Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Begegnungen!

Erstellt von Jakraphong, 11.01.2002, 16:40 Uhr · 28 Antworten · 2.958 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Begegnungen!

    @DisainaM
    Auch wenn Kiii auf Thai Hühnerkacke bedeutet, ist es noch eine Frage des richtigen Tones (fallend, steigend usw.) Einerseits sollen die Thai positiv denken, andererseits sollen sie nicht mal einem Wurm ein Chitin-Härchen krümmen.

    Ich glaubs immer noch nicht.
    :P

    mfg jinjok

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Begegnungen!

    hi Jinjok,

    Du machst ja jetzt mit Worträtseln weiter;

    Hühnerkacke. gai ki

    das ´sch**ss´ Huhn. ki gai

    und nun das Kii schreiende Huhn ?

  4. #13
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Begegnungen!

    Disaina
    Isch kann doch gar keine Thai. ...

  5. #14
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Begegnungen!

    Wenn ihr beide nichts zu tun habt, empfehle ich Euch dieses schöne Spiel. Also beim nächsten Einkauf,
    rein in die Tüte, meint Jakraphong.

    OK, it´s a memory game. But it´s more fun, and less brain teasing than memory, because of a clever movement system which makes the game become more and more tense, and gives all players a chance to win till the last turn.
    OK, on the box is writtent "until four years". But it has long been, with Carabande, the favorite game at Tom´s parties, the author of Arriba/Jungle Speed, and he is much older than taht.
    OK, it may look a bit expensive for a memory variant. But do you know other games with such nice wooden hens, with little wings that you stick on them when scoring points. And if you buy the "Entenkacke" 5-6 players expansions, you´ll also have little duckes, and wonderful bird-.... tokens to place behind you when moving.

    All in all, a wonderful memory game to play with children, and a fun party game to open game nights with others. I don´t recommend it as a closer, since it´s still a game which needs memory and concentration.



    Résumé:

    Format: Big box

    Genre: Memory game

    Author: Klaus Zoch

    Publisher: Zoch 1998

    # of players : 2 to 4 (to 6 with Entenkacke)

    Playing time: 20 minutes

    You´ll like it if you like Memory


  6. #15
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Begegnungen!

    hätte da auch noch ein spiel zu empfehlen.

    "Catch the ..... II"

    zu finden und bereit für den Download auf meinen Seiten unter Downloads

    auch gibt es dort noch 2 weitere spiele, "Moorhuhn III" (ich hasse es) und "Das Präser Game", viel Vergnügen damit.

    c-b

  7. #16
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Begegnungen!

    Habe schon den Highscore geknackt.
    10 x 0 Punkte, obwohl ich alles .......s gefangen habe.
    Bruno was mache ich falsch mit den Kondomies?


    "Catch the ..... II"
    Gruss von Jakrasperm

  8. #17
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Begegnungen!

    @Jak, am Land gibts nur eins, die Hühner aufessen.
    So hab ich es gemacht als erstes war der Hahn fällig und Ruhe kehrte ein.
    Sunnyboy

  9. #18
    nuum23
    Avatar von nuum23

    Re: Begegnungen!

    @ Jakraphong

    hiess das Thema nicht mal "Begegnungen" oder geht´s jetzt nur noch um Hühnerscheiße???

    was ist mit Noi´s Nase....:???:

    Chris

  10. #19
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Begegnungen!

    hallo nuum23,
    Natürlich ist und bleibt es, wennn auch Hühnerkacke, eine Begegnung. Dabei spielt es keine Rolle um welches Medium es sich handelt. Die Geschichte mit Noi schreibe ich so nebenbei, aus dem Bauch heraus, also sporadisch. Nicht immer bin ich dazu aufgelegt.
    Es gibt Tage, da fällt es mir sehr leicht und ich schreibe was ich denke. An anderen Tagen tue ich mir sehr schwer. Deshalb ist es von Vorteil, an ganz bestimmten Tagen die Finger von der Tastatur zu lassen. Seit heute arbeite ich wieder, nur 4 Stunden am Tag, aber immerhin. Mein Schreibtisch in der Firma war vollkommen zugemüllt mit unwichtigen Informationen und Prospekten bzw. Katalogen. Ich habe erst mal aufgeräumt und einen Kalender von 2002 aufgehängt.
    Man hat mir eine neue Software installiert und meine neue Aufgabe besteht darin, diese Software für meine Kollegen zugängig zu machen.
    Warum schreibe ich das?
    Es bedeutet, ich werde in Zukunft weniger Zeit haben mich hier zu äußern; der Ernst des Lebens hat wieder begonnen. Das wird aber dem Forum nicht schaden, im Gegenteil.
    Mittlerweile haben wir hier so viele neue Mitglieder, die ihre Beiträge bringen werden und es kann nie Schaden, wenn frischer Wind
    durch die Segel streicht.
    In diesem Sinn
    Jakraphong


  11. #20
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Re: Begegnungen!

    Wie sagt man bei uns: Erst gackern und dann nicht legen womit wir wieder beim Thema Hühner wären...

    Also, wann gehts weiter mit der Geschichte?

    Harakon 8)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte