Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 110

Argumentation für die Einladung einer Thai

Erstellt von wingman, 26.02.2005, 11:04 Uhr · 109 Antworten · 7.113 Aufrufe

  1. #81
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von phi mee",p="225201
    ein Thai geheiratet.
    Freudsche Fehlleistung oder siehst du deine Frau bewusst sächlich?

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von Chak2",p="225266
    Freudsche Fehlleistung oder siehst du deine Frau bewusst sächlich?
    Von Hinweisen auf falsche Orthographie in anderen Beiträgen ist abzusehen. :P


    Soviel müsste doch im Zwergenthread schon rübergekommen sein, dass dem nicht so ist Chak2.


    phi mee

  4. #83
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    @azrael
    Wenn eine Thai zickt, das habe ich bei Freunden schon 1:1 miterlebt ;-D . Kann nur sagen "Helm ab zum Gebet", hi hi. Wenn sie auch klein sein mögen, aber unterbuttern lassen sie sich nicht.
    Da kannst du was erleben, das Haus lebt auf ;-D , jau.
    Das beste war, als mein Freund die Bilder einiger verflossener (über 6 Jahre alte Bilder) auf dem PC vergessen hat zu löschen. Sie (eine Thai!) hat das Verzeichnis durch Zufall auf der Harddisc entdeckt, der Krach danach war sprichwörtlich extrem ;-D . Sie hat zwei Tage mit ihm kaum ein Wort gewechselt, kurzzeitige Eiszeit war angesagt. Manchmal hält sie ihm die ollen Kamellen immer noch vor.
    Eifersüchtig sind ja besonders gern einmal .

    @ Phi mee
    Hmmm, ich bin ganz froh, das sich eine Thai nicht mit einer Fernbedienung steuern lässt ;-D . Da wär ja der ganze Reiz hinüber.
    Mit einer deutschen über 40? Für mich wohl nicht mehr die Frage.

    liebe grüsse
    wingman

  5. #84
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Hallo Azrael,
    für den Woman Optimizer benötigt man eine ganze Mannschaft von IT Fachkräften und Ingenieuren. Und ich bezweifele das sie das unlogische Wesen Frau entschlüsseln könnten . Und wenn wir einmal ehrlich sind, wollen wir das überhaupt? Wollen wir unsere Mias denn vorausberechnen können? Ich möchte es nicht.
    Es ist schön wenn sie sich freuen kann, sie lachen kann. Mich überraschen kann.
    Sie soll bleiben wie sie ist.

    In diesem Sinne,
    Wingman

  6. #85
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    @ Cleanerco
    zu einem späteren Zeitpunkt...versuchen
    Ist nach Abwägen aller Gesichtspunkte das Beste. Es klappt sicher im 2. Anlauf, wenn im neuen Antrag auch die Ablehnung richtig angegeben wurde. So glaube ich zumindest das Formular zu kennen.

    @ Wingman
    Petition
    Eigentlich ne gute Idee! Sag Bescheid wo ich den Text downloaden kann wenn er fertig ist.
    Trotzdem kann ich sagen, daß eine Ablehnung wohl schon zum Teil an den Antragstelleren liegt. Es gibt schon einige Kleinigkeiten beim Vorsprechen zu beachten. Natürlich bin ich ganz und gar gegen ein erschlichenes Visum zum Geldverdienen. Diese Leute schaden den nachfolgenden, die es wirklich ehrlich mit dem Besuch meinen!
    Helm ab zum Gebet
    muß heißen:
    Helm auf und Eishockey- oder American Football-Klamotten an, das Zeugs federt ordentlich was ab!
    eine ganze Mannschaft von IT Fachkräften
    bitte ohne mich.

    Martin

  7. #86
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von wingman",p="225349
    ...die Bilder einiger verflossener (über 6 Jahre alte Bilder)[...]
    Sie (eine Thai!) hat das Verzeichnis durch Zufall auf der Harddisc entdeckt, der Krach danach war sprichwörtlich extrem
    Die Frau, die meine Vergangenheit nicht akzeptiert...
    ...wird mich auch in der Gegenwart nicht (voll) akzeptieren.
    An die Zukunft will ich gar nicht erst denken.

    Nee danke, etwas mehr Selbstbewußtsein sollte meine Partnerin schon haben

  8. #87
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Bei manchen waere ja die ehrlichste und einfachste Argumentation mit einem einzigen Wort umschrieben.

    Das Wort faengt mit P an und wurde/wird von Dolly Buster sehr haeufig benutzt.


    Der Beitrag juckt mir in den Fingern seit dieses Thema eroeffnet wurde...nun konnte ich nimmer widerstehen ;-D

  9. #88
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von wingman",p="225352
    Wollen wir unsere Mias denn vorausberechnen können? Ich möchte es nicht.
    Sie soll bleiben wie sie ist.

    Hallo wingman,

    da hast du was falsch verstanden. Die Fernbedienung oder der women optimizer sind für die armen Männer gedacht die sich noch immer mit einer deutschen Frau herumplagen müssen. ;-D

    Für unsere Mias brauchen wir das doch gar nicht!


    phi mee

  10. #89
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    "Für unsere Mias brauchen wir das doch gar nicht!"
    Auf welcher Wolke schwebst du denn

  11. #90
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai


Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  2. Thai Kinder in einer Thai/Farang Ehe
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 11:41
  3. Einladung meiner Thai von der Schweiz nach Deutschland
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 12:50