Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 156

Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

Erstellt von ottifan, 03.03.2006, 11:38 Uhr · 155 Antworten · 10.783 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    @ JT29
    Zitat Zitat von JT29",p="322006
    - so, und nun haben wir das andere Extrem.
    Ja, auch das soll es (immer noch) geben. Tendenziell geht´s aber Bergab. Denn das Problem mit den ausländischen Arbeitskräften wird sich weiter verschärfen.
    Gewinnmaximierung ist angesagt, ohne jede Rücksichtnahme auf den Einzelnen.

    So, off Topic, Ende!!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    Zitat Zitat von Lille",p="321597
    die unterstuetzung ist aber von einem selber einbezahltes geld das einem zusteht, genau wie die rente auch.
    Das ist ein irrglaube.
    Ihr habt nicht fuer euch selber in die rentenkasse gezahlt, sondern fuer die rentner die zu eurer arbeitnehmerzeit schon in rente waren oder gekommen sind.
    Fuer eure rente zahlt dann die naechste generation, wenn die kasse aber leer ist, wird halt gekuerzt, so einfach ist dat!

  4. #53
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    @Rawaii,

    hier ging es aber hauptsächlich um eine Unterstützung bei ALG II, die einem zusteht, weil man eben schon vorher dafür eingezahlt hat.
    Die Rente ist da ein anderes Thema.

    Gruß
    Monta

  5. #54
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    rawaii das ist aber erst so seitdem die kassen fuer nichtrenten sachen gepluendert wurden.

    mfg lille

  6. #55
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    Hallo Lille,
    der nächste Schritt sind dann die staatlich eingestellten Hells Angels die als Raubritter des Staates die Bürger ausplündern dürfen.
    Wir hatten einmal ein Sozialsystem und eine halbwegs funktionierende Wirtschaft.
    Friede seiner Asche.

  7. #56
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    @wingman schreibt:
    "der nächste schritt sind dann die staatlich eingestellten Hells Angels die als Raubritter des Staates die Bürger ausplündern dürfen."

    Die gibt es schon, z.T. als kleine elektronische Boxen, lauschige Fahrten auf der Autobahn begleitend. Bald auch für jedermann erhältlich (vorgeschrieben).
    Und die Phantasien werden da noch ganz andere Kinder gebähren.

    Gruß
    Monta

  8. #57
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    Zitat Zitat von Rawaii",p="322082
    Das ist ein irrglaube.
    Ihr habt nicht fuer euch selber in die rentenkasse gezahlt,....
    moin rawaii,

    natürlich zahlt ein jeder für sich selbst ein und erwirbt somit einen individuellen anspruch,
    dass die eingezahlte knete sofort wieder verausgabt wird iss der generationenvertrag,
    der von der politik ersonnen gleich x rentenzahlungen für in reichsmark erwirtschaftete
    anwartschaften ermöglichte, die altvorderen hätten sonst alle, wie die politiker selbst,
    sonst in die röhre geguckt.
    warum der anschluss ost, sprich zusätzliche belastung der rentenkasse, ausschliesslich von
    seiten der abhängig beschäftigten zu leisten ist bleibt mir bis dato ein rätsel und ist unter
    verteilungspolitischen aspekten durch nichts gerechtfertigt. ;-D


    gruss :P

  9. #58
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    Zitat Monta:

    hier ging es aber hauptsächlich um eine Unterstützung bei ALG II, die einem zusteht, weil man eben schon vorher dafür eingezahlt hat.

    Zitatende

    Sorry...was du schreibst ist so nicht korrect.

    Alg2, ( Arbeitslosengeld 2 )so wie im Threadtitel genannt, ist keine Versicherungsleistung, wofür NIX vorher einzuzahlen ist, bzw. war.

    Es ist eine Grundsicherung, wo der deutsche Staat z.B. die Miete incl.
    Heizkosten zahlt und 345 Euro für den Lebensunterhalt für 1 ne
    Person gibt. gruss.

  10. #59
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    @Nokgeo,

    wie immer man das Dingen nennt, und die Bezeichnungen dafür denken sich andere aus, wohl wissend warum, bezahlt hat man schon dafür, womit auch immer.

    Gruß
    Monta

  11. #60
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Arbeitslosengeld2 und ausländerbehörde

    Zitat Monta:

    " bezahlt hat man schon dafür, womit auch immer "
    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    Sorry, mit dem Satz kann ich nix anfangen.

    Zu Ottifans Eingangsthread ( Post Nr.1 )

    Zitat Ottifan:

    Hallo,
    ich beziehe zur zeit Alg2, ich habe jetzt meine thailändische freundin geheiratet in Thailand und jetzt ist sie zu mir nach Deutschland gekommen (mit Visum zur Familienzusammenführung). Ich denke ich kann für sie auch Alg2 beantragen, also zur ARGE gehen mit ihr. Da braucht sie:
    -Anwesend zu sein bei der Arge
    - Ihr Reisepass
    - In dem Reisepass sollte einen gültigen Aufenthaltserlaubnis gestempelt sein.


    Damit glaube ich könnten wir gemeinsam Alg2 beantragen für Bedarfsgemeinschaft = 2 Leuten

    Zitatende

    :::::::::::::

    Siiicher...siiicher, würde Hausmeister Krause sagen...und wenn sie bspw. noch 5 Kinder in TH. im entsprechenden Alter hat...können die sicher auch nach D. übersiedeln.

    Das wären dann 7 Personen...für die der Staat, heisst seine Steuerzahler, aufzukommen hätten.

    @ Monta..

    ..nicht - " bezahlt hat man schon dafür, womit auch immer "

    ..sondern, WER auch immer. Wobei das WER, beim ALG2, nun geklärt sein dürfte.

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontakt zur Ausländerbehörde??
    Von Kuki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.06.10, 13:09
  2. Kommunikation mit der Ausländerbehörde
    Von Gabriel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.01.10, 10:43
  3. Visum und Ausländerbehörde
    Von olisch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 03.03.07, 10:46
  4. Ausländerbehörde Hanau
    Von dutlek im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.05, 23:06
  5. Ausländerbehörde Kaution bei Heiratsvisum
    Von Krasang im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.01.03, 13:30