Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 139

Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

Erstellt von Primus, 31.03.2008, 16:12 Uhr · 138 Antworten · 9.831 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Zitat Zitat von wingman",p="577464
    eine schusswaffe beim zoll in thailand führt ohne über los zu gehen und ohne 4000 mark zu kassieren direkt ins bangkok hilton.............
    Kommt darauf an, WER sie einführt.

    Zitat Zitat von primus
    Ich werde mir den Burschen persönlich zu Brust nehmen. Begleiten wird mich ein befreundeter Personenschützer, da ich mich nicht gerne auf Experimente einlasse. Hat vielleicht gerade jemand eine Adresse parat, über die man sich über die Einfuhr von Handfeuerwaffen nach Thailand informieren kann?
    Danke, heute konnte ich endlich einmal richtig herzhaft lachen ;-D

    Weiterhin viel Spaß wünscht
    AlHash

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    pef, wenn meinst du damit?

    Den Threadstarter wohl nicht, denn er hat (ja) eine eloquente Ausdrucksweise ;-D

    Was ich dabei allerdings nicht verstehe:
    Wenn er sich hier sooo unadäquat behandelt fühlt,
    warum stellt er immer diese (subtil-provokanten) Fragen?

  4. #43
    Avatar von Shuai_ran

    Registriert seit
    02.10.2003
    Beiträge
    238

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Zitat Zitat von tira",p="577428

    respekt vor könig, leute und land dir anzueignen.
    Ich glaube Respekt ist genau das richtige Wort - Stichwort Monopoly-Geld. Auch wenn das von Primus nicht böse gemeint war, mancher Thai wird sich zutiefst verletzt fühlen, wenn er solche Bemerkungen hört. Aber weil die meisten Thais gute Manieren haben, werden sie die Beleidigung mit einem Lächeln überspielen...

    Zum Stichwort Wilder Westen: Ein Farang ist Gast in TH und ein Gast kann/sollte sich weniger erlauben, als die Einheimischen. Wenn irgend ein Ausländer mit Bodyguard in die Schweiz käme, um ein paar Leute aufzumischen, dann wäre man bei uns auch nicht begeistert.
    Ich glaube, es ist sehr wichtig , dass man sich im klaren ist, dass es zwar Korruption in TH gibt (wie überall auf der Welt), aber dass man als Farang nicht einfach mit ein bisschen "Monopolygeld" winken kann Herr von Hohenlohe feststellen musste. Den hat man für das relativ harmlose Vergehen der Visafälschung elendiglich im Knast verrecken lassen - Geld, Name und Einfluss hin oder her.


    @Primus: Wenn der Zoll oder die Polizei die Waffe finden, dann werden so eine grosse Freude haben, dass sie dir einen Gutschein fürs Bangkok Hilton schenken

  5. #44
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Zitat Zitat von phimax",p="577475
    ...Wenn er sich hier sooo unadäquat behandelt fühlt,
    warum stellt er immer diese (subtil-provokanten) Fragen? ...
    Weil´s köstlich Spass macht, die Member aus der Reserve zu locken

    @Primus, Fake oder nicht, gebe Dir und allen Leuten in Deiner Situation einen freundschaftlichen Rat. Wirklich, komplett ernst gemeint. Egal, ob Du danach fragst oder nicht.

    Wenn Du diese Beziehung ernst meist, setze dich intensiv mit der Thailändischen Kultur auseineander. Dass z.B. Thailänderinnerinnen quasi ihren Brüdern untergeordnet sind kann ich zumindestens bei uns absolut nicht bestätigen. Schatz´ Familie kommt zwar aus ärmlichen Verhältnissen - wie Du es bezeichnen würdest - aber Forderungen seitens ihrer Verwandschaft waren nie im Spiel. Und wenn würde ich nie, nie im Leben darauf eingehen ausser es ginge um Stieftöchterchen. Ausnahme war ein ausgiebiges Tham Bun zu Ehren Schwiegermutters´ 100en Todestag. Ansonsten ist es sogar eher Schatz die mauert.

    Eine Binationale - oder sogar bikulturelle - Beziehung ist etwas besonderes und kann und sollte für Beide eine Bereicherung sein. Das setzt aber absolutes Verständnis und Respekt für die teilweise so gegensätzlichen Kulturen vorraus. Versucht Einer den Anderen zu seiner Denke zu zwingen ist ein Konflikt IMO unausweichlich. Andernfalls kann es etwas wunderbares sein.

    Grüsse

  6. #45
    Avatar von Primus

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    183

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Zitat Zitat von pef",p="577467
    Auch für das Nitty sind hochkarätige Vollidioten eine Bereicherung
    Hallo Pef,

    da muss ich dir leider recht geben. Ich habe heute Nachmittag wohl etwas überreagiert, da mich das Telefonat mit Noi schon sehr in Rage versetzt hat. Wir haben inzwischen fünf weitere male telefoniert und die Situation hat sich laut Noi etwas beruhigt. Ihr Bruder hat versprochen, ein Teil des Geldes zurück zugeben (wenigsten etwas) und auch beteuert, dass er das nicht wieder machen werde.

    Ob das tatsächlich der Wahrheit entspricht, kann ich im Moment nicht beurteilen. Ich werde mich morgen Früh wieder mit Noi in Verbindung setzen und weiss dann, ob ihr Bruder Wort gehalten hat.

    Ich denke ich schlaf jetzt ebenfalls mal über die Sache und entscheide morgen, welche Massnahmen ich gegebenenfalls in die Wege leite, sollte der Bruder nicht Wort halten.

    Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei allen Beteiligten für die Anteilnahme und Ratschläge bedanken. Ich weiss nicht, ob ich ohne dieses Forum nicht bereits im Flieger sitzen würde.

    In diesem Sinne wünsche ich allseits einen schönen Abend und angenehme Nachtruhe.

    Primus

  7. #46
    Avatar von

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Zitat Zitat von Primus",p="577496
    Ich weiss nicht, ob ich ohne dieses Forum nicht bereits im Flieger sitzen würde.
    Guck, so haste auch nochn paar Euro gespart.
    Gute Nacht auch.

  8. #47
    Avatar von Shuai_ran

    Registriert seit
    02.10.2003
    Beiträge
    238

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Zitat Zitat von Primus",p="577496
    Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei allen Beteiligten für die Anteilnahme und Ratschläge bedanken. Ich weiss nicht, ob ich ohne dieses Forum nicht bereits im Flieger sitzen würde.
    Ich denke, langsam verstehst du die teilweise heftigen Reaktionen - nicht nur in diesem Thread. Das ist wirklich nicht böse gemeint. Aber in TH gilt: "Jai yen yen" (cool bleiben), auch in schwierigen Situationen. Das kann einen als Europäer manchmal in den Wahnsinn treiben, meistens ist es aber eine gute Abwechslung zur europäischen Mentalität.

  9. #48
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Aller Erfahrung nach wirst Du nicht einen Baht zurückkriegen.

    Lass Dir mal von Freundin, "Bruder" und von Mutter oder Vater eine Kopie der ID faxen und dann vergleich mal die Nachnamen. Sag, Du brauchst das wegen "Tax". Dann weisst Du Bescheid, ob der dominante Bruder nicht doch der stinknormale Ehegatte ist.

  10. #49
    Avatar von Mangkon

    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    190

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Will den Teufel nicht an die Wand mahlen , aber kann es sein das die dich ausgelotet haben um zu sehen wie weit du Kohle springen lässt ??
    Hoffe ich nicht für dich, aber sieht verdammt danach aus.

  11. #50
    Avatar von Primus

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    183

    Re: Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen

    Hallo zusammen,

    wie ich befürchtet habe, hat sich der Bruder noch nicht bei Noi gemeldet. Liegt wohl noch im Koma.

    Habe letzte Nacht kein Auge zugemacht und habe die verschiedensten Szenarien im Kopf durchgespielt. Bevor ich nach Thailand fliege möchte ich nun doch noch ein paar Vorabklärungen machen.

    Wo kann ich den Zivilstand von Thais nachprüfen lassen?

    Primus

Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieder Iwan Rebroffs Bruder ?
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.08, 19:41
  2. Unterhaltsbescheinigung Bruder mit angeben?
    Von houndini im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 20:45
  3. "Kennen Sie mich, Bruder?"
    Von Kali im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 17:38
  4. Bruder mitnehmen!
    Von Peanut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 13:35
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 05:18