Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Aufklärung(sunterricht)

Erstellt von phimax, 31.05.2007, 00:39 Uhr · 22 Antworten · 2.828 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Enrico",p="487499
    @Phimax, ist dir der Thread unangenehm?
    Nein.

    Würde mich aber freuen, von dir etwas zu meiner Ansicht zur mangelnden Aufklärung bei den ca. 12-14 jährigen zu lesen. Könnte da etwas darn sein?

    Andere Frage (die in deinem Sinne wohl OT wäre) die sich aus einer meiner Annahmen ergeben haben:
    Wie lange ist in Thailand der Schulbesuch kostenlos bzw. schulgeldfrei?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von phimax",p="487503
    Zitat Zitat von Enrico",p="487499
    @Phimax, ist dir der Thread unangenehm?
    Nein.

    Würde mich aber freuen, von dir etwas zu meiner Ansicht zur mangelnden Aufklärung bei den ca. 12-14 jährigen zu lesen. Könnte da etwas darn sein?

    Andere Frage (die in deinem Sinne wohl OT wäre) die sich aus einer meiner Annahmen ergeben haben:
    Wie lange ist in Thailand der Schulbesuch kostenlos bzw. schulgeldfrei?
    Hallo Michael, ist nicht ganz richtig. Schulbesuch kostet auch bei einer staatl. Schule. Allerdings sind hier die Kosten eher niedrig. Die sogenannte Schulpflicht besteht bis zur 6. Klasse. Ob nun der Aufklaerungsunterricht tatsaechlich abgehalten wird, steht auf einem anderen Papier. Oft sind die Lehrerinnen zu scheu ueber dieses Thema zu reden.
    Kann mich aber diesbezgl. noch genauer umhoeren.

  4. #3
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Abtreibung

    Eine Bekannte von mir, Kru Noi, betreibt Aufklaerungsunterricht in ihrer Schule. Es sei eine Massnahme des Ministeriums, sagte sie mir, allerdings weniger um Schwangerschaften vorzubeugen als vielmehr im Sinne der AIDS Aufklaerung.

  5. #4
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Abtreibung

    b_c, Odd, Serge,
    Danke für die Aufklärung :-)
    Mache nacher mal einen Thread in Ehe und Familie.
    Vielleicht kommen da noch mehr persönliche Erfahrungen der User zusammen, um sich ein Bild von der Situation zu machen.

  6. #5
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Abtreibung

    @ Phimax, hatte heute mich noch einmal erkundigt zwecks 'Aufklaerungsunterricht' in Thailands Schulen.

    Auf dem Lehrplan steht er sehr wohl, aber was die Lehrer daraus machen eine andere Sache. Fakt ist, dass viel zu viel Lehrer die Courage fehlt, ueber dieses "Tabuthema" zu reden.

    Wie jeder einzelne Lehrer damit umgeht ist sehr schwer zu erfahren, denn keiner moechte sich eine Bloesse geben (Gesicht verlieren)

  7. #6
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Abtreibung

    Mein Sohn hatte in der ersten und zweiten Schulklasse in Thailand schon 5exualunterricht mit m.E. sehr fortschrittlichen Inhalten. Scheint wohl wirklich sehr unterschiedlich an jeder Schule anders gehandhabt werden.

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Aufklärung(sunterricht)

    Habe jetzt mal den neuen Thread gemacht und hoffe es ist OK.

    Zitat Zitat von Monta",p="487956
    Mein Sohn hatte in der ersten und zweiten Schulklasse in Thailand schon 5exualunterricht mit m.E. sehr fortschrittlichen Inhalten.
    Weißt du noch, welche Inhalte das waren?

    Sehe das aktuell bei der Tochter meiner Freundin. Sie hat letztens hier einen Thaijungen kennengelernt und jetzt geht es langsam los mit dem (ersten) Verliebsein etc. Da ich auch mal jung war, habe ich mich mal allg. nach ihren Wissenstand erkundigt. Nun, das ´Grobe´ kennt sie, doch wie bspw. der Zyklus der Frau im einzenlen funktioniert (und wann die gefährlichsten Tage sind), wußte sie nicht.

    Ich hatte ihr dann den Link zu Clinic Rak gegeben. Sie war sichtlich erstaunt, das es solche Aufklärungsseiten in Thai gibt.

    Wie gelesen, scheint es in Thailands Schulen ganz unterschiedliche Herangehensweisen an das Thema zu geben. Wie sind eure Erfahrungen?

  9. #8
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Aufklärung(sunterricht)

    Die Aufklaerungsarbeit wird vorwiegend von Path ubernommen.

    Hier die Kontaktadresse, wende Dich mit Deinen Fragen dorthin und lass uns alle an den Antworten teilhaben :

    Program for Appropriate Technology in Health (PATH)
    37/1 Soi Petchburi 15
    Petchburi Road
    Bangkok 10400
    THAILAND
    Tel.: (02) 653-7563
    Fax: (02) 653-7568
    pathbangkok@path.org

    Beste Ansprechpartnerin hier ist Ms. Usasinee Rewthong.
    Allerdings kann eine Antwort ein wenig dauern.

  10. #9
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Aufklärung(sunterricht)

    Zitat Zitat von Odd",p="487629
    Hallo Michael, ist nicht ganz richtig. Schulbesuch kostet auch bei einer staatl. Schule. Allerdings sind hier die Kosten eher niedrig. Die sogenannte Schulpflicht besteht bis zur 6. Klasse.
    Auch das wiederum ist nicht richtig. Die Schulpflicht wurde schon vor etlichen Jahren verlängert und für den eigentlichen Schulbesuch werden keine Gebühren erhoben auf den staatlichen Schulen, allerdings müssen Lehr- und Schreibtmittel sowie Schuluniformen selbst bezahlt werden.

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Aufklärung(sunterricht)

    Die sogenannte Schulpflicht besteht bis zur 6. Klasse.
    soweit ich informiert bin, geht die Schulpflicht schon seit einiger Zeit bis Mo 3 - also 9 Jahre.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufklärung unerwünscht?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.09, 06:20