Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 175

Auswandern nach Thailand

Erstellt von zicki, 21.10.2008, 18:14 Uhr · 174 Antworten · 15.865 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Auswandern nach Thailand

    @tomtom
    @küstennebel

    klar , stimmt schon , dass ich im Moment sehr viel nachdenke ,was ich mache , wenn ich auf der Sozialauswahlliste stehe .. ich bin zwar im Betriebsrat und über 30 Jahre in der Firma , aber man weiß nie , was noch kommt . Steig ich freiwillig aus ? laß ich mich rausschmeißen ?, oder bleibe ich an Bord ?
    auswandern möchten wir sowieso , wenn ich in Rente bin , aber da sind es noch mind 4 ( mit Abschlägen )höchsten 7 Jahre ohne Abschläge ..
    Wenn wir nach Thailand gehen, dann leben wir mit der Familie zusammen , ich kann Autofahren , mag das Essen und
    kenne die Kultur und das Leben der Thai´s , von daher dürfte es kaum Probleme geben , klar doch , Urlaub und auswandern ist ganz anders .. Meine Freunde werden mir sicherlich sehr fehlen . Vom Finanziellen her ,,, auch kein Problem , muss ja nicht laufend eine Party machen ..
    und auf großem Fusse habe ich noch nie gelebt .. Bezug von Arbeitslosengeld , nur , wenn es sich nicht vermeiden läßt.
    Daher habe ich immer die Frage im Kopf , was mach ich nur , wenn sie uns rausschmeißen , ich bin in einem saublöden Alter , zur Rente zu lang und Arbeit werde ich kaum noch bekommen ..

    schau mer mal , was noch kommt , meistens anders als man denkt

    gruß Zick

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von samui1d

    Registriert seit
    05.01.2008
    Beiträge
    36

    Re: Auswandern nach Thailand

    Hallo Tomtom
    Supere Einstellung,da ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Die Mehrzahl sieht nur die Rosen,aber nicht die Dornen.
    gruss samui

  4. #163
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Auswandern nach Thailand

    Zitat Zitat von zicki",p="645093
    ich suche Erfahrungsberichte über das Auswandern nach Thailand ,, bis zur Rente müsste ich noch bischen malochen . Aber in meiner Firma gibts wieder mal freiwillige Aufhebungsverträge und da können schon mal so um die 100 000 Eur (brutto ) zusammenkommen ..
    lohnt es sich ?????
    gruß zick
    Hallo ,
    Ich überlege selber sehr oft.
    ob wir nach Thailand auswandern wollen ?
    ich bin Privatier.

    > Krankkasse > günstig
    > Schule > kostenlos
    > Abgeltungsteuer > 25 %
    > Behindert > 1420 ,- Euro steuerfrei
    > KFZ Steuer > 50 %
    > TV Steuerfrei
    > Bank Einlagensicherung
    > Rechtanwalt > vertrauen
    > Einkommen- Jahrausgleich

    Thailand
    > Schule > viele Geld ?
    > Bank > unsicher ?
    > Steuerberater > vertrauen ?
    > Behindert ?
    > KFZ Steuer > behindert ?
    > Krankkasse > teuer ?
    > Sozialsamt ?
    > Rechtanwalt > vertrauen ?
    > Einkommen - Jahrausgleich ?

    wäre besser ,wir fliegen 4 mal im Jahr nach Thailand und wenn mein Sohn über 18 Jahre alt ist , können wir sehr oft nach Thailand fliegen und auch lange Monat in Thailand bleiben.

    Korat993

  5. #164
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Auswandern nach Thailand

    Die thailaendischen Banken sind nicht unsicherer wie die deutschen.

    Wenn Du den gleichen verfuegbaren Betrag zugrunde legst, dann spricht alles fuer Thailand.

  6. #165
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Auswandern nach Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="685489
    Die thailaendischen Banken sind nicht unsicherer wie die deutschen.

    Wenn Du den gleichen verfuegbaren Betrag zugrunde legst, dann spricht alles fuer Thailand.
    > Thailand > alles Bank ist unsicher ? wegen ohne Einlagensicherung ??

    und Hong Kong ?

    Korat993

  7. #166
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Auswandern nach Thailand

    Thailand
    > Schule > viele Geld ? für Thai oder europäisch? Thai Schule 2 Terms pro Jahr, je Term so ca. 10.000. Internationale Schulen nahezu keine Grenzen nach oben und auch nicht überall

    > Bank > unsicher ? tja, wer weiss das schon noch heutzutage ;-D Im ernst: Normale Banken halt


    > Steuerberater > vertrauen ? Gibt es sowas in Thailand? ;-D Wenn ich hier Firma habe lass ich alles über die Firma abwickeln, die mir auch die Firmen aufsetzt und betreut (in meinem Fall Sunbelt, kannst auch auf thaivisa drüber lesen

    > Behindert ? Das ist ein grosser Bereich. Wenn Du im Rollstuhl bist und es um rollstuhlgerechte Einrichtuneg geht - eher nicht. Wenn es um medizinische Vesorgung geht - je nach dem wo in Thailand bis zu sehr gut

    > KFZ Steuer > behindert ? Die Steuer ist auch so nicht hoch
    > Krankkasse > teuer ? je nachdem, was Du willst (kannst hier im Forum auch mit der Suchfunktion gewiss was dazu finden

    > Sozialsamt ? Klar - unter Umständen Du ;-D

    > Rechtanwalt > vertrauen ? Schau mal zu Thaivisa

    > Einkommen - Jahrausgleich ? Da kommt jetzt von mir auch ein Fragezeichen, weil ich die Frage nicht versteh in Bezug auf Thailand

    Eine von mir hinzugefügte Frage: Könntest Du dort leben? Nein, denn Du kannst auf deutsche Sicherheiten und Strukturen scheinbar nicht verzichten

    "wäre besser ,wir fliegen 4 mal im Jahr nach Thailand und wenn mein Sohn über 18 Jahre alt ist , können wir sehr oft nach Thailand fliegen und auch lange Monat in Thailand bleiben."


    Das denke ich auch, ist besser ;)

    Nix für ungut ;)

  8. #167
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569

    Re: Auswandern nach Thailand

    Sag mal Zicki, wie kommst du auf 4 Jahre mit Abschlägen?
    Ende 2009 läuft die Vorruhestandsregelung aus. Ab 2010 musst du mindestens 63 Jahre alt und 45 Jahre im Beruf sein. Und Abschläge kommen noch dazu. Arbeitslosenzeiten werden auch nicht angerechnet, obwohl Abgaben an den Versicherungsträger abgeführt wurden. Ohne Abschläge für dich 65 Jahre und 5 Monate.
    (alles ohne Gewähr)

  9. #168
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Auswandern nach Thailand

    @Yogi
    hast schon Recht , aber als Schwerbehinderter mit mind 50 % geht das schon mit 60 und Abschläge von 10.8 % oder 63 ohne ..
    Ohne Gewähr

    gruß zick

  10. #169
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569

    Re: Auswandern nach Thailand

    Zicki, das mit der Schwerbehinderung hab ich wohl überlesen. Ich hoffe, das sie dich nicht zu sehr behindert und du dir noch alle deine Träume erfüllen kannst.

  11. #170
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Auswandern nach Thailand

    Zitat Zitat von zicki",p="686476
    ........mit 60 und Abschläge von 10.8 % oder 63 ohne ..
    ..........
    Dies waere fuer mich eine gaaaaanz einfache Rechnung:
    lieber 15 Jahre und minus 10.8 als 3 Jahre mit ohne.
    Oder weisst Du genau wie lange Du noch leben wirst

    Gruss,
    Strike

Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auswandern nach Thailand
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 19:42
  2. Auswandern nach Thailand
    Von Wantan38 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 18:19
  3. Auswandern nach Thailand
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:58
  4. Auswandern nach Thailand
    Von Mehran im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 13:26
  5. Auswandern nach Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.12.02, 03:58