Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Bauen und Wohnen

Erstellt von Teddy, 04.02.2014, 05:01 Uhr · 38 Antworten · 5.700 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    vielen Dank für die Informationen, sie sind sehr hilfreich.
    In der Provinz gibt es noch Fliesenleger, die arbeiten für 80 Bath m², den meine Gattin aufgerufen hat verlangt, verlangt 130 Bath und fürs Verputzen 150 Bath m² für 1 cm dicken Zementputz innen und außen. plus Material

    Für thail. Verhältnisse finde ich das viel !!

    130 Baht fürs fliesen teuer ? (incl. Verfugung, Silikonfugen, evtl. S Schienen ?)

    Freund zahlte letztes Jahr 300 B/qm , war auch gut so , die kannten sich einigermaßen aus

    Der erste Trupp (arbeitete für die Häfte) verschwand und tauchte nicht mehr auf, nachdem im WC
    die erste Fliesen gerissen sind (Wand Materialmix , kein Armierungsgewebe eingespachtelt und den
    Billigkleber statt Flexkleber verwendet plus keine Dehnfugen gelassen ... konnte man wieder
    runterhauen ... hab dann das richtige Zeug im Pro besorgt und den Jungs gesagt , so und so,
    aber der 2. Trupp war eh vom Fach ....

    Fazit: das billigste Angebot war hinter das Teuerste und umgekehrt !
    (und nicht am Material sparen - Grundierung, Kleber, Fuge ... Fliesen sowieso)



    PS.
    Sonderbar finde ich allerdings das Verhältnis deiner Preise - Verputzen zu Fliesen
    QM fliesen normal erheblich teuerer als putzen ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    130 Baht fürs fliesen teuer ? (incl. Verfugung, Silikonfugen, evtl. S Schienen ?)

    PS.
    Sonderbar finde ich allerdings das Verhältnis deiner Preise - Verputzen zu Fliesen
    QM fliesen normal erheblich teuerer als putzen ...
    Genau das finde ich auch, verputzen ist doch in der Regel viel billiger ! Ich lasse mich überraschen

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    hauptsache, die geschnittenden Fliesen sehen sauber aus,
    und werden nicht mit der Flex geschnitten.
    Fliesenschneider ist bei manchen Trupps allerdings selten.

  5. #14
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    hauptsache, die geschnittenden Fliesen sehen sauber aus,
    und werden nicht mit der Flex geschnitten.
    Fliesenschneider ist bei manchen Trupps allerdings selten.

    Hmm, so richtig Ahnung vom Platteln haste aber nich, oder ?

  6. #15
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    abend teddy ganz brandaktuell von heute , habe bodenfliesen verlegen lassen ca 100 qm 90 baht der qm.

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Hmm, so richtig Ahnung vom Platteln haste aber nich, oder ?
    mit dem Bleistift auf der Fliese Anfangs und Endpunkt anzeichnen,
    Linie ziehen,
    auf den Fliesenschneider legen,
    mit dem richtigen Druck durchziehen,
    und anschliessend mit der Faust, mit Schmackes auf den rechten Teil der Fliese hauen,
    fertig

    meine Kanten sehen danach sauberer aus, als die geflexten Kanten, wo die Schnittkanten ausgefranzt sind.

  8. #17
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.929
    ich ruf die Jungs aus dem Dorf zusammen, zeig Ihnen die Baustellle, beschreibe ihnen so gut wie moeglich , wieviel Flaeche verputzt werden muss. Oder gefliest werden soll. Material zahlt sowieso IMMER der Bauherr !! Oder ueberlaesst Du den Jungs den Einkauf ?? Die bescheissen Dich nach Strich und Faden.

    Und dann sollen mir die Jungs sagen wieviel sie dafuer nehmen, fuer die Arbeit.

    In Thailand kannst Du nach wie vor auf Akkord arbeiten lassen was in DACH schon laengst vorbei ist.

    Die Preise fuer den qm Fliesen kannst Du Dir im Fliessengeschaeft anschauen.

    Wie lange wohnst Du eig schon in Th ????

  9. #18
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ich ruf die Jungs aus dem Dorf zusammen, zeig Ihnen die Baustellle, beschreibe ihnen so gut wie moeglich , wieviel Flaeche verputzt werden muss. Oder gefliest werden soll. Material zahlet doich sowieso IMMER der Bauherr !! Und dann sollen mir die Jungs sagen wieviel sie dafuer nehmen, fuer die Arbeit.

    In Thailand kannst Du nach wie vor auf Akkord arbeiten lassen was in DACH schon laengst vorbei ist.
    Du meinst wohl Arbeiten zum Festpreis, Akord ist was anderes

  10. #19
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Ich hab schon Waende mit ~25 Grad Neigung gesehen, die zum Festpreis gemauert wurden. Oder Deckenfarbe, die am Stueck runterfiel, weil man Wasser, das nicht reingehoert in die Farbe schuette, oder Experten, die Telefonkabel abschneiden, um ihre eigenen dranzubinden, oder oder....Arbeiten im Akkord? Wohl in einem Paralleluniversum

  11. #20
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    vielen Dank für die Informationen, sie sind sehr hilfreich.
    In der Provinz gibt es noch Fliesenleger, die arbeiten für 80 Bath m², den meine Gattin aufgerufen hat verlangt, verlangt 130 Bath und fürs Verputzen 150 Bath m² für 1 cm dicken Zementputz innen und außen. plus Material

    Für thail. Verhältnisse finde ich das viel !!
    Ich habe mir gerade ein Stueck von meiner Kueche fliessen lassen, zirka 6m2. Dazu wurde eine kleine Wand gestrichen und 2 Fussleisten angebracht. Ich zahle dem Techniker 2000 Baht dafuer und hab meine Ruhe. Ist mir unverstaenlich das manche wegen ein paar Baht so rumknausern. Lieber zahle ich anstaendig und bekomme auch ein schnelles und anstaendiges Ergebnis und somit sind beide gluecklich.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnen und Leben in Bangkok
    Von monkey im Forum Treffpunkt
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 30.07.11, 15:50
  2. Der Neue und seine Geschichte II
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 17:11
  3. Fakten und Zahlen
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 19:34
  4. Der Neue und seine Geschichte I
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 20:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10