Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Ausfuhr von Buddhabildnissen

Erstellt von DisainaM, 06.09.2009, 09:11 Uhr · 70 Antworten · 10.336 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Ausfuhr von Buddhabildnissen

    Um den Export von Buddhabildnissen in ungelernte Hände zu unterbinden,
    ist nun grundsätzlich der Antrag einer Lizenz erforderlich,
    die auch bei Reproduktionen oder neuen Buddhabildnissen erforderlich ist.

    Hiermit wird sichergestellt, dass man einen Farang, der ein Buddhabildnis Reproduktion ohne Lizenz ausführen will, diese ihm am Zoll abnehmen kann.

    INSTRUCTION ON THE EXPORT OF ANTIQUITIES OR BUDDHA IMAGES
    FROM THE KINGDOM OF THAILAND
    1. Buddha images, Bodhisattva images or related fragments, part of ancient monuments and prehistoric objects are forbidden to be taken out of the Kingdom. Newly cast Buddha images in complete condition can be exported for worship, cultural exchange or educational purposes with licenses issued by the Fine Arts Department. Not more than 5 pieces shall be allowed. (more information contact 0 2628 5032)

    2. Reproduction of antiquities can also be exported with licenses.

    3. Procedures to obtain a license for export of antiquities or Buddha images:

    3.1 The following documents should be produced together with the application form:

    two copies (3 x 5 inches) of front view photograph of the object(s)

    a photocopy of the applicant's passport (in case of export of Buddha images the photocopy of passport must be certified as true copy by the related Embassy or Consulate in Thailand.)

    3.2 Bring the object(s) and the documents to apply for a license at any of the following places:

    Office of Archaeology and National Museums
    81/1 Si Ayutthaya Road
    Theves, Dusit, Bangkok
    Tel. 0 2628 5032

    Chiang Mai National Museum
    Superhighway Road
    Amphoe Muang, Chiang Mai
    Tel. (053) 221-308

    Songkhla National Museum
    13/1 Jana Road
    Tambon Bohyang, Amphoe Muang, Songkhla
    Tel. (074) 311-728, 311-881

    Thalang National Museum
    Tambon Si Sunthorn, Amphoe Thalang, Phuket
    Tel. (076) 311-426

    3.3 Please allow 4 working days for license issuing process.
    http://www.thai-la.net/etc/buddha.htm

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    Zitat Zitat von DisainaM",p="770932
    Um den Export von Buddhabildnissen in ungelernte Hände zu unterbinden,
    Ist natuerlich absolut zu befuerworten. Nur, der Farang, der eine Figur auch respektvoll behandelt, hat die Lauferei und/oder bekommt seine Figur abgenommen aber irgendwelche Haendler, bekommen das immer ins Ausland. Das scheint niemand zu kuemmern.
    Im Bad Homburger Thermalbad z.B. stehen Buddhafiguren im Saunabereich und Schwimmbereich, auch auf den Boden. Eine absolute Respektlosigkeit. Auch in den diversen Warenhaeusern und anderen Laeden, gibt es massenweisse Buddhafiguren in allen Groessen zu kaufen. Nur zu Show-Ansicht bestimmt.

  4. #3
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    Bevor ich näher darauf eingehen kann, erst einmal eine Zwischenfrage: Um was für "Bildnisse" geht es hier? Sind hier auch speziell für Touristen hergestellte Buddha-Statuen betroffen?

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    auch wenn Indien und Burma sehr intensiv Buddhabildnisse exportieren, ist die hiesige Verwendung der New Age Generation, die in Schlafzimmern, Badezimmern und sonst wo, sich die Figuren als Dekoration hinstellt, natürlich das was nicht gewollt ist.
    Thailand kann nur für seinen Teil einschreiten.

  6. #5
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    In den letzten Tagen sind die ersten 4 Buddha-Statuen (hergestellt aus Holz in Bali) bei mir eingetroffen. In jedem Massageraum wird eine Statue einen Platz finden. Weitere Lieferungen werden dann im Eingangsbereich zum Verkauf angeboten. Bei meiner nächsten Thailandreise hatte ich eigentlich geplant, "Buddhas" in allen möglichen Variationen einzukaufen und in D und NL zu verkaufen.

  7. #6
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    ich habe vom händler immer ein zertifikat bekommen wenn ich kistenweise buddhas (aus bronze) aus thailand nach deutschland verschifft habe. mit diesem zertifikat gab es nie probleme

  8. #7
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    Zitat Zitat von marc",p="771163
    ich habe vom händler immer ein zertifikat bekommen wenn ich kistenweise buddhas (aus bronze) aus thailand nach deutschland verschifft habe. mit diesem zertifikat gab es nie probleme
    Was muss denn bei solch einem Zertifikat alles drauf stehen? Und was muss man noch so beachten bei der Ausfuhr?

  9. #8
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    ich habe bei der privaten Ausfuhr ohne Genehmigung noch nie Probleme gehabt. Bin erst letztes Wochenende mit einem 60 cm Holz-Buddha im Gepäck zurück gekommen.
    Habe auch vorher schon Holzreliefs, diverse Buddhas aus Holz und Guss ausgeführt.

    Ich glaube das kontrolliert niemand, weil das Keinen interessiert...

  10. #9
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    Zitat Zitat von schimi",p="771505
    einem 60 cm Holz-Buddha im Gepäck...
    Da haste einfach nur Glueck gehabt. Haetten die gesehen, das eine Buddhafigur im Gepaeck ist, haettest du mit Sicherheit Probleme bekommen.
    Buddha-Figuren gehoeren nicht ins Gepaeck. Repektlosigkeit nenn man das. Das moegen die Beamten bei einer Kontrolle bestimmt nicht.

  11. #10
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Ausfuhr von Buddhabildnissen

    Wenn eine 60cm große Buddha-Statue nicht ins Gepäck sollte, wie sollte sie dann transportiert werden?

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zollvorschriften Ausfuhr von Handy aus Thailand??
    Von Christan G im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 19:30
  2. Ausfuhr von Obst
    Von Meerclar im Forum Touristik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.04.06, 22:12