Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 110

Argumentation für die Einladung einer Thai

Erstellt von wingman, 26.02.2005, 11:04 Uhr · 109 Antworten · 7.107 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    "Die Fernbedienung oder der women optimizer sind für die armen Männer gedacht die sich noch immer mit einer deutschen Frau herumplagen müssen."

    Nee du, ich hab das schon mehr global gesehen. Und am nötigsten hätte ich das Teil bei meiner thailändischen Ex gebraucht.

    BTW, war gestern auf dem Patentamt. Der Sachbearbeiter hat mich ausgelacht. Meinte sowas gibt´s schon längst. In der Low-Tech Variante. Nennt sich Klebeband. Da hab ich ihn wohl etwas verständnisslos angeschaut. Meint er, ganz einfach: Ein Stück abschneiden und über den Mund kleben. Schon ist die Frau optimized. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Bei einschlägigen Flensburger Versandhändlern gibt's dann auch noch Hand- und Fußfesseln! ;-D

    Azrael wir wissen, dass du mit deiner thailändischen Freundin Pech gehabt hast. Ich habe im Laufe der Jahre ne Menge Frauen kennengelernt und kann nur sagen, dass z. B. der Zickenmodus bei den Thailänderinnen die ich bis jetzt kennegelernt habe, deutlich schwächer ausgeprägt ist als bei den deutschen Frauen.

    Ich wünsche dir mehr Glück beim nächsten mal. Die Chancen bei einer Thai auf die Fernbedienung verzichten zu können sind IMHO deutlich größer als bei einer Deutschen.


    phi mee


    PS: Einschränkend muss ich sagen:
    Ich kenen auch eine (Thai) die mit 13 nach Deutschland gekommen ist und nun mit 30 soviel schlechte Eigenschaften angenommen, dass die auch nur noch mit Fernbedienung zu gebrauchen ist. Seltsamerweise gehört sie hier bei den anderen Thaifrauen nicht gerade zu den beliebtesten.

  4. #93
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von phi mee",p="225479
    ...dass z. B. der Zickenmodus bei den Thailänderinnen die ich bis jetzt kennegelernt habe, deutlich schwächer ausgeprägt ist als bei den deutschen Frauen.
    Vielleicht liegt es...

    Im Ernst. Ich denke allerdings, das er nicht schwächer ausgelegt ist,
    sondern das er sich lediglich subtiler oder eben anders äußert.
    Viele dieser Versionen/Varianten bekommen wir hier ja zu lesen.


    ...mit 13 nach Deutschland gekommen ist und nun mit 30 soviel schlechte Eigenschaften angenommen
    Und viele lachen mich immer aus, wenn ich den Zeitfaktor zu bedenken gebe :P

    Aber welche resp. was sind den das für Eigenschaften?

  5. #94
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von phimax",p="225483
    Im Ernst. Ich denke allerdings, das er nicht schwächer ausgelegt ist, sondern das er sich lediglich subtiler oder eben anders äußert.
    Mag sein phimax, aber zumindest ich kann damit deutlicher besser leben.

    Zitat Zitat von phimax",p="225483
    Aber welche resp. was sind den das für Eigenschaften?
    Schwer zu sagen phimax. Mir fällt als wesentliches auf, dass sie zwar ausser das sie recht hübsch ist nicht viel zu geben hat aber extrem hohe Ansprüche stellt. Ansonsten ist sie auch überall dabei wo es was umsonst gibt. Zur Silvesterparty ist sie dieses Jahr nicht gekommen weil diese mit Kostenbeteiligung war. Wenn sie mal wieder zeitweise einen Mann findet, trotz der hochgeschraubten Erwartungen, dauert es nicht lange dann passt ihr dieses wieder nicht oder jenes. Ich habe ihr schon mal gesagt den Mann den sie sucht muss sie sich selber backen.


    phi mee

  6. #95
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von phi mee",p="225495
    ...das sie recht hübsch ist nicht viel zu geben hat aber extrem hohe Ansprüche stellt.
    Das fällt mir bei vielen hier auf...
    ...auch bei denen, die bspw. erst 17 Monate hier sind

    Ansonsten ist sie auch überall dabei wo es was umsonst gibt.
    Wir hatten hier gerade die CeBIT...
    ...für manche war/ist es wie Sommerschlußverkauf und Weihnachten zusammen.

    Nur wird beklagt, das die Spesen nicht mehr so hoch sind, wie in früheren Jahren ;-D

  7. #96
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von phimax",p="2255122
    Wir hatten hier gerade die CeBIT...
    ...für manche war/ist es wie Sommerschlußverkauf und Weihnachten zusammen.
    Das kenne ich von der Bauma in München. Wir haben da extra einen Fahrertreff mit Freibier bis zum abwinken. Da kommen welche morgens schon zu Messebeginn und werden dann abends irgendwann rausgetragen.:schuettel:

    So bescheuert könnte ich gar nicht sein, dafür nach München zu fahren. Da setzte ich mich lieber mit Freunden bei einem Fässchen Bier in den Garten.


    Zurück zu der besagten Thai. Egal zu welcher Tageszeit die irgendwo auftaucht, erstmal wird der Kühlschrank geplündert. Letztes Jahr wollte sie an einem Freitag bei uns übernachten, damit sie auch was trinken konnte. War OK! Am Samstag holte sie dann noch ihre kleine Tochter bei ihrem Ex-Mann ab und beide quartierten sich bei uns ein. Am Sonntag waren wir bei Freunden zu Besuch. Abends kam dann ihr damaliger Freund noch dazu. Ich dachte abends die holen nur ihr Auto ab. Nein, die quartierten sich alle drei bei uns ein. Ich habe sie dann einfach im Wohzimmer sitzen lassen und bin um 23:00 schlafen gegangen. Schließlich gehöre ich ja noch zur arbeitenden Gesellschaft. Als ich Montag abend nach Hause kam war dann ihre Tochter immer noch da. Die hatte sie bei meiner Frau gelassen damit sie ihre Ruhe hat. Als sie dann später kam habe ich sie samt Tochter nett und freundlich hinaus komplimentiert.

    Ich habe meiner Frau dann den Spruch
    Ungebetene Gäste sind wie Fisch, nach drei Tagen fankgen sie an zu stinken!
    versucht zu erklären. Sie hat es verstanden und war mit mir einer Meinung, hatte sich aber nicht getraut sie rauszuwerfen.

    Manche sind einfach zu dreist. Aber man kann es ja mal versuchen.
    Darum ist sie überall auch so beliebt.



    phi mee


    PS. Wer den Schaden hat spottet natürlich jeder Beschreibung!
    Die nächsten Wochenenden wurde ich von den anderen immer gefragt was denn so abgeht im "Hotel phi mee"

  8. #97
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    "Bei einschlägigen Flensburger Versandhändlern gibt's dann auch noch Hand- und Fußfesseln!"

    Ach was, auch da tut´s das Klebeband.

    Aber das ersetzt jetzt nicht wirklich die Fernbedienung, wie soll sie denn da noch putzen und kochen... ;-D

    hmm...

  9. #98
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    phi mee, so in der Art kenne/meinte ich das auch...

    ...doch habe ich manchmal den Eindruck, das es für einige Thai selbstverständlich ist.
    Sie kennen es von zuhause eben genauso und für manche mag es ein Teil ihrer Kultur sein.
    Nicht falsch verstehen, nur mußtest du auch erst darauf hinweisen.


    Und im Hotel phimax gibt es nur Einzelzimmer


    P.S. Noch mal zur CeBIT. Ich meinte damit die Damen, die sich jede Nacht auf die Piste begeben, sich in einer von Messegästen stark frequentierten Lokalität einen Sponsor gesucht und dann die ganze Nacht für lau Party gemacht haben.

    Und nein, diese Damen meine ich nicht, denn diese machen zu den Messen immer Überstunden und sind froh, wenn sie nach Feierabend ihre Ruhe haben.
    Ich meine die anderen, von denen man(n) es nicht denken würde ;-D

  10. #99
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.482

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    Zitat Zitat von phimax",p="225531

    Und im Hotel phimax gibt es nur Einzelzimmer
    Ein Freund von uns hat das ganz einfach geregelt. Er hatte nach seinen Gartenpartys auch immer die Bude das ganze Wochenende voller Thais. Also hat er verlauten lassen, alles was Nachts in seinem Haus rumliegt gehört ihm auch wenn es eine Thai ist. ;-D Seine Mia sorgt jetzt schon dafür, dass möglichst keine Übernachtungsgäste, vor allen Dingen keine einzelnen Thaifrauen, mehr bleiben.

    Zitat Zitat von phimax",p="225531

    Ich meine die anderen, von denen man(n) es nicht denken würde ;-D
    Das sind die schlimmsten. Die einen sind wenigstens ehrlich und du kriegst meistens wenigstens noch einen Gegenwert fürs Geld.

    Damit wären wir wieder ontopic.
    Viele beschweren sich das die Thaifrauen Geld kosten . Ja, das stimmt aber der Gegenwert ist in den meisten Fällen auch nicht zu verachten. Ich frage mich dann immer ob die, die sich da beschweren noch nicht mit einer deutschen Frau ausgegangen sind, das Essen bezahlt haben, die Cocktails danach und dann das Taxi nachhause damit sie dann erzählt sie wäre über ihren Ex ja noch nicht hinweg und er möge ihr doch ein bisschen Zeit ( mindestens noch 3 teure Einladungen und kleine Aufmerksamkeiten )lassen.

    Das sind dann die Weiber die breittreten unsereins hätte sich ja jetzt eine Thaifrau gekauft. Da kommt mir das


    phi mee

  11. #100
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Argumentation für die Einladung einer Thai

    "alles was Nachts in seinem Haus rumliegt gehört ihm auch wenn es eine Thai ist."


Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  2. Thai Kinder in einer Thai/Farang Ehe
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 11:41
  3. Einladung meiner Thai von der Schweiz nach Deutschland
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 12:50