Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 81

Aufenthaltsgenehmigung nach > 6 monatigem Aufenthalt in TH

Erstellt von Karotte, 12.01.2013, 11:55 Uhr · 80 Antworten · 5.825 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    welche Frau die ihren Mann liebt will denn so lange getrennt bleiben
    Abgesehen davon das er sie besuchte, kann es Situationen geben, wo es zu einer langen räumlichen Trennung kommen kann.
    Nur weil deine Ehe -nach deiner Aussage- das Maß aller Dinge ist, muß dieses Maß nicht für alle Ehen gelten, oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Karotte

    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    7
    Ich habe bei der AB nachgefragt, wie es sich mit der AH verhält bei >6 Monate raus aus DE.
    Antwort der AB: Neuantrag Ehegattennachzug + ggf. Verpflichtungserklärung

    Die Beantragung ist kein Problem, muss sie sich halt in BKK sich mit dem Papierkram rumschlagen.
    Habe gerade gelesen, dass ihre Deutschkenntnisse auch in der Botschaft abgefragt werden können. Das sollte passen, dann ist eine nochmalige Prüfung/Kurs o.ä. hinfällig. Sie spricht gut deutsch.

    Mach gerade den "schnaderadööns" an Papier fertig

  4. #13
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen

    und nein sie darf nicht laenger als ein halbes Jahr aus Deutschland weg bleiben
    Also ist eine Thailänderin in Eurem schönen Land eine Gefangene - die nicht weg bleiben darf ??? Sehr eigenartig...

  5. #14
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Also ist eine Thailänderin in Eurem schönen Land eine Gefangene - die nicht weg bleiben darf ??? Sehr eigenartig...
    eine Gefangene der Liebe,

    oder wie empfindest Du es wenn die eigene Ehefrau lieber woanders ist ?

  6. #15
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    eine Gefangene der Liebe,

    oder wie empfindest Du es wenn die eigene Ehefrau lieber woanders ist ?

    ich würde das sehr widerlich empfinden - eine verheiratete Frau gehört zum Mann - nicht zur Schwiegermutter - habe das schon öfter geschrieben

  7. #16
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Das unterschreibe ich sofort mit einem fetten Edding

    dieses ganze Gezuelze mit der Thaifamillie ist doch nur ein Alibi
    dass man es nicht geschafft hat dass die Frau einen liebt

  8. #17
    Avatar von Karotte

    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    7
    Könnt ihr bitte beim Thema bleiben? Es geht NUR um die Fragen zum Post 1.
    Alles andere bitte weglassen. Darum geht es hier und heute nicht ^^
    Danke & Gruss
    Stef

  9. #18
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    beende das thema, und gehe nicht mehr weiter drauf ein. mein rat.

  10. #19
    Avatar von Karotte

    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    7
    Jou, kann geschlossen werden.
    Alle Fragen sind soweit erst einmal geklärt.
    Danke

  11. #20
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hilft Dir jetzt nicht wirklich: aber mit einem unbefristeten Aufenthaltstitel (NE) haettet ihr diese Thema jetzt nicht.
    Warum habt ihr den nach 3 Jahren eigentlich nicht beantragt?

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.08.17, 09:44
  2. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 11.03.12, 14:11
  3. Was wird aus einem Deutschen nach längerem Aufenthalt in Thailand?
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 03:34
  4. Scheidung nach kurzehe: unterhalt + aufenthalt
    Von hafid im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 07.07.06, 16:12
  5. Aufenthaltsgenehmigung nach dem 18.Geburtstag?
    Von Ralph-HF im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 18:30