Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

Erstellt von lingnoi, 09.09.2005, 23:58 Uhr · 83 Antworten · 5.863 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Hallo,

    möchte gerne Eure Meinungen zu den folgenden 2 Ereignissen hören.....

    Vorab ganz kurz zur Info: ich kenne meine thail. Freundin seit Anfang des Jahres und werde sie noch Ende dieses Jahres in Deutschland heiraten. Sie ist 26 Jahre alt und arbeitet seit 4 Jahren als Büroangestellte in einem Hotel in Bangkok. Berufsbegleitend hat sie noch einen Bachelor Abschluss an einer kleineren Universität gemacht. Ich selbst bin 34 Jahre alt, Dipl. Kaufmann und Angestellter.

    Hier nun die 2 Ereignisse um die es mir geht:

    1. Bevor ich meine Freundin kennen lernte hatte sie einen thailändischen Freund (14 Jahre älter als sie) für 2 Jahre, der sie allerdings nicht sonderlich gut behandelte, d.h. andere Frauen, etc. Ausserdem hat er meine Freundin damals überredet in ihrem Namen für ihn 2 Klein-Kredite aufzunehmen. Vor kurzem hat meine Freundin wieder Kontakt zu ihm aufgenommen, um das Geld zurückzufordern, da er jetzt wieder ganz gut bezahlte Arbeit hat. Ich bin der Meinung das es Unsinn ist für sie mit ihm zu reden, weil er eh nicht zahlen wird und ich vermute andere Gründe dafür dass sie ihn anruft. Sie behauptet dass sie nur das Geld will und ihn hasst....Was denkt Ihr????

    2. Bevor sie mich kennenlernte hat sie einen Mann aus Singapur kurz kennengelernt (Feb 2005). Angeblich nur für ein paar Tage. Jedoch hat sie sich sein Geburtstag (Aug) notiert und ihm eine kurze email geschickt an seinem Geburtstag. Warum schickt sie einem "Bekannten" den sie mal flüchtig kennengelernt hat nach 7 Monaten eine email zum Geburtstag? Ich kann es nicht ganz nachvollziehen!

    Nach den 2 obigen Angelegenheiten hab ich ziemlich heftig reagiert und ihr gesamt dass wir vor der Heirat erst mal einen Ehevertrag unterschreiben. Sie hat auch ohne Murren eingewilligt und gesagt, dass sie mein Geld nicht will.

    Des weiteren habe ich ein paar unschöne Sachen gesagt, die mir nun leid tun.

    Habe ich nun überreagiert (vielleicht wegen schlechten Erfahrungen meinerseits in der Vergangenheit mit anderen frauen) oder seht ihr hier schon Ansätze zum Nachdenken???

    Danke im voraus für Eure Antworten,

    LingNoi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Alex84
    Avatar von Alex84

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    hallo

    ich würde schon sagen das du überreagiert hast, ich finde es selbstverständlich das sie ihr geld zurück will. naja ich währe wahrscheindlich auch ein bischen eiversüchtig( wenn se der richtige ausdruck dafür ist)wenn sie mit ihrem exkontakt hat den sie eigentlich hast, aber was bleit ihr anderes übrig wen sie ihr geld will.

    das mit dem geburtzltag kann ich nicht beurteilen wie das verhältniss halt ist/wahr zu dem typen.

    Gruß alex

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Hallo,
    hmmm, ich dachte immer nur Thaifrauen sind sehr eifersüchtig .
    Well, zu Punkt eins würde ich sagen, sie versucht ihr Geld irgendwie zurück zu bekommen, wenn auch wahrscheinlich ohne Erfolg. Muss nicht mehr bedeuten.

    Punkt zwei, schwer zu sagen. Lebt der Mann aus Singapur in BKK?
    Kennst du den Inhalt der Mail?

    Ansonsten, möglich das du überreagiert hast, aber als aussenstehender kann man die Situation schwer beurteilen.

    Wingman

  5. #4
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Bezüglich des Geldes: der Typ hat ihr 2 Jahre lang finanziell nicht geholfen, sondern nur geschadet. Wieso sollte er plötzlich, wo er auch weiss, dass sie einen Farang hat, helfen??? Und wenn ich eine Person hasse, dann will ich keinen weiteren Kontakt, auch wenn ich ein paar Tausend Baht rausschlagen könnte, oder????

    Den anderen Typen (Singapur) hat sie nie erwähnt. Habe zufällig mitbekommen, dass sie ihm zum Geburtstag gratuliert hat.

    Mein Gefühl ist, dass sie die anderen 2 in der Hinterhand behalten will, so wie es (angeblich) viele Thaifrauen machen für den Fall, das mit mir etwas schief geht.

    LN

  6. #5
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @Wingman

    Lebt nicht in BKK, nur zu Besuch oder geschäftlich in BKK gewesen. Sie ist sich angeblich selbst nicht sicher...

    Die email habe ich gesehen. Waren nur wenige Zeilen. Die Antwort von ihm war allerdings, dass er Mitte Sept. in BKK sein wird und sie dann sehen wird und sie vermisst! Keine Antwort von meiner Freundin auf seine email, allerdings ht sie nach unserem Streit ihm angeblich eine sms geschickt dass sie bald heiratet und er sie nicht besuchen kommen soll. Seine Visitenkarte hatte sie noch aufbewahrt in ihrem Büro (damit ich sie nicht finde in ihrer Wohnung???)!!!!

    LN

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @Lingnoi,
    zu eins, der Typ hilft ihr nicht, er schuldet ihr Geld. Ein grosser Unterschied. Ich würde auch versuchen meine Kohle einzufordern. Ihr könntet euch einigen und vereinbaren, sie redet mit ihm wenn du dabei bist.

    Zu zwei, schwierig, kann ich nichts zu sagen. Möglicherweise belanglos.
    Glaube nicht das sie die beiden in Reserve hält.

    Wingman

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    ad 1) Wo liegt das Problem? Versuch kostet nix.
    ad 2) Manche Begegnungen hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen. Ich mach' sowas auch.

    Spontan würde ich sagen, du hast Glück mit ihr...
    ...scheint eine ganz moderne und selbstbewußte Frau zu sein.

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Hallo Ningnoi,
    habe erst jetzt dein Posting gesehen, ok er vermisst sie.
    Wenn sie definitiv ihm zu erkennen gibt das sie dich heiraten wird, ist es ok.

    Du willst sie heiraten und schon sehr misstrauisch .
    Klärt die Sache eindeutig und dann ist es ok.

    Wingman

  10. #9
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    @Wingman

    Ich bin in DE und sie in BKK, daher ist eine gemeinsame Kontaktierung ihres EX nicht möglich. Sowieso, ihre Schulden habe eh ich schon übernommen bzw. werde den Rest auch noch übernehmen. Sie hat es daher gar nicht nötig ihren Ex anzubetteln ihr das Geld zu geben.

    Als ich sie aufgefordert habe mir seine Telefonnummer zu geben, hat sie "nein" gesagt und erst nach über 1 Stunde nachgegeben, nachdem ich sie intensiv "bearbeitet" habe! Sie hat mich angefleht nicht mit ihm zu sprechen, weil sie Angst hat, dass er sehr schlecht über sie reden würde.

    LN

  11. #10
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Beziehungsprobleme oder nur überreagiert?

    Hallo lingnoi,

    denke mal das du überreagiert hast, weiß zwar nicht was du schon für Erfahrungen gemacht hast.

    Wie hast du denn erfahren das sie sich mit ihrem Ex getroffen hat und woher weißt du das sie eine Geburtstagsmail an einen Bekannten geschickt hat ?

    Zu ersterem, wieso ist es Unsinn geliehenes Geld zurückzufordern. Hast du Geld zu verschenken ? Und wenn du jetzt schon darüber nachdenkst ob eventuell etwas anderes dahintersteckt dann solltest du wirklich noch einmal alles überdenken. Da hilft auch kein Ehevertrag.

    Und zu zweitens, was ist schon dabei, bin selber jetzt 2 Jahre verheiratet und chatte noch immer mit Frauen die ich vor und auch nach unserer Heirat kennengelernt habe und sie auch. Auch hier solltest du noch einmal alles überlegen.

    Tja das mit den gesagten Sachen das ist schlecht weiß leider nicht wie deine Freundin darauf reagiert und da sie ja auch nicht bei dir ist ist es schwer sie in die Arme zu nehmen oder mal anzustupsen, das hilft bei uns wenn es mal ne kleine Meinugsverschiedenheit gibt, kommt aber immer seltener vor.


    tja das beweist mal wieder das es auch Männer gibt die Eiversüchtig sind.


    Wie sieht es denn bei dir aus, lebst du die ganze Zeit in Keuschheit ? Gehst nicht aus, sprichst nicht mehr mit früheren Bekanntschaften usw. ?

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09