Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Antibabypille für Freundin?

Erstellt von same, 13.06.2008, 14:47 Uhr · 57 Antworten · 5.399 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von same

    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    269

    Antibabypille für Freundin?

    Hallo,
    da meine Freundin das Visum in den nächsten Tagen erhalten dürfte, mache ich mir langsam auch paar praktische Gedanken. Wo bekommen Eure Frauen die Pille her? Aus DL oder aus Thailand? Ich überlege ob ich sie vorher noch zum Arzt schicke, oder soll ich hier mit ihr zum Doc gehen? Wie macht ihr das?

    Maik

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Frag sie doch erstmal. Normalerweise denken die Frauen selbst daran :-)

  4. #3
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Antibabypille für Freundin?

    aus Thailand mitnehmen,
    kostet so gut wie nix,
    und sie kann ja gleich zur Vorsicht für 2-3 Jahre mitnehmen.
    Hat meine Frau auch gemacht.

    Ist hier viel teurer.

    Und für die Pille braucht man in Thailand nicht zum Arzt

  5. #4
    Avatar von Herrmann

    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    437

    Re: Antibabypille für Freundin?

    nehmt doch erstmal Gummis oder mit Temperatur messen
    oder YOGA

  6. #5
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Dann kannste ja gleich Askese empfehlen

  7. #6
    Avatar von Hanseat

    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    194

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Wir kaufen bei jedem Thailand Besuch die Pille für meine Frau gleich für mind. ein Jahr auf Vorrat. Kosten so um die 3-4 EUR pro Monatspackung. Kann ich nur empfehlen, man spart eine Menge Geld :-)

  8. #7
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Die Pille ist in D (soweit ich weiß) verschreibungspflichtig.
    Wenn Sie nur vorübergehend zu Besuch ist nimmt Sie die benötigte Menge besser aus TH mit.

    Jens

  9. #8
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Zitat Zitat von Herrmann",p="599380
    nehmt doch erstmal Gummis oder mit Temperatur messen
    oder YOGA

    Mit Mündungsschoner ist ja nicht grad hitverdächtig

  10. #9
    Avatar von same

    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    269

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Danke, das wollte ich wissen.
    Sie möchte schon ein paar Tage länger bleiben. Das wird sie auch können wenn ich "JA" sage. :-)
    Ich kenne das noch von meiner Ex mit der Pille. Kostet ein heiden Geld und jedesmal zum Doc.

    Maik

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Antibabypille für Freundin?

    Weil's gerade paßt...

    Welche Marke wird in TH gekauft?
    Diane? Die hat m.W. einen sehr hohen Hormongehalt.
    Wenn ja, wie kommen eure Frauen mit dem hohen Hormongehalt klar
    bzw. machen sie sich überhaupt Gedanken darüber?

    Hilft ja etwas bei kleinem Busen ;-D
    gesund ist die hohe Dosierung (über Jahre) aber nicht.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändische Freundin
    Von Stephens im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 16:19
  2. Visum für die Freundin
    Von Marco82 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.04.09, 22:37
  3. Wer hat seiner Mia/Freundin .............
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 12:03
  4. Freundin will mit - aber wie
    Von ryu im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.12.04, 17:22
  5. Freundin in Deutschland
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 23:04