Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Adoption

Erstellt von Naithon, 29.10.2008, 11:27 Uhr · 37 Antworten · 5.771 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Adoption

    Hallo Volker

    Die Unterhaltspflicht endet nicht automatisch mit der Volljaehrigkeit. Man zahlt in Kummerland in der Regel bis zur Vollendung einer angemessenen Ausbildung.......
    Ja OK , aber die Gesetzeslage bei Volljährigen ist völlig anders !!!

    Dass eine sind Alimente an minderjährige Kinder ........ und dafür hast du dir in Deutschland den Ar... aufzureissen !!!

    Sollte dein Einkommen mal nicht reichen dann hast du dein Spargeld aufzubrauchen oder dein Haus zu verkaufen , hast du nichts zu versilbern dann gibt es Schulden übergebraten bis du nicht mehr aus den Augen gucken kannst !

    Also da ist die deutsche Gesetzgebung gnadenlos ........... und nur ein lebenslanger Brücken-Penner könnte dieser Maschinerie wiederstehen bzw. dem wäre es egal wegen Unterhaltsschulden in den Knast einzufahren !

    Darum würde ich mir es 10 X überlegen ein minderjähriges Kind zu adotieren !

    Ganz anders ist es bei einen Volljährigen im Falle eines Studiums/Ausbildung ......... da zahlst du nur:

    1. wenn du selber genug monatliches Einkommen hast !

    2. der Unterhaltssatz ist viel geringer !

    3. der eigene Selbstbehalt ist viel höher !

    4. es gibt nicht die Pflicht zur gesteigerten
    Erwerbstätigkeit (falls der Lohn zu gering ist) !

    5. dein Eigenkapital darf nicht zur Unterhaltszahlung herangezogen werden !

    Bin kein Anwalt , aber auf Grund persönlicher Erfahrungen auf diesem Gebiet kenne ich mich da sehr gut aus , glaube es mir bitte ................

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Adoption

    Hallo Leipziger,

    das stimmt so nicht. Massgeblich fuer den Unterhalt ist die Einkommenssteuererklaerung. Da gehen natuerlich Kapitalertraege mit ein.

    gugst du hier: http://www.finanztip.de/recht/famili...er-tabelle.htm

    Nur wenn eine Mangelfallberechnung gemacht wird, sieht es anders aus.

    Aber zum Thema:
    http://www.adoption.de/info_adoerw.h... Gruss Volker

  4. #13
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Adoption

    Hallo Volker ,

    das stimmt so nicht. Massgeblich fuer den Unterhalt ist die Einkommenssteuererklaerung. Da gehen natuerlich Kapitalertraege mit ein.
    Entschuldige bitte , aber du hast davon wie es scheint keine Ahnung !

    Aber da bist du nicht allein , dass geht vielen Anderen genau so !

    Gnadenlos blechen muß man NUR für minderjährige Kinder selbst ein Hartz4-Empfänger MUSS zahlen oder er bekommt es als Schulden angeteert !!!

    Bei einem VOLLJÄHRIGEN greift nicht mehr die Düsseldorfer Tabelle !!!

    Einzige Ausnahme volljährigen Kinder die sich noch in der Schulpflicht befinden z.B. durch späte Einschulung "Sitzenbleiber" oder Gymansiasten !!!

    Bei Studium/Berufsausbildung kann nur der allgemeine Verwandschafts-Unterhalt für Verwande 1. Grades gelten gemacht werden !

    Und dass Eine hat mit dem Anderen überhaupt NICHTS zu tun .......... nur viele blicken da eben nicht durch .............. :keineahnung:

  5. #14
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Adoption

    Da redet der Richtige.

  6. #15
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Adoption

    es spricht/schreibt wohl ein ossi-khii niauu aus erfahrung.
    (die ändern sich nie)

  7. #16
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Adoption

    Hallo deguenni

    es spricht/schreibt wohl ein ossi-khii niauu aus erfahrung.
    Ja richtig , aus Erfahrung , aber nicht allein nur aus eigener ............

    Zum Beispiel ein guter Freund von mir muß für gleich 3 minderjährige Kinder zahlen was ihm aber zeitweise nicht immer gelingt als kleiner Landwirt und Einzelunternehmer in der strukturschwachen Ostprovinz .

    Und da bekomme ich es leider öfters mal mit wie so ein Vater vom Jugendamt und Gerichtsvollzieher regelrecht zur Sau gemacht wird ..............

  8. #17
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Adoption

    mir kommen die tränen.

    edit:
    ihr ossi´s (mit ausnahmen) seit immer nur am knatschen.
    und das jetzt schon seit 1989.
    es wird zeit das eine andere generation heran wächst.

  9. #18
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Adoption

    Zitat Zitat von deguenni",p="650285
    ....es wird zeit das eine andere generation heran wächst.
    ... welche dann zum grössten teil im westen heranwächst, weste


  10. #19
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Adoption

    Hallo deguenni

    edit:
    ihr ossi´s (mit ausnahmen) seit immer nur am knatschen.
    und das jetzt schon seit 1989.
    es wird zeit das eine andere generation heran wächst.
    Also hier wächst so gut wie nichts mehr "heran" ....... ob es wohl auch mit an diesen Unterhaltsgesetzen liegt ?

    Und warte erstmal ab was der kleine Memmet bei euch drüben dann später zu "knatschen" hat............

  11. #20
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Adoption

    Zitat Zitat von Leipziger",p="650301
    Also hier wächst so gut wie nichts mehr "heran" .......
    deshalb habe ich ja auch oben im post #15 den ausdruck "khii niauu" gebraucht.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adoption
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.01.10, 09:20
  2. Adoption
    Von Noynaa im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.01.10, 09:54
  3. Adoption
    Von Isaanfreak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.03.04, 14:10
  4. Adoption
    Von Zange im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.01, 13:06