Seite 15 von 35 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 349

Als Expat nach Thailand?!

Erstellt von toby1007, 17.12.2015, 15:47 Uhr · 348 Antworten · 23.960 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Die Gesellschaft ist hier genauso vielfaeltig, wie in anderen Teilen der Erde.
    Das ist leider völlig falsch! Eine Gesellschaft die m.E. willenlose Untertanen züchtet, kann
    nicht gleich vielfältig sein, wie eine, in der Selbständigkeit gefördert und Kritik erlaubt ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Das ist leider völlig falsch! Eine Gesellschaft die m.E. willenlose Untertanen züchtet, kann
    nicht gleich vielfältig sein, wie eine, in der Selbständigkeit gefördert und Kritik erlaubt ist.
    Hm, als Tourist hat man es ja zumeist mit einfachen Dienstleistern zu tun. Von daher könnte ich es ja noch verstehen, wenn da beim ein- oder anderen der Eindruck von "willenlosen Untertanen" entsteht. Aber als Expat unter Thailändern?

  4. #143
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    ... Kinder unkompliziert aufziehen zu können - im europäischen System werden Kinder erstickt.
    Das kann ich immer wieder auf den hiesigen Nachtmärkten erleben. Kleine Mädchen,
    der Mama am Fress-Stand helfend, bis zum sprichwörtlichen Umfallen bzw. einschlafen
    zwischen Abfällen und Holzkisten. Am Morgen geht es dann wieder glücklich beseelt in
    die Schule. Einzig die kleinen Paschas scheinen sich ausruhen zu dürfen, trainieren sich
    als späteres Familienoberhaupt - hoffentlich nicht Frauen schlagend und dauer-abgefüllt.
    Wenigstens werden die Kinder in der Schule nicht erstickt - zwischen dem unbedingten
    Gehorsam, Fahnen Appel und Rohrstock ist kein Platz für persönliche Befindlichkeiten.
    Das Rätsel scheint mir - wie schafft es manch Expat, völlig blind durch TH zu laufen?

  5. #144
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ...wenn da beim ein- oder anderen der Eindruck von "willenlosen Untertanen" entsteht. Aber als Expat unter Thailändern?
    Thai lernen, mit den Locals sprechen und ein wenig beobachten, das
    reicht völlig aus! Allerdings muss man sich dann auch trauen Fragen
    zu stellen, ansonsten erfährt man nur das beste Curry des Tages. Und
    es ist kein grosses Geheimnis, wie Schule und Arbeitswelt geregelt sind.

  6. #145
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Hm, als Tourist hat man es ja zumeist mit einfachen Dienstleistern zu tun. Von daher könnte ich es ja noch verstehen ...
    Bei mir war es genau umgekehrt. Ich dachte, die angeblich "Freien" machen halt einen
    wunderbaren Job. Wie gross Existenz-Druck und Zwang sind, erfuhr ich erst als Expat.

  7. #146
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Das ist leider völlig falsch! Eine Gesellschaft die m.E. willenlose Untertanen züchtet, kann
    nicht gleich vielfältig sein, wie eine, in der Selbständigkeit gefördert und Kritik erlaubt ist.
    Damit wirst du hier viel Beifall ernten. Jeder hat den Umgang, den er verdient.

  8. #147
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Manche merken es auch erst, wenn sie ihre Tagesgage in Empfang nehmen.
    Unkompliziert leben kann ich in Deutschland anscheinend aber auch. Mir ist noch nichts aufgefallen, was mir Komplikationen bereitet hätte..
    Thaikinder sind ja von hier und nichts anderes gewohnt, aber für deutsche Kinder ist das hier insgesamt gesehen sicher nicht das Richtige. Die zieht man besser in Europa auf.
    Exakt! Wobei es genug Fälle gibt, bei denen seine Rente von der Thai abgehoben wird und der
    geliebte Farang bekommt die (bescheidene) Tages-Gage. Das sind aber sicher nur Einzelfälle.

    Ich wüsste auch nicht, was ich in Deutschland mal als wirklich kompliziert empfunden hätte. Geht
    es vielleicht um Bürokratie, ist die in Thailand hundertmal schlimmer - eine einzige Katastrophe!
    Und richtig, das Sozialsystem in D. ist (im breiten Vergleich) fast als Schlaraffenland zu betrachten.
    Der enorme Zustrom der Flüchtlinge, gerade zu uns, hat ganz sicher auch mit diesem Fakt zu tun.

    Ausgerechnet am "Heiligen Abend" fragen die Kinder eines Freundes (14 und 16), "Papa, warum
    hast du uns aus Deutschland in dieses grauenvolle Land geschleppt?" Der Mann rief mich gestern
    an und war immer noch recht durcheinander, was ich verstehen kann. Er wollte doch eigentlich
    nur die Thai-Mama glücklich wissen, die in Deutschland zu sehr die Thai-Familie vermisst hatte.

  9. #148
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Damit wirst du hier viel Beifall ernten. Jeder hat den Umgang, den er verdient.
    Wenn das meine Motivation sein soll hier zu schreiben, muss ich dich enttäuschen.
    In aller Regel erntet man für eher unangenehme Wahrheiten kleine Beleidigungen.
    Oder eben eine argumentfreie Phrase wie: "Jeder hat den Umgang, den er verdient."

    @Kubo hat es schon mehrfach und zurecht beklagt - eigentlich wurde noch nie ein
    Kritikpunkt zu Thailand argumentativ entkräftet. Das scheint nicht möglich. Leicht
    scheint es dagegen, den Überbringer der Botschaften virtuell zu hängen. Selbiger
    ist gern mal ein frustrierter, ausgenommener, verlassener, verlogener und meist
    besoffener Steintischschwätzer, der den falschen Umgang pflegt. Ach, wie einfach!

  10. #149
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Wie gross Existenz-Druck und Zwang sind, erfuhr ich erst als Expat.
    Siamfranky, was kennst Du eigentlich ausser D und TH?

    Dass Kinder den Eltern zur Hand gehen ist eigentlich schon in Suedeuropa nichts ungewoehnliches und die Thais sind sicher keine "willenlose Untertanen", wie man schon an den Massenprotesten der letzten Jahre sehen kann.

    Allerdings verstehe ich nicht, warum Du nicht nach D zurueckgehst, wenn Du Thailand so furchtbar findest.

    Ebensowenig wenig verstehe ich den zitierten Satz. Hast Du ernsthaft geglaubt, hier fliegen einem die gebratenen Tauben in den Mund?

  11. #150
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ... und die Thais sind sicher keine "willenlose Untertanen", wie man schon an den Massenprotesten der letzten Jahre sehen kann.
    Allerdings verstehe ich nicht, warum Du nicht nach D zurueckgehst, wenn Du Thailand so furchtbar findest.
    Schreib doch bitte kein Blech Dieter - mir geht es gut, aber nur, weil ich Geld habe.
    Ich beschreibe das Leben der Thais, ihre Sorgen und Probleme, ich bin dabei unwichtig!

    Du meinst die gelben "Massenproteste", die im Sinne der Obrigkeit und im Detail geplant
    erfolgten? Oder meinst du die "roten Proteste", die dazu führten, das viele dieser frechen
    Untertanen ihr eigenes Blut schmecken durften? Oder meinst du die vielen Putsch-Orgien?
    Aktuell wird den "freien Nicht-Untertanen" sogar das Wahlrecht aberkannt - alles bestens!

Seite 15 von 35 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 334
    Letzter Beitrag: 01.11.15, 22:02
  2. Als Marcumarpatient nach Thailand?
    Von Sophie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.09, 00:04
  3. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19
  4. Telefonieren nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 07:57
  5. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18