich bin 46, selbstständig und sehe glaube nicht ganz so schlecht aus, soll heißen würde auch chancen auf andere Frauen haben.
    Wie ich nun aber in vorherigen Beziehungen festgestellt habe kann ich mit Deutschen Frauen nicht sehr viel anfangen, in meiner letzten Beziehung mit einer Türkin hat sich wieder einmal bewahrheitet das die meisten Frauen aus DE einfach keinen Stil haben.
    Ich habe nicht genau nach einer Thai gesucht, das hat sich einfach ergeben, hätte genauso gut eine Frau vom Mond sein können....

    Sie ist 35 und hat eine Tochter das bei Ihren Großeltern in Thailand lebt, über den vater wollte sie allerdings nicht reden (kann aber auch sein das der Zeitpunkt der Frage einfach zu früh war - 1 Treffen)
    Wenn ich es richtig verstanden habe hat sie in Thailand irgendwas mit Marketing am Computer gemacht, war überglücklich als ich ihr ein Adapterkabel fürs deutsche Stromnetz für Ihren Laptop gegeben habe.
    Sie hat weder Schnitte noch hat sie Tattoos oder lakierte finger, auch war sie über mein tattoo völlig entrüstet.
    Als ich sie am sonntag Abend zu ihrer Freundin nach hause gebracht habe fragte sie ob ich die nächsten tage Zeit hätte und war total unglücklich das sie nichts zu tun hat hier in DE da ihre Freundin am Tage arbeitet.
    ______
    Habe Ihr Sonntag meine E-Mail Adresse gegeben, meine telNr. hat sie,
    Nun bin nun zu dem Entschluss gekommen bis Mittwoch abzuwarten ob eine Reaktion kommt
    ______
    Was meint ihr zu dieser Taktik ??????

    Über was für Geldbeträge sprechen wir hier überhaupt ??????

  5. #54
    Avatar von Hausmeischda

    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Schwer zu beurteilen das ganze! Ich hab in meinem Bekanntenkreis auch ein negatives Beispiel, einige stichworte dazu: Besucht schwester in Ö, lernt jemand kennen, heiratet ihn, Schwester erhält 100 000 Baht provision-gezahlt vom Ehenmann dem weissgemacht wurde das das Haus neu gestrichen gehört und das kostet! Sie war aber gleichzeitig mit einen Thai verheiratet, der hat sich während ihres Ö-aufenthaltes in einer Karaoke Bar schadlos gehalten, er ist inzwischen an Aids gestorben, freilich nicht ohne sie vorher auch anzustecken. Sie ist dann nicht mehr nach Ö zurückgekehrt und wollte von meinem Bekannten eine Idiotisch hohe summe für die Scheidung!
    Ich hätt noch ein paar so Geschichten auf Lager, bin aber zu faul zum Schreiben.
    Auch einige Insider berichte von Thaifreundinnen hätt ich noch-vielleicht schreib ich mal ein Buch!
    Aber es könnte doch auch möglich sein das deine "anders ist" (ich weiss) .
    Ich mein du solltest abwägen ob du das risiko bewusst eingehst- eine Chance solltest du ihr geben finde ich-du darfst aber dann nicht entäuscht sein wenns schief geht.
    Warum sprichst du sie nicht einfach auf das Thema an? Sag was du befürchtest und frage sie ob es bei ihr auch so ist und wenn ja, wieviel kannst du im Monat zahlen?
    Sie muss ihre Eltern versorgen, vielleicht hat sie auch Kinder, finde raus ob sie 40 stunden in der Woche arbeiten will und auch aushält, sie sinds ja nicht gewohnt.
    Gegenseitiges Vertrauen erfordert 100% Ehrlichkeit zueinander! (Leider is Lügen für eine Thai ganz normal)
    Ich vermute mal um sich eine Thaifrau zu leisten musst du für sie mindestens 500 Eu/Monat einkalkulieren.
    Du solltest auch ihr zuliebe mit dem Rauchen aufhören, schadet dir sicherlich nicht und das gesparte Geld kannst du dann ihr geben.
    Noch ganz wichtig: Kannst du dich mit Ihr auch auf deinem Bildungslevel unterhalten?
    Gib ihr die Chance-es ist auch deine eigene- aber bleibe vorsichtig!
    Die Thais haben meist keinen Bezug zum Geld(ausser zum eigenen)-es muss einfach vorhanden sein-wo es herkommt interessiert dort niemand!
    Man darf ihnen deshalb nicht böse sein-sie haben nie gelernt mit Geld umzugehen.

    ja ein guter Beitrag, obwohl die ersten Sätze natürlich ziemlich drastisch sind und den Threadstarter wohl verunsichern werden. Es gibt im Allgemeinen hauptsächlich nur negative Geschichten von Thaifrauen im Internet, wieso sollte auch jemand bei dem es perfekt in der Beziehung/Ehe läuft im Forum schreiben


    Ansonsten kann ich nur zustimmen, Geld ist für die Thais so eine Sache, das musste ich selbst erst lernen. Aber wie mylaw schon sagte, halte ich 500 Euro auch für einen realistischen Betrag. Kann aber auch manchmal mehr werden

    Einfach offen darauf ansprechen und fragen was sie sich so für eine Summe eventuell vorstellt...nur solltest du dir wirklich jetzt schon im klaren darüber sein, dass Geld zur Beziehung mit einer Thai dazugehört. Wenn Du gerne Dein Geld zählst, dann solltest du lieber solo bleiben.

  6. #55
    antibes
    Avatar von antibes
    Moin Schwarzwasser,

    Zitat Zitat von Schwarzwasser Beitrag anzeigen
    Wenn eine Thai ein gutes Englisch spricht, wird das hier auch als Anzeichen für horizontales Gewerbe gedeutet. Interessant, daß Frau Shinawatra auch ein gutes Englisch spricht. Würde man dieser Theorie folgen, stammt sie also bereits aus zwei Gründen heraus aus dem Gewerbe.
    Das English der Bargirls ist schlichtwegs katastrophal. Ich kenne hier zwei Studentinnen aus Thailand und deren Englisch ist wirklich sehr gut. Für mich ist schlechtes Englisch ein Indiz für eine Bartätigkeit, von den wenigen Ausnahmen abgesehen.


    Zitat Zitat von Schwarzwasser Beitrag anzeigen
    Was bedeuten Schnitte am Unterarm einer Thai ? Autoaggression gibt es auch bei uns zuhauf. Dazu muss man nicht in das Gunstgewerbe schauen, denn beim Ritzen spielen ganz andere Faktoren eine Rolle. Das haben Teenager wie Frauen hier auch. Prinzipiell sind auch Tätowieren oder Piercen eine Form der Autoaggression, da der Schmerz und dessen Durchstehen Teil des Ganzen sind.
    Finger weg von solchen Baustellen.



    Zitat Zitat von Schwarzwasser Beitrag anzeigen
    Also ich stehe auf gepflegte Frauen..
    Wer nicht?

  7. #56
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    umax kannst so machen. Wenn die Frau aber so schüchtern ist wie du schreibst wird sie sich kaum melden. Auch nicht, wenn sie Langeweile hat, da die Freundin ja tagsüber arbeiten muss.

    Thai Frauen und Stil? Das ist so eine Sache. Bei gleichem Bildungslevel haben europ. Frauen (incl. Deutsche) meist einen besseren Stil, sei es bei der Dekoration einer Wohnung, beim Decken eines Tisches, ... .

    Wenn das Attribut eher auf Äusserlichkeiten abzielt, so magst du in bestimmten Fällen Recht haben. Allerdings muss es nicht zwangsläufig so sein.

    mylaw es gibt auch Thaifrauen die können mit Geld umgehen. Ich habe auch schon gewaltig Geld in den Sand gesetzt.

  8. #57
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491
    Lass dich nicht verrückt machen @umax!

    So schlecht klingt es doch zunächst einmal gar nicht was du so von ihr erzählst. Du solltest bei den nächsten Treffen natürlich versuchen an detailierte Informationen zu kommen. Was machen ihre Eltern die ja auf die Tochter aufpassen. Sorgen sie für ihr eigenes Auskommen, wie alt ist die Tochter u.s.w.?
    Ist die Tochter jünger, wird sie sie vielleicht nach Deutschland hinterher holen wollen. So kannst du eventuelle Kosten etwas abschätzen wie Unterhalt für Tochter und Eltern.

    Dann wäre da natürlich noch die brisante Frage nach offenen Verpflichtungen ihrerseits. Zum Beispiel Schulden die sie noch in Thailand hat und, nicht zu vergessen, ob nicht die einladende Freundin bei Erfolg kräftig bei ihr abkassieren möchte. Meines Erachtens kann man in diesem Bereich darüber reden eventuelle "Kredite" für Flugticket und Papiere auszugleichen. Geforderte Vermittlungsprovisionen sind aber ein absolutes No Go.

    Es gibt viel zu Fragen, taste dich vorsichtig heran.

  9. #58
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    tag umax

    klingt gut was du schreibst,nur reagieren zu einem treffen musst schon du! sie hat das nicht vergessen,aber sie geht davon aus
    das du sie anrufst. sie weiss einfach noch nicht wie sie sich verhalten soll, deshalb bist du gefragt den ersten schritt zu machen.
    die anderen treffen ergeben sich dann von selber.

  10. #59
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    35, ein Kind, übernachtet bei dir und spielt dann Frl. Rührmichnichtan? Das klingt eher nach Berechnung denn nach Gesittetheit.

    Aber das ist hier ja ohnehin alles Spekulation anhand weniger Brocken an Information.

  11. #60
    Avatar von umax

    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    23
    naja übernachtet schon aber sie auf der Gästecouch und ich im Bett, von anfassen kann hier nicht die Rede sein, nicht mal von etwas kuscheln oder so...

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 13.01.06, 14:43
  2. brauche DRINGEND Hilfe? Ratschlag
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 14:41
  3. Brauche dringend ....
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 00:32