Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Ab 2004 weniger Unterhalt von der Steuer abzugsfähig für Ver

Erstellt von Chak, 25.11.2003, 15:10 Uhr · 13 Antworten · 2.463 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Ab 2004 weniger Unterhalt von der Steuer abzugsfähig für

    ...der deutsche Staat gewaehrt uns einen Steuervorteil dafuer, dass wir im Ausland Verwandte unserer Frauen unterstuetzen. Ich glaube nicht, dass dies in vielen Staaten moeglich ist...
    Tja, das ist die Folge von einem total verkomplizierten Steuersystem das keiner mehr richtig durchblickt. Mit zig Schlupfloechern etc. pp.

    Wenn dann einer mal kommt und es "Bierdeckeleinfach" machen will, dann kommen diese ganzen Besitzstandwahrer und Bremser angerannt und schreien laut "Untergang des Abendlandes" und "das geht doch gar nicht". Geht sehr wohl! Meine Steuererklaerung hat locker auf einem Bierdeckel Platz. Und dabei zahle ich rund 35 % weniger Steuern und Abgaben als mit diesem idiotischen deutschen System!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Ab 2004 weniger Unterhalt von der Steuer abzugsfähig für

    Zitat Zitat von matthi",p="185920
    Meines Wissen ist man in D nur in diekter Linie unterhaltspflichtig. D.H. Grosseltern, Eltern, Kinder,Enkel. Für die Geschwister nicht. Ich gehe davon aus, dass dies auch bei der Anerkennung von Unterstützung Anwendung findet. Somit gibts für die Geschwister nichts.
    Genau richtig vermutet. Nur für unterhaltspflichtige Personen ist der Unterhalt steuerlich abzugsfähig.

  4. #13
    Mike
    Avatar von Mike

    Re: Ab 2004 weniger Unterhalt von der Steuer abzugsfähig für

    Hallo Chak2,
    die Eltern meiner zukünftigen Ehefrau könnten 100%-ig auch ein paar Euro`s gebrauchen (wer braucht denn kein Geld?).
    Kann mir bitte mal kurz jemand erläutern, wie ich diese Zuwendungen bei meiner Steuer hier in Deutschland geltend machen kann.
    Es sei dazu gesagt, daß ich noch 2 Jahre in Deutschland arbeiten werde bevor ich danach endgültig nach LOS gehe zu meiner Frau gehe!
    Ich meine, sicherlich muß man den gefloßenen Geldtransfer doch irgendwie dem Finanzamt nachweisen, oder geht sowas pauschal (1800Euro / Jahr o.so)?
    Muß ich vielleicht auch irgendwelche Papiere vom dortigen Amphur haben, wo bestätigt werden muß das Ihre Eltern unbedingt finanzielle Hilfe brauchen?
    Hab echt Null-Ahnung von diesem Steuerkram.
    Danke

  5. #14
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Ab 2004 weniger Unterhalt von der Steuer abzugsfähig für

    Irgendwo hier im Forum gab es einen Link zu Bescheinigungen, die man dann ausfüllen lassen und beim Finanzamt vorlegen kann.

    Ich selbst zahle nur indirekt an die Familie.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Unterhalt
    Von Franze im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.12.09, 07:46
  2. Weniger los in Thailand
    Von Maximilian2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 14:32
  3. Unterhalt
    Von Tschaang-Frank im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.05, 09:42
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 09:26
  5. Unterhalt
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.04, 10:02