Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 140

Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

Erstellt von socky7, 08.07.2008, 13:55 Uhr · 139 Antworten · 19.565 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    bravo Joerg_N. Stimme Dir voll zu!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.070

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    Zitat Zitat von [b
    Joerg_N[/b]",p="607600]
    unterstütze doch deine Schwiegermutter aus deinen Mitteln
    Und nicht aus "unseren"

    Alles schimpft über das Land - aber jeder will trotzdem alles haben.
    Tschuldige, aber musste mal raus
    Gruss
    Joerg
    und Nordbayer:
    bravo Joerg_N. Stimme Dir voll zu!
    Ihr tickt nicht sauber ! Wer will denn Geld von wem haben ?
    Der Fiskus will mein Geld haben, weil ich gearbeitet habe.
    Den Steuereintreibern reichen die 19 % Mehrwertsteuer nicht. Sie wollen auch noch Einkommensteuer von mir haben aus meiner Tätigkeit als Beratender Ingenieur.
    Ich halte mich nur an die gesetzlichen Vorgaben. Mehr nicht !
    Was ist daran anstößig ??
    Das sind außergewöhnliche Belastungen - also so eine Art Entwicklungshilfe.
    http://www.bundesfinanzministerium.d...teuer/152.html

    Durch die gesetzliche Regelung werden unsere Zahlungen reduziert - mehr nicht. Nachdenken vor dem Posten kann hilfreich sein in solchen Fällen, bevor man freundliche Member hier provoziert !

    Welche Entwicklungshilfe ist sinnvoller:
    staatliche Entwicklungshilfe an Länder wie China oder Simbabwe
    oder meine private Entwicklungshilfe, die genau da ankommt, wo sie benötigt wird: bei einer alten Dame ohne Einkommen und bei einer schulpflichtigen 15-jährigen Tochter meiner Frau in Thailand. Die sind auf unsere Unterhaltszahlungen angewiesen.

  4. #13
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    neue panzer braucht das land.........dafür sind genug steuern da.

  5. #14
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="607600
    Tschuldigung wenn ich das jetzt mal so frei sage,

    für wen sollen wir Steuerzahler in D-Land noch alles aufkommen,
    Tschuldigung, aber wenn ich in Deutschland Steuern zahle und ein Kind habe, das ich versorgen muss, dann sollte es keine Rolle spielen, ob das Kind in Deutschland oder im Ausland lebt. Im Gegenteil: es nimmt nicht mal einen Stuhl in der Schule weg.

    Wenn Deutschland schon so großzügig mit Geld um sich schmeißt, dann sollte das schon gerecht zugehen. Aber nee, ich habe rein gar nichts von dem Land und zahle auch noch zwangsweise für Dinge, von denen ich mich distanziere.

    Schafft endlich Steuern und das "Sozial"system ab!

  6. #15
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    wer Steuern zahlt hat das Recht seine Meinung zu äußern und sich aufzuregen. Egal in welche Richtung. Wer keine zahlt, sollte sich auch nicht aufregen.

  7. #16
    Avatar von Chaiya

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    140

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    Zitat Zitat von socky7",p="607606
    Ihr tickt nicht sauber ! Wer will denn Geld von wem haben ?
    DU !!! Nämlich Kindergeld !!!

    Das ist was anderes, als einer Steuerrückerstattung für die Unterstützung Bedürftiger.

    Und komme mir nun bitte nicht wieder jemand mit dem Schwachsinnsargument "ist ja auch genug Geld für Panzer da". Wenn das noch von Leuten kommt, die selber auf Staatskosten leben, geht mir echt das Messer in der Tasche auf.

  8. #17
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="607600
    [...]Und nicht aus "unseren"
    Lieber Joerch, ich untertsütze meine Schwiegermutter aus meinen Mitteln. Und ich hole mir letztendlich nur einen geringfügigen Teil von dem wieder, was ich sowieso an Steuern zahle.

    Deine Kohle ist da nicht von berührt - die wird schon für die Anschaffung von Panzern verwendet ;-D

  9. #18
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    Zitat Zitat von Nordbayer",p="607612
    wer Steuern zahlt hat das Recht seine Meinung zu äußern und sich aufzuregen. Egal in welche Richtung. Wer keine zahlt, sollte sich auch nicht aufregen.
    Jeder, der in Deutschland lebt oder arbeitet oder auch nur ab und zu mal Urlaub macht, zahlt Steuern - und sei es nur die Mehrwertsteuer.

  10. #19
    Avatar von Chaiya

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    140

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    Zitat Zitat von Kali",p="607615
    Lieber Joerch, ich untertsütze meine Schwiegermutter aus meinen Mitteln. Und ich hole mir letztendlich nur einen geringfügigen Teil von dem wieder, was ich sowieso an Steuern zahle.
    Das ist der feine Unterschied Kindergeld /Steuererstattung. Das eine zahlt die Gemeinschaft. Das andere kann man sich aus dem bereits gezahltem Geld zurück holen. Eigene, bereits gezahlte Kohle, nichts auf Kosten der Gemeinschaft.

    Schon ein kleiner Unterschied, oder?

  11. #20
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.

    kcwknarf: nur manche zahlen die MWST auch aus staatlichen Mitteln

Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kindergeld?
    Von mohs im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 07.01.08, 10:17
  2. kindergeld
    Von DerLudwig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.07, 20:40
  3. Kindergeld
    Von Castell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.12.05, 22:24
  4. Kindergeld
    Von manao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 16:30
  5. Kindergeld
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.04, 14:59