Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Bauen, Land aufschütten

Erstellt von Pirat, 12.07.2009, 15:10 Uhr · 49 Antworten · 11.199 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    warum willst du auffüllen, es gibt zwei Moeglichkeiten
    1. Die Erde abgraben bis auf gewachsene Erde, dann durchgehende Fundamente mit den integrierten Säulen herstellen. Danach die Säulen betonieren. Nun die Beton- Unterzüge herstellen. Hierauf die Betonpanellen legen, zusätzlich bewehren, 8cm Fertigbeton aufbringen und fertig ist die Bodenplatte !!

    2. Erde abschieben, durchgehende Fundamente erstellen, Wände zweischalig hochziehen, auf Wunsch ausgießen, Ringanker fertigen, Betonpaneelen auflegen, armieren, 8 cm Fertigbeton aufgießen, schon hast du einen kühlen Keller.
    Ich denk, das Haus steht schon... sieh mal aufs Datum des letzten Postings...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und noch ein Gesichtspunkt z.d.A.

    Man kann hier sehr vieles den versammelten Laien im Fach Häuserbau erzählen. Umgesetzt werden muß es vor Ort. Gemäß dem Wissen der lokal verfügbaren Arbeitskräfte.
    Und wenn diese Arbeitskräfte nur die übliche Säulen-Bauweise kennen und praktizieren, dann gerinnen Darstellungen über theoretische Alternativen schnell zu Spezialformen der Selbstdarstellung.

  4. #23
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und noch ein Gesichtspunkt z.d.A.

    Man kann hier sehr vieles den versammelten Laien im Fach Häuserbau erzählen. Umgesetzt werden muß es vor Ort. Gemäß dem Wissen der lokal verfügbaren Arbeitskräfte.
    Und wenn diese Arbeitskräfte nur die übliche Säulen-Bauweise kennen und praktizieren, dann gerinnen Darstellungen über theoretische Alternativen schnell zu Spezialformen der Selbstdarstellung.

    Sehr guter Beitrag. Zumal es schon schwierig genug ist Arbeitskräfte zu finden, die den üblichen Standard sauber ausführen und nicht hinklatschen.

  5. #24
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    ...... Zumal es schon schwierig genug ist Arbeitskräfte zu finden, die den üblichen Standard sauber ausführen.....
    moin,

    ....... hat der eine oder andere, gleich mir, mit angeheiratet

  6. #25
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und noch ein Gesichtspunkt z.d.A.

    Man kann hier sehr vieles den versammelten Laien im Fach Häuserbau erzählen. Umgesetzt werden muß es vor Ort. Gemäß dem Wissen der lokal verfügbaren Arbeitskräfte.
    Und wenn diese Arbeitskräfte nur die übliche Säulen-Bauweise kennen und praktizieren, dann gerinnen Darstellungen über theoretische Alternativen schnell zu Spezialformen der Selbstdarstellung.
    Hat man selbst Ahnung vom Hausbau, dann kann man es dem Bauunternehmer sagen, was und wie man es wünscht, noch immer sagt der Kunde, was er will, denn er gibt den Auftrag und zahlt ja auch, so ist es überall auf der Welt.

    Socrates010160 er möchte ein weiteres Haus bauen, daher sucht er die Informationen.

  7. #26
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    @ Teddy

    mal ne Frage: hast Du nicht mal hier geschrieben, dass Du ein Haus Nähe Hua Hin gebaut hast... oder verwechsle ich Dich mit jemanden ?

  8. #27
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    @ Teddy
    mal ne Frage: hast Du nicht mal hier geschrieben, dass Du ein Haus Nähe Hua Hin gebaut hast...
    moin,

    ...... kannste selbst hier http://www.nittaya.de/blogs/teddy-5041/mein-leben- im-isaan-65/ nachlesen

  9. #28
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... kannste selbst hier http://www.nittaya.de/blogs/teddy-5041/mein-leben- im-isaan-65/ nachlesen
    irgendjemand schrieb hier im Forum mal einen Post, dass er in der Nähe von Hua Hin sein Haus auf einem Grund ohne Chanot baut....ich hätte gerne gewusst, ob er das nun wirklich getan hat...

  10. #29
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    irgendjemand schrieb hier im Forum mal einen Post, dass er in der Nähe von Hua Hin sein Haus auf einem Grund ohne Chanot baut....ich hätte gerne gewusst, ob er das nun wirklich getan hat...
    ich war mal in Hua Hin für 2 Tage als Ausflug. Leben tue ich seit 13 Jahren durchgehend im Isaan, hier habe ich mein kleines Paradies aufgebaut, auch im Isaan kann man schön leben, man muss es sich nur selbst einrichten.

    Ich habe mein Grundstück auf den Namen unserer Tochter gekauft, somit ist alles rechtens !!

  11. #30
    Avatar von Marco

    Registriert seit
    13.05.2013
    Beiträge
    27
    Hallo Zusammen,
    Ist schon was älter der Tread ich weiss. falls es doch noch jemanden interessiert bezüglich Preisen so kann ich aus aktuellem Anlass mitteilen dass 1LKW 300baht kostet, hab nämlich 100LKW-Ladungen bestellt für morgen.....
    Gruss
    Marco

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir bauen ein Haus in der Provinz
    Von Teddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 663
    Letzter Beitrag: 02.08.16, 07:51
  2. Häusle bauen
    Von Chang.kk im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.13, 10:16
  3. Land aufschütten ??
    Von Harry Forster im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.12, 21:42
  4. Brücken bauen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 20:45