Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

Erstellt von lingnoi, 09.09.2005, 23:58 Uhr · 83 Antworten · 5.861 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @lingnoi,

    Bin schon 15 mal in Thailand gewesen und kenne zudem viele Thais
    vor dieser Aussage hätte ich eigentlich einen besseren Ein/Durchblick in die thail. Mentalität von Dir erwartet.

    Gruß
    AlHash

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @Rawaii

    Deine "dont ask, dont tell" Einstellung mag genau das Richtige für Dich und Deine Barbekanntschaften in BKK sein, aber ich ziehe es vor meine ernsthaften Beziehungen auf offener und ehrlicher Basis zu führen, d.h. ich lege meine Beziehungen offen wenn sie danach fragt und erwarte das Gleiche auch von ihr.

    Wie kommst Du darauf, dass meine Freundin mich verlassen will???

    Weitere Kommentare bezüglich deines Postings wären überflüssig...

  4. #33
    hermann1
    Avatar von hermann1

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @Rawaii , natürlich geht es mir gut , aber vielleicht sollte der "kleine Affe" lieber die 4 Wochen mit ihr "stricken und häkeln" so wie man das hier nennt.
    hermann

  5. #34
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @Alhash

    Meine vorherige (2 Jahre zusammen) Thaifreundin hat mir nie Anlass zu solchen Klagen gegeben....

    LN

  6. #35
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    hat mir nie Anlass zu solchen Klagen gegeben
    Na, wenn ihr nicht mehr zusammen seit, dann musst du ihr wohl Anlass zur Beschwerde gegeben haben...

    Ach ja, Rawai hatte nicht nur Barbekanntschaften, also bleibe bitte auf dem Teppich.

    Gruß
    AlHash

  7. #36
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Zitat Zitat von lingnoi",p="274134
    @Rawaii

    Deine "dont ask, dont tell" Einstellung mag genau das Richtige für Dich und Deine Barbekanntschaften in BKK sein, aber ich ziehe es vor meine ernsthaften Beziehungen auf offener und ehrlicher Basis zu führen, d.h. ich lege meine Beziehungen offen wenn sie danach fragt und erwarte das Gleiche auch von ihr.
    1. Wie kollege Alhash schon richtig bemerkte... Ich hatte nicht nur bargirls hier in thailand....
    Auch aus a-gogos hatte ich einige..... ;-D
    Nee, im ernst. Hatte schon genug maedels aus "anstaendigen" kreisen...
    2 sieht man ja wer mehr erfolg mit der jeweiligen "taktik" hat, also ich poste nicht in einem oeffentlichem forum meine beziehungsprobleme, weil ich keine habe.... Es sei denn ich mach mir selber welche (zb in dem ich nach ihrer vergangenheit frage ;-D ) Und nun du....

  8. #37
    hermann1
    Avatar von hermann1

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Zitat:" Rawai hatte nicht nur Barbekanntschaften" ,
    stimmt ,er nimmt alles mit.
    >gelöscht< ;-D

    hermann

  9. #38
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @rawaii

    Du Erfolgreicher bist also glücklich verheiratet mit einer Thai? Freut mich für Dich!

    Des weiteren bin ich froh, dass Du in allen Aspekten Deines Lebens überaus erfolgreich bist und natürlich keine Probleme hast und posten müsstest.

    Wie Du weist, bin ich nur ein kleiner Angestellter, der es ab und zu schafft Urlaub in TH zu machen, wenn er sich nicht mit irgendwelchen Problemen abmüht.

    LN

    P.S. Die Gründe für das Ende der vorherigen Beziehung lagen ganz wo anders und sind für mich unkritisch.

  10. #39
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Ja Jungs (besonders Rawaii und alhash),

    tretet ruhig mal nen Moment kürzer, denn nicht die Menge der Frauen macht die Erfahrung, sondern auch inwieweit da mal was längerfristig klappt. Und an der Stelle gibt es noch kein überzeugendes Argument für "Erfahrenheit".
    Es sei denn Euer Resümee sei, feste Beziehung ist sowieso unmöglich. Dann wäret Ihr aber nicht unbedingt als Eheberater tauglich...auch vor einer Ehe...

    Gruss
    mipooh

  11. #40
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Ach so.. Erfolg mit der taktik ist fuer dich = verheiratet sein?

    -man stelle sich an dieser stelle ein buzzer vor-

    Falsche antwort....

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09