Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 171

Abschiebung von Thailand nach Deutschland

Erstellt von Tomy, 01.08.2015, 18:51 Uhr · 170 Antworten · 20.376 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @khwaam_suk
    glaube ich nicht, trolle schicken keine pn.
    mfgpeter1
    I on....Verstehe ich nicht. Blockiert die Forensoftware bei Trollen und/oder bei unter Anfangsverdacht stehenden Schreibern automatisch die Möglichkeit, anderen Membern eine private Nachricht zukommen zu lassen? I off

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Das weiß ich, aber war der Ts etwa sein Leben lang depressiv?

    Oder er ist er das überhaupt, ich lese etwas ganz anderes, ich lese einen Typen der Mitleid sucht und scheinbar ständig schice baut.

    Hier zu fragen ist genauso dämlich, da gibt's bessere Foren für Harz vier Bezieher nehme ich an.

    was sollen die Armen Leute in Thailand sagen, die Leute im Nachkriegsdeutschland damals, Depressionen? Burn out? ...., das interessierte niemanden.

    hilf Dir selbst.

    alles Weicheier hier, das Leben will gelebt werden und dazu gehört auch sich durchzubeißen, wer das nicht kann ist eben nicht lebensfähig. Jedenfalls reichts ja noch für Internetheulerei, stattdessen sollte er losgehen und sich um seine Angelegenheiten richtig kümmern.
    Wenn Du Arbeitgeber bist wie lange hast Du Deinen Sklaven betrieb schon laufen,würde mich wundern wenns da einer lange aushält,und Deine sehr dümmlichen zynischen Kommentare kannst Du Dir sparen will hier keiner hören.

  4. #73
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.259
    Zitat Zitat von Tomy Beitrag anzeigen
    Wenn Du Arbeitgeber bist wie lange hast Du Deinen Sklaven betrieb schon laufen,würde mich wundern wenns da einer lange aushält,und Deine sehr dümmlichen zynischen Kommentare kannst Du Dir sparen will hier keiner hören.
    Ich hab genügend Pfeifen und Drückeberger kennengelernt und du bist ganz offensichtlich so eine Pfeife.

    Gute Leute mit Biß und Willen rufen an und kommen vorbei und fragen ganz selbstständig nach Arbeit. Versuchs mal.

    Was interressiert Dich denn in Deiner Lage wer oder was ich bin, ob ich Leute gut behandle oder wie Sklaven. Du brauchst einen Job, ne Wohnung und Kohle, das ist für Dich wichtig, aber selbst das kriegst Du nicht auf den Schirm und willst Dich mit mir rumstreiten.

    Dummbatz!!!

  5. #74
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, alleine vom zeitlichen Aufwand her. Wie hast Du das gemacht, per Internet / e-mail, schriftlich, telefonisch, persönlich? Selbst wenn einige Angebote nicht mehr verfügbar sind kommen ständig neue hinterher. Da jammert man nicht herum sondern bleibt am Ball. Ein Internetzugang hast Du ja, trotz Wohnheim und jetzt Krankenhaus.....
    Noch so tolle Sprüche,natürlich gibt es viele Wohnangebote aber zu welchen Preisen das Jobcenter zahlt mir bis zu 473 Euro für eine 2 Zimmerwohnung mehr ist nicht drin.Ich habe schon einiges abgeklappert an Angeboten auch in der Umgebung sagte ich auch schon hier.Es ist zur Zeit für diesen Preis nichts zu finden selbst wenn man 50 Euro zuzahlt aussichtslos,und am Ball bleiben mach ich selbstverständlich glaubst Du ich häng nur rum?Und die Stadt hat zur Zeit auch keine Stadtwohnungen frei sagen die,zumal ich bei einigen Wohnungsbaugesellschaften auf der Warteliste bin und nichts geht und die 3 oder 4 Zimmerwohnungen stehn mir nicht zu keine Chance von denen.

  6. #75
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    rolf drückt sich nur etwas drastisch aus.
    Fakt ist Eigeninitiative.
    Betriebe die für Dein Tätigkeitsfeld in Frage kommen direkt anzusprechen ist allemal
    sinnvoller als beim Amt nach Vermittlung zu suchen.
    Wenn es Dir gelingt einem Chef Dein Dilemma und auch Kampfgeist
    glaubwürdig zu vermitteln hast Du viel bessere Karten als
    wenn Du Dich permanent im Opferdasein sonnst.

  7. #76
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Und was ist mit ner Einzimmerhütte ?
    Wichtig ist doch nun erstmal nur einen Stützpunkt zu haben .

  8. #77
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Tomy Beitrag anzeigen
    Noch so tolle Sprüche,....
    Und weiter geht es mit der Anmache hier, wie erwartet.
    Schon die Tips hier befolgt, in anderen geeigneten Foren dazu gelesen oder Dich dort sogar angemeldet? Ich habe da so meine Zweifel....
    Weitermachen....

  9. #78
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Tomy, deine ehemalige Arbeitssituation müssen heutzutage auch sehr viele andere Menschen ertragen. Die gehen wenn’s nicht mehr geht einfach zum Arzt, beziehungsweise zum Psychiater und werden auf unbestimmte Zeit außer Betrieb gesetzt. Da du ja bei einem großen Unternehmen wie z.B. der Telekom beschäftigt warst, haben die ja auch einen Betriebsrat und einen Betriebsarzt der dir helfen konnte. Gut, du hast es vorgezogen selbst aufzuhören und somit der Firma sogar einen großen Gefallen getan.


    Gut, die Sache ist ja jetzt vorbei. Da du in deiner Umgebung ja sowieso keine Person hast, die dir helfen will oder kann, kannst du ja auch in eine andere Stadt ziehen, wo du vielleicht bessere Arbeits- und Wohnungschancen hast.

  10. #79
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Und weiter geht es mit der Anmache hier, wie erwartet. [...]
    Es gibt zig Anlaufstellen für solche Fälle im ganzen Land, sowohl von den Behörden als auch private Initiativen, dazu das Internet, über das er ja nach eigenen Angaben auch schon alles versucht hat. Ich frage mich da schon ...

    1. wieso, wenn er angeblich keine Bleibe findet, kann er regelmäßig im Nitty posten. Unter den Brücken gibt es ja normalerweise keine Stromanschlüsse oder WLAN. Sein Profilfeld zeigt permanent den grünen online-Button, also verbringt er sehr viel Zeit am Computer (wann geht er dann eigentlich zu den Behörden?).

    2. Laut eigenen Angaben war er schon bei allen zuständigen Stellen, die sich Tag und Nacht nur mit solchen Problemen befassen, und es hat (angeblich) nichts gebracht. Wieso glaubt er dann, hier bei uns, wo es eigentlich nur Arm​leuchter gibt, die sich normalerweise mit der Problematik nie befassen, den entscheidenden Ratschlag zu bekommen?

    Wer es in so einer Situation, in der er sich angeblich befindet, über den Behördenweg nicht schafft, der kann doch nicht so unbedarft sein, zu erwarten, dass er im Nitty die große Erleuchtung bekommt.

    Entweder zieht er also eine Fake-Nummer durch, oder er ist von Haus aus beratungsresistent.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    übrigens weiß ich jetzt, dass "Arm​leuchter" im Nitty auch als "bad word" behandelt wird, und im Normalfall als '.......' angezeigt wird. Echt witzig, aber für ccc kein Problem.

  11. #80
    Avatar von Tomy

    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Und was ist mit ner Einzimmerhütte ?
    Wichtig ist doch nun erstmal nur einen Stützpunkt zu haben .
    Habe ich auch versucht,ohne Erfolg es gibt auch 2 Zimmerwohnungen mit 65qm,und die wollen nur eine Person darin haben obwohl für 2 genug Platz wäre.

Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paketkosten von Thailand nach Deutschland
    Von Fred im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 13:49
  2. Telefonkosten von Thailand nach Deutschland?
    Von Tumtam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.10.07, 14:59
  3. Ein Paket von Thailand nach Deutschland
    Von Sarkast im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 19:02
  4. Einfuhr von Kleidern von Thailand nach Deutschland
    Von tielag12 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.02.06, 22:53
  5. Telefonieren von Thailand nach Deutschland?
    Von thai norbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.05, 05:42