Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 99 von 99

Abzocke unter Verwandten

Erstellt von Stefan59, 28.10.2002, 20:56 Uhr · 98 Antworten · 10.163 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Die Reihenfolge der Unis stimmt so nicht ganz .
    Von der Qualität aufsteigend :
    Private Unis , Staatliche Unis , Private Unis mit internat. Lehrplan .
    (Die Abschlüsse von 1 und 2 sind wirklich in der Pfeife zu rauchen )

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Abzocke unter Verwandten

    @ Bukeo meine Ex hatte MA und ich war stolz auf sie. Im Laufe meiner Thaizeit mußte ich feststellen, daß einfache Verkaufskräfte in Big C Tesco, etc. mit BA an der Kasse sitzen.

    P.S. Bukeo im Rechnen auch ein wenig Nachhilfe gefällig? 15.000 Baht sind nicht 500 Euro, eher 300.

  4. #93
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Zitat Zitat von Silom",p="719654
    @ Bukeo meine Ex hatte MA und ich war stolz auf sie. Im Laufe meiner Thaizeit mußte ich feststellen, daß einfache Verkaufskräfte in Big C Tesco, etc. mit BA an der Kasse sitzen.
    aber sicher nicht mit einem intern. BA


    P.S. Bukeo im Rechnen auch ein wenig Nachhilfe gefällig? 15.000 Baht sind nicht 500 Euro, eher 300.
    natürlich, sorry :-)

  5. #94
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Wollte nur zum Ausdruck bringen, daß sie auf Grund ihrer "Ausbildung" sich in einer anderen Klasse bewegte und der Farang nur einen BA besaß. Mit ihrem MA erhielt sie zwar mehr Geld, aber intelligent ( ?) definiere schreibt man anders.

    Sicherlich ist mir nicht bekannt wo die Verkäuferinnen ihren Abschluß absolvierten. Ich persönlich würde mich nicht wohlfühlen diesen Job mit einer ป6 Quqalifikation auszuführen.

  6. #95
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Sicherlich gibt es Unterschiede im Niveau der Ausbildung. Doch immer wieder erstaunlich mit welcher Arroganz und Selbstüberschätzung die hier postenten Männer auf ihre bessere Hälfte herabschauen.

    Da es keine vernünftigen Colleges mit Berfusabschlüssen gibt kommen halt die B.A. Kräfte zum Einsatz. Der Begriff der university ist im anglikanischen Sprachgebrauch einfach viel weiter gefasst.

  7. #96
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Zitat Zitat von Bukeo",p="719418
    Zitat Zitat von Silom",p="719415
    @ Bukeo, weiß nicht wieviel eine Receptionistin verdient, nur scheinen mir Deine Angaben ein wenig zu hoch, jeden weiteren Kommentar verkneife ich mir.
    sie ist stellvertr. Reservationsangestellte, nicht Rezeption.

    Sie erhält ein Fixum von 16.000 Baht und dann Prozente pro Reservierung, also je nach Saison mehr oder etwas weniger.
    Unsere Nichte arbeitet bei DTAG - hat keinen Bachelor und verdient ebenfalls 16.000 Baht + 4.000 Baht Gratis-Telefon.

    Also mit guter Schulausbildung verdient man nicht so schlecht.
    zeichne ich locker ab!

    Hier Kuechenhilfe (im gehobenen Bereich) im FourSeasons 8-12.000 Baht plus monatliche Anteilauschuettung der 10%"Servicecharge" (Tip) die kommen, besonders in der Hauptsaison, locker auf bis 25.000-30.000 Baht - dort kosten (z.B.) die Strandbungalows mal so 600 US$ die Nacht!

    Es gibt eben nocht nur das FourSeasons, sondern unzaehlige andere Hotels, der gehobenen Preisklassen und das sind diese Einkommen durchaus "normal"!


    P.S.

    Was BA oder MBA Titel,die auf Thai-Universitaeten "erreicht" wurden, anbetrifft, so ist das Anspruchsniveau in Thailand gegenueber westlichen Ausbildungsstaetten recht niedrig und genuegt haeufig westlichen Anspruechen absolut nicht!

    Das hat nichts mit "westlicher Arroganz", "Kolonialvaeterhaltung" oder "hinabblicken" zu tun, das ist einfach so, eine Tatsache!

  8. #97
    Avatar von Thomas127

    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    30

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Ich denke das noch Viel mehr Geld später im Spiel sein wird.

    Das große Erwachen kommt noch.....

    Du mußt den gleich zeigen wo der Hammer hängt...

    Eine Mast Ganz muß Geschlachtet werden so lange Sie noch Fät ist.

  9. #98
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Abzocke unter Verwandten

    Zitat Zitat von Thomas127",p="721203
    Ich denke das noch Viel mehr Geld später im Spiel sein wird.

    Das große Erwachen kommt noch.....

    Du mußt den gleich zeigen wo der Hammer hängt...

    Eine Mast Ganz muß Geschlachtet werden so lange Sie noch Fät ist.
    Au weia, und hier wird über den Wert eines thailändischen Uni-Diploms gefachsimpelt.

  10. #99
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Abzocke unter Verwandten

    @petpet,

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für Abzocke?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 00:08
  2. LTU.... Abzocke
    Von fred2 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 04:57
  3. Abzocke II
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.06, 16:02
  4. abzocke in the sky
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.05, 20:20
  5. Unterstützungen an die lieben Verwandten...
    Von Antonio_Swiss im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.07.04, 19:49