Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

Erstellt von tomtom24, 10.09.2008, 00:46 Uhr · 92 Antworten · 9.406 Aufrufe

  1. #11
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Wir hatten eine schöne Zermonie in einem budhistischen Tempel bei RoiEt. Alles ganz formularlos und ganz nett. :-) Damit waren wir schon vorher ein Paar und hatten den Segen des Mönches.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="630275
    @Caveman
    am Ende des 1. Absatzes.
    Auch dort finde ich keine Aussage zur Anerkennung der buddhistischen Zeremonie durch thailaendische Behoerden.

    Gruss
    Caveman

  4. #13
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Ich brauch keinen Segen irgen eines Mönches bei der Wahl meiner Partnerinn,
    auch nicht bei der Namensgebung meines Sohnes,

    oder vielleicht noch für einen Termin beim Hausbau

    das geld kann ich für anderes besser gebrauchen

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Ich brauch keinen Segen irgen eines Mönches bei der Wahl meiner Partnerinn,
    auch nicht bei der Namensgebung meines Sohnes,

    oder vielleicht noch für einen Termin beim Hausbau
    du nicht, aber vielleicht deine thail. Partnerin. Hier in meinem Dorf wäre eine Hochzeit ohne buddh. Zeremonie fast undenkbar. Die Eltern der Braut und auch sie selbst würden ihr Gesicht verlieren.
    Habe ich meiner Frau nicht zugemutet. Wir hatten - nachdem wir ihn D bereits standesamtlich geheiratet hatten, bei der ersten Reise nach Thailand eine schöne buddh. Feier veranstaltet. Schwiegermutter war glücklich und meine Frau ebenso. Hat seinerzeit genau 1200 Baht gekostet.

  6. #15
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="630451
    du nicht, aber vielleicht deine thail. Partnerin. Hier in meinem Dorf wäre eine Hochzeit ohne buddh. Zeremonie fast undenkbar. Die Eltern der Braut und auch sie selbst würden ihr Gesicht verlieren.
    .
    Nee meine Frau brauchte das auch nicht - sie hats nicht so ganz mit dem Glauben,

    und wir wohnen ja in D-Land,
    ist wohl auch was anderes als wenn man direkt im Dorfe wohnt.

    Wir haben standesamtlich geheiratet ohne dass die Eltern irgendwas davon wussten, geschweige denn mich kannten.

  7. #16
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    [quote="Bukeo",p="630451"]
    Hat seinerzeit genau 1200 Baht gekostet.
    was war denn das für ne Feier, auf dem Dorfe ne Buddh.Hochzeit

  8. #17
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    [quote="Olli",p="630458"]
    Zitat Zitat von Bukeo",p="630451
    Hat seinerzeit genau 1200 Baht gekostet.
    was war denn das für ne Feier, auf dem Dorfe ne Buddh.Hochzeit
    ja, die gesamte Familie, Nachbarn, Freunde usw.
    In der Früh kamen die Mönche, danach gab es Essen (haben die Nachbarn gekocht), danach die Glücks-Bändchen von den Älteren
    und am Abend dann Feier mit Musik.
    War aber keine Riesen-Feier, sondern mehr im Familienkreis. Ca. 25-30 Personen. War aber schon vor ca. 20 Jahren - mein Schwager hat etwa die gleiche Feier vor 2 Jahren, hat dann schon ca. 5000 Baht gekostet - trotzdem noch sehr, günstig im Verhältnis zu Hochzeiten in D.

  9. #18
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    was kostete denn 1 Karton Chang Bier damals ???

    bei mir lag er glaube ich bei 380 Baht und das mal 30, 2 Karton Thai-Schnaps, dazu noch 7 Schweine und etliches Gemüse, Thai Sänger + 25 Tänzerinnen und nur mal die größeren Posten aufzuzählen.

    Alles andere braucht man nicht als Dorf Hochzeit betiteln und kann wie Jörch sein Geld sparen ;-D

  10. #19
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="630272
    Das ist keine Hochzeit ,
    das ist einfach eine traditionelle Zeremonie bei der man sagen will dass man zusamenleben will
    es ist aber keine Hochzeit - wird aber vielen so verkauft
    Definiere mal Hochzeit.
    Aus christlicher und staatlicher Sicht ist das wohl keine Hochzeit. Aus katholischer Sicht wird ja nicht mal eine evangelische Hochzeit als solche akzeptiert.

    Es ist alles eine Frage der Interpretation und was die Beteiligten darunter verstehen.
    Für uns war es eine Hochzeit. Da können Christen oder Ungläubige sagen, was sie wollen. Tschak - die Bohne.

    Was vorher auf dem Standesamt vollzogen wurde war lediglich ein staatliches gefordertes Ausfüllen eines Formulares ohne Bedeutung.

  11. #20
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anerkennung buddh. Hochzeit in Thailand?

    Alles andere braucht man nicht als Dorf Hochzeit betiteln und kann wie Jörch sein Geld sparen
    das sehen ev. wir so - aber nicht die Thais.
    Für viele Thais hier ist es notwendig, das das Brautpaar buddh. heiratet - egal wie gross die Hochzeit wird - es reicht im Prinzip auch nur die engste Familie.
    Danach zieht das Brautpaar erst zusammen. Heirat am Amphoe ist hier eigentlich unwichtig, wird meist erst später - wenn man einen Kredit benötigt durchgeführt.

    Übrigens das Sanuk am Abend kann man auch weglassen - hat mit der Zeremonie eigentlich nichts zu tun.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anerkennung Studium/Abitur Thailand in Deutschland
    Von Pak10 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.11, 15:17
  2. Anerkennung einer deutschen Scheidung in Thailand
    Von RalfiFFM im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 08:08
  3. Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 21.03.10, 15:25
  4. 5exualkund im buddh. Kloster
    Von simon im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 16:32
  5. Anerkennung von Schweizer Hochzeit und Scheidung
    Von Slipping im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.05, 18:48