Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Anwalt oder Rechtsbeistand fuer Thailaenderin in Ludwigsburg gesucht

Erstellt von tomtom24, 23.10.2010, 08:01 Uhr · 36 Antworten · 4.812 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Anwalt oder Rechtsbeistand fuer Thailaenderin in Ludwigsburg gesucht

    Ich habe die Story schon woanders geschrieben. Brauch also keine Tipps zum Ablauf. Was ich jetzt noch braeuchte, waere ein guter Anwalt oder Rechtsbeistand in oder um Ludwigsburg fuer eine Thailaenderin.

    Diese Thai hatte keine thail. "Altlasten", sondern wollte ganz bewusst von Anfang an mit einem Farang zusammen sein und hat dann auch einen ca. 20-25 jahre aelteren Deutschen kennengelernt. Er wollte auch nach Thailand auswandern und hat dort eine laengere Zeit mit ihr zusammen verbracht.

    Er hat sie buddhistisch geheiratet und Monate spaeter einen Kinderwunsch geaeussert. Daraufhin hat sie sich nicht mehr um Verhuetung gekuemmert und wurde schwanger. Ein paar Monate spaeter meinte er, dass er mal kurz nach Deutschland zurueck muesse. Sie natuerlich gewartet, aber Funkstille.

    Irgendwann kam dann eine Nachricht, dass sie nicht mehr warten solle, da er mit einer anderen (Thai) zusammen sei. Fuer die Entbindung hat er ein paar Baht geschickt und dann nichts mehr; auch nichts mehr von sich hoeren lassen.

    Weil ich diese Geschichte unermesslich zum Kotzen finde, helfe ich ihr gerade dabei, dass er die Vaterschaft anerkennen wird und das auch das Kind die entsprechenden deutschen Papiere bekommen wird. Dazu braeuchte ich jetzt aber die Adresse eines guten Anwalts in Ludwigsburg.

    Waere schoen, wenn mir jemand weiterhelfen koennte. Natuerlich auch gerne per PN.

    Besten Dank vorab

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    Rufe immer meine Rechtschutzversicherung an und bekomme dann die Anschrift vom RA. Bin damit
    immer gut gefahren, habe immer gewonnen.

  4. #3
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Zitat Zitat von andydendy Beitrag anzeigen
    Rufe immer meine Rechtschutzversicherung an und bekomme dann die Anschrift vom RA. Bin damit
    immer gut gefahren, habe immer gewonnen.
    Ich hab hier in Thailand aber keine Rechtsschutzversicherung fuer Deutschland. Und diese Thai gewiss auch nicht ;)

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286
    Ich meine Johann hat hier mal vor einiger Zeit geschrieben, dass der Deutsche Hilfsverein in BKK auch in solchen Fällen gewisse Connections zu Organisationen/Anwälte hätte; allein schon mal wegen der Kostenfrage.

  6. #5
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    wohne nicht weit weg vom LB...kenne auch einen RA, der fit im Familienrecht ist....Interesse dann PN von dir

  7. #6
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    tomtom, du kannst ja mal hier Jurathek Forum - Powered by vBulletin deine Frage stellen:

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen

    Weil ich diese Geschichte unermesslich zum Kotzen finde, helfe ich ihr gerade dabei, dass er die Vaterschaft anerkennen wird und das auch das Kind die entsprechenden deutschen Papiere bekommen wird. Dazu braeuchte ich jetzt aber die Adresse eines guten Anwalts in Ludwigsburg.

    Waere schoen, wenn mir jemand weiterhelfen koennte. Natuerlich auch gerne per PN.

    Besten Dank vorab
    hier helfe wir gerade einer Thai bei einem ähnlichen Fall. Der Mann hat die Dame beim Amphoe geheiratet - bekam dann aber kein Visum ohne A1 Schein. Der war ihm dann letztendlich
    doch zu teuer, da hat er die Thai in BKK sitzen gelassen und ist nachhause geflogen.
    Wir haben daraufhin eine bekannte Berliner Anwaltskanzlei - die auch Thai kann und einen Anwaltspartner in Thailand hat - beauftragt, die Scheidung und Unterhalt/Entschädigung
    abzuwickeln.
    Alles kein Problem, die Kanzlei hat sogar für die Thai (die niemals in D war) Prozesskostenhilfe beantragt und bewilligt bekommen - kostet also alles keinen Pfennig.

    Gerne Adresse per PN

    Der Anwalt muss nicht in deiner Nähe sein, wichtiger ist wohl - das er auch thail. Recht kennt.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ausrotten sollte man dies. Behindert das bislang so schön folgenlose ....... in Thailand. Wo bleiben da noch die Menschenrechte der deutschen 5extouristen?

  10. #9
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Ist doch gut, wenn die Touri- Wanzen bezahlen müssen... eigentlich schon viel zu spät, denn diese Typen treiben seit Jahrzehnten ihr Unwesen und kommen so davon. Weiter so!!!

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ...beauftragt, die Scheidung und Unterhalt/Entschädigung abzuwickeln...
    Auf welchen Unterhalt / Entschädigung wird denn da abgezielt?
    Da jibbet nix, die Ehe hat doch so gut wir gar nicht stattgefunden.
    Das mit der Scheidung ist schon klar, nach 1 Jahr der Trennung, aber auch da muss sie ihren Anteil selbst bezahlen, bzw. sich über PKH bezahlen lassen.
    Dass ich nicht falsch verstanden werden, ich finde das in keiner Weise akzeptabel, wie der deutsche Göttergatte das gehandhabt hatte.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moskito-Netz oder Gaze fuer BKK-Condo gesucht
    Von Travelmaxxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 15:04
  2. Anwalt gesucht
    Von jai po im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 05:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.06, 15:44
  4. Visa fuer eine Thailaenderin fuer die Tuerkei
    Von HaveFun im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.05, 17:57
  5. Tips fuer "Rechtsbeistand" Foren.
    Von dawarwas im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.04, 15:27