Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 189

Altersunterschied zu groß

Erstellt von muu oun, 03.08.2010, 09:42 Uhr · 188 Antworten · 16.195 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    das ist in der Tat ein Problem, das sich mir allerdings auch nicht stellt, ich bin lediglich 7 Jahre älter als meine Frau, die ich nachwievor als schön empfinde, die auch ein prima Partner für mich ist

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von muu oun Beitrag anzeigen
    Hast recht vielleicht sollten sie das lieber nicht hinterfragen, sie werden sonst evtl. mit der Wahrheit nicht glücklich sein!!!!
    Vielleicht kennen sie ja aufgrund ihrer langjährigen Lebenserfahrung die "Wahrheit" - was immer das ist und sind trotzdem - oder gerade deswegen glücklich? Wer weiß das schon als Außenstehender? Und warum sollte man sich überhaupt über Partnerschaften anderer Leute einen Kopp machen?

  4. #33
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das ist in der Tat ein Problem, das sich mir allerdings auch nicht stellt, ich bin lediglich 7 Jahre älter als meine Frau, die ich nachwievor als schön empfinde, die auch ein prima Partner für mich ist
    Rolf, bei mir ist es ein Jahr mehr. Wer da als Mann was zu meckern hat, der muß bei der Partnerwahl sowas wie einen Jugendwahn haben.

    Natürlich gefallen die jungen Mädels. Aber eine jüngere Ehefrau möchte ich deswegen nicht.

  5. #34
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von muu oun Beitrag anzeigen
    OH Man , wenn die story kein fake ist dann wird BKK richtig schön abgezockt.
    Ich glaube, die Story ist kein Fake. BKK hat nichts zu verlieren, materielle Verluste hat er einkalkuliert. Deswegen ist er auch so entspannt und wirkt wie ein Fake.

  6. #35
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ...Und warum sollte man sich überhaupt über Partnerschaften anderer Leute einen Kopp machen?
    Vielleicht, weil sie es hier ins Forum tragen... ???

  7. #36
    Avatar von japooh

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    80
    Verstehe einer die jungen Frauen, was die so an alten Säcken finden.
    Als Mann will man sich gar nicht vorstellen, wie es mit einer 30 Jahre älteren Frau so ist.
    Als ich anfing zu arbeiten, waren in meiner Abteilung die Ältesten 25 Jahre alt und das Verhältnis männlich – weiblich 20:80.



    Es gab aber eine andere Abteilung, da gab es fast nur geschiedene Männer über 40.
    Ihr glaubt gar nicht wie viele Beziehungen zwischen den 18-19 jährigen Mädels und diesen Männern entstanden. Viele sind jetzt nach 25 Jahren immer noch zusammen.


    Ich habe noch eine Freundin von damals, die mit 17 (als Azubi) für einen dieser Herren um die 50 schwärmte. Der sah aus wie 50, war kein Brad Pit, war nicht reich und vom Wesen für mich auch nichts Besonderes. Ich verstehe seinen Reiz auf meine Freundin bis heute nicht.
    Allerdings ist sie jetzt froh, dass sie nicht mit einem 75 jährigen zusammen leben muss.


    Ich kenne auch einen Thai, der jetzt mit der Schulfreundin seiner Tochter zusammen lebt.
    Und hier fangen die Probleme in meiner Vorstellung mit dem großen Altersunterschied an:


    Man lebt ja nicht allein als Paar auf der Welt. Ich frage mich, wie sich meine Tochter in so einer Situation fühlen würde?
    Wie ist das, wenn der Schwiegervater jünger ist als ich? Würde er mich jemals akzeptieren?
    Wie ist es, wenn sich meine Frau mit ihren Freundinnen trifft und alle ihre Partner mitbringen und ich wäre 20-30 Jahre älter als alle Anderen?


    Ganz zu schweigen von den angewiderten Blicken der Passanten, wenn ich mit meiner Frau unterwegs bin. Denn neidvoll blicken, wie einige hier mit einer sehr viel jüngeren Frauen behaupten, werden die Wenigsten. Bei mir überwiegt da tatsächlich eher der Ekel, ob der Vorstellung 5exueller Aktion der beiden und Mitleid mit der jungen Frau.


    In Cha-am sah ich mal einen Mann weit über 60 mit einem Mädel unter 20.
    Mann, war mir schlecht. Es stellte sich aber heraus, dass es seine Tochter war. Seine rundliche Thaifrau um die 50 passte auch sehr viel besser zu ihm.


    Das erste Mal nach Thailand fuhr ich allein mit meiner 20jährigen Tochter. Viele Thais und etliche Farangs hielten sie doch tatsächlich für meine Frau oder Freundin. Dort, zu mindestens in Touristenvierteln, ist man großen Altersunterschied bei den Paaren wohl schon gewöhnt. Oh Gott dachte ich, die halten mich alle für einen ...............


    Meine Freundin (Thai) ist 2 Jahre jünger als ich. Da fühle ich mich mit ihr auch unter Leuten sehr wohl. Da sind die Interessen z.B. bei Musik auch kompatibel. Bei einer Techno/Hip Hop-Party mit einer 20jährigen, würde ich mir ganz schön albern vorkommen.
    Nackt vor dem Spiegel mit einer 20jährigen Partnerin (bin selbst 48), hätte ich vermutlich Minderwertigkeitskomplexe und wäre krankhaft eifersüchtig. Sähe in jeder Aktion meiner Freundin vermeintliche Abzocke.
    Versteht mich nicht falsch, ich stehe nicht auf ältere Frauen. Eine Jessica Alba wär schon was. So sage ich mir beim Anblick sehr junger hübscher Mädels: Wow, ist die süß – mit der …. Aber zu Ende gedacht: als feste Partnerin (Ehefrau) kann ich mir sie so gar nicht vorstellen. Alter und damit körperlicher Zustand und Interessen sollten schon zueinander passen.


    japooh

  8. #37
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von japooh Beitrag anzeigen
    In Cha-am sah ich mal einen Mann weit über 60 mit einem Mädel unter 20.
    Mann, war mir schlecht.
    Und das würde ich gerne verstehen. Warum überhaupt sollten fremde Menschen die nichts und wieder nichts von mir wollen irgend einen negativen Einfluss auf meine Lebensqualität nehmen können?

    Könnte mir eher vorstellen, dass mich so ein Anblick erfreut, denn ob es mir passt oder nicht - ich werde auch alt. Und wenn ich dann heute schon vorgeführt bekomme, dass Mann auch im hohen Alter nicht unbedingt hungern und frieren muss, dann freue ich mich doch.

  9. #38
    Avatar von japooh

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    80
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    dass Mann auch im hohen Alter nicht unbedingt hungern und frieren muss, dann freue ich mich doch.
    Nun, hungern und frieren bedeutet für dich keinen 5ex mit ausschließlich jungen Frauen.
    Ich gönne älteren Herren das 5exuelle Vergnügen mit einer jungen Frau gegen Bezahlung. Es ist mitunter süß anzusehen, wie sie sich darüber freuen.

    Aber ich habe Mitleid mit den Frauen, die teilweise in grenzenloser Not, diesen Job machen müssen. Ich habe schon mit einigen gesprochen, die mir ihr Gefühl dabei erzählen.
    Wie nur der Gedanke an das Geld viele Widerlichkeiten ertragen lässt. Es ist aber nach kurzer Zeit vorbei und beide haben was von dem Geschäft.
    Nur in einer Ehe mit solch einem Herren ist es dann, wie ein endloser LT-Job (sofern er noch dank blauer Pillen aktiv ist).

    Sicher, ich habe nichts mit den Leuten zu tun. Aber geht es Dir nicht auch so, dass Du bei ekligen Dingen immer wieder hinsehen musst? Obwohl man sich zwingt nicht hinzusehen.
    Bei mir geht dann das Kopfkino mit den Schilderungen der Mädels aus dem Gewerbe los.

    Und "hungern und frieren" muss ich mit einer Frau im passendem Alter nun gar nicht. Selbst wenn ich meine Beziehung darauf reduzieren würde, muss ich sagen: mit dieser 45jährigen Frau erlebe ich "fressen und schwitzen" in einer unglaublichen Quantität und Qualität. Ohne dass jemand irgendwas widerliches ertragen/aushalten muss.

    japooh

  10. #39
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von muu oun Beitrag anzeigen
    Wenn ich erst so alt bin wie du ,ich hoffe das ich immer noch verheiratet bin mit meiner Frau, dann brauch ich mir wegen dem Altersunterschied keine sorgen machen , weil wir zusammen alt werden ....
    moin,

    ... iss auch ein weit verbreites vorstellungsideal, warte es ggf. einfach x im zeitablauf ab, ob o.g. sich so einstellt oder es plötzlich doch auch für dich überraschung heißt. die zahl der scheidung von sogenannten altehen steigt rapide an.

    sorry, wiederhole mich, jüngere frau egal ob 20, 30, 40 altert im zeitablauf auch....


  11. #40
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von japooh Beitrag anzeigen
    ....Ich frage mich, wie sich meine Tochter in so einer Situation fühlen würde? ....
    moin,

    ... da du es ja net wissen kannst, kann ich es dir

    meine derzeitige frau iss ein gutes jahr älter wie meine tochter, die haben untereinander ein verhältnis wie gute freundinnen, trinken zusammen kaffee, gehen miteinander zum shoppen.....


Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grosser Altersunterschied!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 31.10.09, 17:54
  2. Altersunterschied
    Von Malivan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.04.06, 20:37
  3. Verführung nicht zu groß?
    Von j-claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.03.05, 12:45
  4. Altersunterschied
    Von MartinFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 02.12.04, 07:43