Seite 23 von 33 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 322

Ausländerrecht in D wird schärfer

Erstellt von Paddy, 15.07.2006, 14:27 Uhr · 321 Antworten · 15.085 Aufrufe

  1. #221
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Auntarman",p="373597
    Dass die Gemeinschaft dann auch noch weiter und doppelt zahlen muss, kann ja nun nicht wahr sein. Oder?
    Das ist ja gerade, was ich ernsthaft hinterfrage. Zahlt die Gemeinschaft statistisch an diese Person oder bekommt die Gemeinschaft von dieser Person.

    Ich meine, das zweite ist der Fall.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Paddy",p="373573
    Nur mal ein Beispiel dafür, wo ohne Not, nur durch schlampige Vorarbeit (wer haftet da eigentlich?), Unsummen verheizt werden.
    Well,

    diese Problematik ist ja mein Job - Keine Sorge, wenn der Fehler seitens der Firma liegt, haftet diese bzw. deren Versicherung und zur Not gibt es noch die Bürgschaft - ist bei EU-Ausschreibungen nicht so kritisch, wie bei nationalen, wo es um kleinere Summen geht.

    Ansonsten drehen wir uns wiedermal im Kreis - beide Lager werden wohl nicht zu überzeugen sein.
    Nun, ich bin ja gespannt wie lange diese Ehen halten - da muss eine Liebe schon gross sein, wenn man vom Regelsatz leben muss (Mir ist zumindest von 2 binationale Ehen bekannt, die fristgerecht nach 3 Jahren auseinander gingen :O , eine besteht noch, die Bulgarin putzt mittlerweile bei meinem Doc - er geht nächstes Jahr in Rente).

    Juergen


    Juergen

  4. #223
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Sioux",p="373603
    ...das ist ja gerade, was ich ernsthaft hinterfrage. Zahlt die Gemeinschaft statistisch an diese Person oder bekommt die Gemeinschaft von dieser Person.

    Ich meine, das zweite ist der Fall.

    Sioux
    Schön wäre es. Nur das Argument zu Ende gedacht würde heißen: Die Grenzen werden komplett geöffnet und jeder bekommt Sozialhilfe. Sollte sich dann letztendlich für den Staat rechnen. Oder ?

    Gegenargument wäre, dass die deutschen heiratswilligen Männer (oder Frauen) sich die "Guten" herauspicken. Da bin ich wieder sehr skeptisch.

  5. #224
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Sioux",p="373603
    Zahlt die Gemeinschaft statistisch an diese Person oder bekommt die Gemeinschaft von dieser Person.
    Well Indianer,

    wenn sie erstmal da ist undnichts hat, dann zahlt erstma die Gemeinschaft; auch nicht doppelt, da der Regelsatz etwas niedriger ist wie der des Haushaltsvorstandes. Die Sache wird dann interessant, wenn die Dame Arbeit finden würde und somit die Bedürftigkeit reduziert werden kann (evtl. gar auf 0).

    Juergen

  6. #225
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Paddy",p="373601
    Es wird ja auch nicht danach gefragt, wenn es sich bei der Braut
    gleichfalls um eine Deutsche handelt.
    Gilt auch für Thailänderinnen und andere Ausländerinnen, die hier auf eigenen Füßen stehen
    (Die dürfen theoreitisch auch jeden heiraten, doch sie tun es mit Sicherheit nicht!).

    Eines Tages, wenn der wachsende Wohlstand Thailands auch die Masse der thailändischen Männer erreicht hat, wird mit Sicherheit auch nicht mehr gefragt werden, wenn es sich bei der Braut um eine Thailänderin aus Thailand handelt.


    Dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein.

  7. #226
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von JT29",p="373608
    wenn sie erstmal da ist undnichts hat, dann zahlt erstma die Gemeinschaft; auch nicht doppelt, da der Regelsatz etwas niedriger ist wie der des Haushaltsvorstandes. Die Sache wird dann interessant, wenn die Dame Arbeit finden würde und somit die Bedürftigkeit reduziert werden kann (evtl. gar auf 0).
    Eben, und ich behaupte jetzt einfach mal, dass die Wahrscheinlichkeit groesser ist, dass die Beiden zusammen mehr zusammenbringen als vorher der Sozialhilfeempfaenger allein.

    Und wenn das mit dem Typ nichts ist, was sicher dann haeufig vorkommt, die Dame immer noch alleine dem Staat statistisch mehr nuezht als schadet.

    Sioux

  8. #227
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Auntarman",p="373597
    2. Daher bleibt nur Hochzeit in Thailand. Wer nach Thailand fliegen kann zum Urlaub (irgendwo / irgendwann muss man die Frau ja auch mal kennengelernt haben) und dann nochmal zur Hochzeit bekommt zu viel Sozialhilfe. Dass die Gemeinschaft dann auch noch weiter und doppelt zahlen muss, kann ja nun nicht wahr sein. Oder?
    Milchmädchenrechnung!

    Irgendwann (vielleicht noch als er die Frau kennenlernte), hatte er ja auch mal einen Job. Vielleicht 40 Jahre lang? Und nun ist er ALGII Empfänger (genauer arbeitslos) oder jobbt versklavt in einem 1 Euro-Job für Leute wie Dich, die dann davon profitieren.

    Wenn die Liebe gross genug ist, begnügt sich auch ein ALGII Empfänger lange Zeit mit Wasser und Brot, weit unter Knastlevel.
    Dass es inzwischen Tschibo-Fläge gibt, ist Dir auch bekannt.

    Daraus aber zu schliessen, daß er dann zuviel bekommt ist zynisch.

    Und warum sollte die Frau eines ALGII Beziehers nicht genauso arbeiten wollen wie die Frau von Schiene? Vielleicht, weil Politiker und Massenmedien den dümmeren Teil der Bevölkerung von der eigenen Schuld der Arbeitslosen an ihrer Situation überzeugt haben?

  9. #228
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Paddy",p="373613
    Und nun ist er ALGII Empfänger (genauer arbeitslos) oder jobbt [highlight=yellow:f1554a3066]versklavt in einem 1 Euro-Job für Leute wie Dich[/highlight:f1554a3066], die dann davon profitieren.
    Paddy ich bitte Dich dingend, diesen Schwachfug zu unterlassen !!!

  10. #229
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von schiene",p="373596
    Da gebe ich dir Recht aber viele wollen oder können sich einfach nicht Kümmern oder sind sich für gewisse Arbeiten zu fein.
    Und das ist nach Deiner Meinung besonders bei Arbeitslosen der Fall?

  11. #230
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Ausländerrecht in D wird schärfer

    Zitat Zitat von Paddy",p="373613

    Daraus aber zu schliessen, daß er dann zuviel bekommt ist zynisch.
    Ob das die Leute die knapp über dem Level des "Reisenden" arbeiten und in das System einzahlen das wohl auch so sehen ? Die sehen wohl eher den Tschiboflug als zynisch an. Zu Recht...

Seite 23 von 33 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.08, 08:36
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.08, 16:27
  4. Thai Truppen im Irak: "Macht es schärfer"
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.03, 22:06
  5. Infos zum Ausländerrecht...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.03, 14:57