Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 73

Binationale Energiekrise

Erstellt von Hamburger, 05.12.2004, 19:23 Uhr · 72 Antworten · 4.090 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Binationale Energiekrise

    Wenn wir Abends auf dem Sofa sitzen und ihr ist bei 22 Grad Raumtemperatur "kalt bißchen" holt sie lieber die Decke um sich gemeinsam darunter zu kuscheln als das ich die Heizung noch mehr aufdrehe.

    20 Grad hier im Isaan und ich habe keine Heizung

    Die Finger sind auch schon ganz klamm, ich drück' jetzt Enter bevor sie vereisen.

    Eisige Grüße
    AlHash

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Binationale Energiekrise

    Zitat Zitat von alhash",p="194570
    ...20 Grad hier im Isaan und ich habe keine Heizung

    Die Finger sind auch schon ganz klamm, ich drück´ jetzt Enter bevor sie vereisen......


    servus daniel,

    mach´s halt wie der otto und verreise.....................

    wenn es dich tröstet meine mia ist auch im isaan am schlottern

    pattaya ist immer eine reise wert

    gruss

  4. #43
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.488

    Re: Binationale Energiekrise

    [quote="alhash",p="194570"]
    20 Grad hier im Isaan und ich habe keine Heizung

    Dann versuche es doch auch mal mit kuscheln unter der Wolldecke!


    Gruß
    phi mee

  5. #44
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Binationale Energiekrise

    Zitat Zitat von tira",p="194571
    wenn es dich tröstet meine mia ist auch im isaan am schlottern

    pattaya ist immer eine reise wert
    Aber nicht für unsere Frauen alleine, nicht wahr, Tira.
    Auch meine schlottert und bald hoffentlich noch viel mehr. Ach nein, ich habe ja ein "tropical flat" wie es ein Australier mal bezeichnete, als meine Liebste mal wieder die Heizung auf das übliche Maß hochgedreht hatte.
    Wie gut, dass gerade der Monteur zur Wartung da ist.

  6. #45
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Binationale Energiekrise

    Mir schwant da so einiges Heizungtechnisches, wenn meine später hier ist, sie friert eigentlich immer :-). Und ob da ein Tropical Flat viel dran ändert wage ich zu bezweifeln:-)), ausser das ich dann keine Sauna mehr brauche und in Shorts durch die Wohnung wandeln kann. Wahrscheinlich hilft da nur ein kleiner "schwedischer Hochofen" gut befeuert.
    Die Abrechnung wird die Wahrheit zeigen :-(. Also liebe Leidensgenossen , cool bleiben.

    Schöne Grüsse
    Peter

  7. #46
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.488

    Re: Binationale Energiekrise

    ausser das ich dann keine Sauna mehr brauche und in Shorts durch die Wohnung wandeln kann.
    Ich habe eine Sauna im Keller, aber es ist verdammt schwer die Mädels ans Schwitzen zu kriegen. Erst wenn der Slivovitz-Aufguss kommt sieht Man(n) die ersten kleinen Perlchen.

    Immerhin sparen wir ja an der Kleidung, dadurch das selbst im Winter Shorts und T-shirts völlig ausreichend sind.


    Gruß
    phi mee

  8. #47
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Binationale Energiekrise

    Das Schlafzimmerfenster ist bei uns grundstzlich immer auf, was selbst mir z.Z. schon zu kalt ist. Die restlichen Räume/Thermostaten werden sporadisch gecheckt. Nein, nicht von mir. Mein Schatz schaut nach ob ich die Heizung nicht zu hoch gedreht habe. Päng maak, höre ich sie manchmal murmeln, anschließend kriecht sie wieder unter ihre Decke. Diese ist seit 7 Jahren fester Bestandteil unseres Sofas geworden. Und das mit der Sauna kann ich bestätigen. Wir gehen jeden Sonntag in die Sauna. Während ich bereits auslaufe, hat Schatzi gerade mal einen dünnen Feuchtfilm auf der Haut.

  9. #48
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Binationale Energiekrise

    Hallo,
    gestern war ich bei meiner Nochschwägerin Than, eine ganz liebe Thai. Die Wohnung hatte bestimmt 35 Grad! Ihre Freundin Wanna sitz dort im Rollkragenpullover und meint sie friert gerade so nicht mehr ! Unfassbar. Dann auf der Toilette, Heizung auf Vollgas mindesten > Grad Celsius, unglaublich. Die Heizung sitzt genau neben dem Keramik, verbrennste dir fast den Popo an dem Ding, grrr.
    Thaifrauen .
    Aber gekocht haben die beiden wieder spitzenmässig, freu :bravo: .

    Liebe hilflose Grüsse
    Peter

  10. #49
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Binationale Energiekrise

    Wingman, das ist aber nicht die, dessen Mann ständig neue Herde kauft? Weil du "Noch-Schwägerin" schreibst.

  11. #50
    Avatar von Smint

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    71

    Re: Binationale Energiekrise

    Zitat Zitat von Hamburger",p="194008
    Da passt es dann gut,wenn Schatzi 15 Liter Heisswasser ins Waschbecken lässt,um ein halbes Kilo Fleisch aufzutauen.
    Mein Argument,die Sachen würden ja ganz von alleine auftauen,wenn man sie nur etwas früher aus der Truhe nähme,prallen da ab wie Schneeflocken an einem Hochofen.
    Meine Frau scheint da ja das krasse Gegenteil zu sein:
    sie friert übrig gebliebenes heisses Wasser ein, falls sie mal schnell was warmes braucht... ;-D

    Soviel zu sinnvollen Antworten..

    Smint

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.07.11, 22:26
  2. binationale hochzeit in dänemark
    Von harriver im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 19:49