Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Altersruhesitz verschwunden...

Erstellt von Kali, 15.12.2004, 12:21 Uhr · 38 Antworten · 3.391 Aufrufe

  1. #1
    Kali
    Avatar von Kali

    Altersruhesitz verschwunden...

    Habe heute erfahren, dass mein Altsersruhesitz verschwunden ist. Verkauft, und zwar von Thong, dem Sohn, dem stiefigen meinen, das ist der, der jetzt (27) mit einer Vierzigjährigen zusammenlebt, die er während seiner Zeit als Mönch kennengelernt hatte...


    Für 10.000 THB, nun stehts nicht mehr, statt dessen ein Hühnerstall, ein Polizist aus Ban Tab Kung schaffte sich wohl eine ´Nebenbeschäftigung´, nachdem´s mit dem Teegeld wohl nicht mehr so klappen tut.

    Die Inneneinrichtung ist folgerichtig auch verschwunden ;-D


    Wie sich im Zusammenhang mit dem Tod von Suays Sohn so einiges nun geklärt hat nach dem Anruf von Stieftöchterchen heute morgen in der Früh´.
    So hat Thong auch während seiner Mönchszeit fleissig bei ihm abzockt, so 2.000 THB monatlich, von dem Geld, das ich ihm für die Schulausbildung geschickt hatte. Trotzdem hatte der Verstorbene noch 40.000 THB auf seinem Konto. Stieftöchterchen verwaltet dies, zahlt noch Rechnungen, auch Teegeld - ngoen tai to - an die Polizei ?, Benzingeld an ´freundliche´ Nachbarn - wofür ?.
    Hatten Thong erst noch Geld für den Kauf eines kleinen Grundstückes geschickt, zur Existenzsicherung, weil er auch zu heiraten gedachte. Hat allerdings nichts Besseres zu tun gehabt als sich ein Moped zu kaufen, will seine Schwester jetzt noch abzocken, wie sie´s unter Tränen heute Morgen ihrer Mutter schilderte.

    "Mai chai"!, hörte ich Suay nur noch am Telefon brüllen, gab ihrer Tochter die Weisung, ihrem Bruder nicht einen müden Baht zukommen zu lassen.

    Meine Frau ist stinksauer, fühlt sich selbst vera.scht - für mich ist´s klar, dass nach diesem Lehrgeld, dass ich im hohen Alter nun doch noch gezahlt habe, kein müder Baht mehr fliesst, vielleicht an Schwiegermutter, obwohl, nun ist Suays Halbschwester mal wieder dran.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Der Diebstahl eines Altersruhesitzes ist eine ernste Sache,

    und sollte in Deinem Interesse näher aufgeklärt werden.

    Insbesondere würde ich klären, ob man in Thailand eine intriegenhafte Stimmung gegen Dich konstruiert hat, nach dem Motto;
    ...
    nachdem Suay einen Farang geheiratet hatte, wurde dadurch das Brautgeld des Sohnes in die Höhe getrieben;
    nachdem der Sohn von Dir keine Hilfe beim überteuerten Brautgeld bekam, und der Schwiegervater in spe nicht mit sich handeln lassen wollte,
    hat das den Sohn in seiner Verzweiflung in den Tod getrieben.
    ...
    Sollte sich so eine Einstellung nun verfestigen, mußt Du für Deine zukünftige Planung sehr vorsichtig sein.

  4. #3
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Hallo DisainaM, das mit dem Altersruhesitz war natürlich ein Scherz - es handelte sich um die frühere Behausung von Suay und ihrer Familie, wobei das Land allerdings nicht ihr Eigentum war.

    Mit dem Brautgeld ist nicht so abwegig, der Verdacht kam mir schon mal, als es zu den Schlichtungsverhandlungen in Ban Tab Kung gekommen war.

    Vorangegangen war ein Streit mit seinen zukünftigen Schwiegereltern, die auf einer Abschlagszahlung von 30.000 THB bestanden. Er wird wohl im Ärger etwas unvorsichtig mit dem Moped gefahren sein.
    Ob Ärger oder Intrigen zu erwarten sein könnten ? Ich denke mal nicht, weil die ´Rumpffamilie nur noch aus drei Menschen besteht: Schwiegermutter und zwei Stiefkinder.

  5. #4
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Es ist aber auch ein Kreuz mit der Thai-Verwandtschaft auf nix is Verlaß.

  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Zitat Zitat von pef",p="196804
    Es ist aber auch ein Kreuz mit der Thai-Verwandtschaft auf nix is Verlaß.
    doch pef,

    auf das die knete durchgebracht wird............... ;-D

    @kali,

    die zweckgebundene vergabe von barschaft interessiert bei der verwendung seltenst........

    gruss

  7. #6
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    aber schon Schade um die gute Stube :-(
    besonders den Thailändischen Adventskranz ;-D

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Trotzdem besteht ein Leben auf dem Land aus mehr Kontakten, als nur die Rumpf-Familie.

    Sollte gegen Dich eine Stimmung Du bist Schuld entfacht worden sein, wärst Du nicht der Erste, der seinen Altersruhesitz möglichst weit weg vom Isaan errichtet, um seine alten Tage in einer friedlichen Umgebung zu verbringen, wo Du ohne Hintergedanken bei Einladungen essen und trinken kannst.

    Spätestens bei Deinem nächsten Thailandbesuch wirst Du erfahren, woran Du bist, auch wenn Suay wahrscheinlich einiges für Dich abzufedern versucht.

  9. #8
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Traurig, Kali, dass in Thailand (oder ist es Isaan-spezifisch?) innerhalb der Familie abgezockt wird. Ich habe das auch bei der Familie meiner Frau festgestellt. Da werden fortwährend Geldzuwendungen zweckentfremdet.
    Meine einzige Erklärung ist, dass die Menschen aus dieser Gegend einfach keine Skrupel mehr haben, da sie fast vollständige Armut kennegelernt haben und damit meinen nichts mehr zu verlieren zu haben oder die Versuchung ist einfach zu groß.

  10. #9
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Manchx hat man vielleicht das Glueck ein Frau kennen zu lernen, die anders ist 8siehe Kali), aber spaetestens bei der Familie ist dann doch wieder "Essig".

    Schade drum.

    So spontan faellt mir nur noch ein, haette er sich besser x das Grundstueck gekauft.


    DisainaM da schreibt, ist schon hart. Koennte das Wahr werden? :O

  11. #10
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Altersruhesitz verschwunden...

    Zitat Zitat von DisainaM",p="196814
    ...Sollte gegen Dich eine Stimmung Du bist Schuld entfacht worden sein, wärst
    Nach dem Brainstorming mit meiner Gattin gerade defintiv nicht. Im Gegenteil, die Leute rechneten es mir hoch an, dass ich dem Sohn die Schulausbildung finanzierte.
    Suay meinte, dass die Leute eher auf den Bruder Thong sowie die Verlobte sauer wären, weil deren Eltern soviel Druck gemacht hätten.

    Wie natürlich die Familie der Verlobten drüber denkt, dass ihnen ein vermeintlich ´gutes´ Geschäft durch die Lappen ging, entzieht sich meiner Kenntnis

    @chak2, das kann ich von meinem Verständnis her auch nicht nachvollziehen, vielleicht hat´s was mit der Mentalität zu tun, dass heute heute ist - was interessiert das Morgen
    Schlimmer empfinde ich es in meinem Dunstkreis, dass sie sich gegenseitig - auch innerhalb der Verwandtschaft - abzocken, obwohl sie so fern der Heimat sind. Manchmnl habe ich den Eindruck, sie - die Thais - gönnen sich das Schwarze unter dem Fingernagel nicht

    Aber vermutlich kenne ich nur die falschen Leute...

    @disainaM: Bevor Du mir nun verklickerst, dass meine Frau mich nur in Sicherheit wiegen will - lass´ mir einfach meine Illusion... ;-D

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe Bilder verschwunden
    Von wansau im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.11, 19:13
  2. Gute Freundin verschwunden!
    Von Jan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.02.11, 03:16
  3. Thread verschwunden?!
    Von FarangLek im Forum Forum-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.06.04, 16:15
  4. Toolbar verschwunden
    Von Frank_Heise im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.04, 02:34
  5. Spurlos verschwunden?
    Von Amras im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 21:41