Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

A1 Test nicht bestanden - ? Besuch für 90 Tage nach Deutschland

Erstellt von hell, 30.06.2012, 15:03 Uhr · 68 Antworten · 9.387 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.526
    Zitat Zitat von hell Beitrag anzeigen
    wir müssen eben abwarten. Mehr geht nicht. Vielleicht kommt bald eine andere Regierung die diesem A1 Hindernis ein Ende macht. Wir bezahlen hier viele Steuern, wir bezahlen die Kurse. Alles eine riesen Geldmaschine. Es könnte auch viel einfacher sein.
    was willste abwarten ,Wochen verplempern ,oder glaubst du die Wege die dir hier beschrieben werden ,helfen dir deine Frau in ein paar Tagen hier zu haben.
    was hindert sie daran ,sich 3-4 Wochen in BKK ins GI zu setzen und die Prüfung zu wiederholen

    herumjammern hilft jetz nix ,und ein paar Monate werdet ihr auch überleben ,


    PS: oft denke ich hier schreiben nur Teenager.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von hell

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    176

    Thumbs up

    [QUOTE]Es ist so, daß unsere A1 Gesetze Menschenunwürdig sind. Ich habe aber immer noch Gefühle - wie ein Tennager. Und darum werde ich meine Frau zu mir holen. Sie soll glücklich werden. Sie kann die Deutsche Sprache A1 auch in Deutschland erlernen. Das ist viel besser, weil sie rund um die Uhr Deutsch sprechen muß.
    Das ist kein herumjammern. Viele Wege führen zum Ziel.

  4. #33
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Tu Deiner Frau/Liebsten was gutes und lass sie in Ruhe lernen - man muss halt den Papierkram in kauf nehmen
    ob man es mag oder nicht

  5. #34
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Ich seh das auch so .
    SOOOOO SCHLIMM ist die A1 Prüfung ja auch nicht .

    Sombath


    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    was willste abwarten ,Wochen verplempern ,oder glaubst du die Wege die dir hier beschrieben werden ,helfen dir deine Frau in ein paar Tagen hier zu haben.
    was hindert sie daran ,sich 3-4 Wochen in BKK ins GI zu setzen und die Prüfung zu wiederholen

    herumjammern hilft jetz nix ,und ein paar Monate werdet ihr auch überleben ,


    PS: oft denke ich hier schreiben nur Teenager.

  6. #35
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    weil sie rund um die Uhr Deutsch sprechen muß
    nicht wenn man komplett in die Thaiscene in Deutschland abtaucht. Viele von der "vor A1" Generation sind da gute Beispiele dafür. Da wurde sich lange geweigert deutsch zu lernen. Die Ehemänner haben es irgendwann aufgehört, die Frauen zu drängen die deutsche Sprache zu lernen und so tapsen hier eine Menge Damen durch die Gegend mit null Plan von einem Land in dem sie leben. Den Plan brauchen sie auch nicht, da sie sich nur unter ihres gleichen bewegen.

    Bevor das elementarste vergessen wird, Frau gleich wieder in BKK anmelden, dass wird der einzigste Weg sein, sie nach Deutschland zu holen. Zumindestens in absehbarer Zeit. Warum sollte sich bei einer neuen Regierung denn was ändern? Die Erfahrung zeigt, dass wenn Beschränkungen erst mal in Kraft sind und von der großen Mehrheit in diesem Land gestützt werden auch weiter bestehen bleiben.

    Gruß Sunnyboy

  7. #36
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Viele von der "vor A1" Generation sind da gute Beispiele dafür.

    Da wurde sich lange geweigert deutsch zu lernen.

    Die Ehemänner haben es irgendwann aufgehört, die Frauen zu drängen die deutsche Sprache zu lernen und so tapsen hier eine Menge Damen durch die Gegend mit null Plan von einem Land in dem sie leben. Den Plan brauchen sie auch nicht, da sie sich nur unter ihres gleichen bewegen.
    Ist wohl was dran. Den Ehemänner kann man die Schuld geben..sicher.

    Als Thai in D. -Land, mit der Absicht hier laaaaange zu leben, sollte schon die kommen, deutsch zu lernen..zumal das ja wohl bezuschusst wird.

    Evt.arbeiten wollen,Rente bekommen..Schule DEUTSCH lernen..nicht verkehrt.

  8. #37
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Den Text zu korrigieren läuft wohl schief. 10 Zeichen Vorgabe..

  9. #38
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Ich seh das auch so .
    SOOOOO SCHLIMM ist die A1 Prüfung ja auch nicht .

    Sombath
    Was spricht dann dagegen, das in D zu erlernen?

  10. #39
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Was spricht dann dagegen, das in D zu erlernen?
    weil es nicht gemacht wird, dass Bsp. von der "vor A1" Zeit hatte ich bereits angeführt.

    Was macht denn die Frau, wenn sie in D alleine zuhause ist. Erinnert euch mal an das Beispiel des Kandidaten der wegen seiner Holden in die Schweiz ist und was daraus wurde und erinnert euch mal an die Anstrengungen die wingmans Frau unternommen hat um den A1 irgendwann zu bestehen.

    Man kann aus drei Gründen durch den A1 fallen:

    1.Prüfungsangst
    2.Lernschwäche
    3.Faulheit

    Punkt eins und zwei, muß man überwinden, denn ein Leben in Deutschland ist eine stärkere Herausforderung. Es sei denn man zieht sich komplett in die hiesige Thaiscene zurück.

    Punkt 3 , fehlt schlichtweg das Interesse und somit auch das Interesse an dem zukünftigen Ehemann und seiner Heimat.



    Gruß Sunnyboy

  11. #40
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Ich seh das auch so .
    SOOOOO SCHLIMM ist die A1 Prüfung ja auch nicht .

    Sombath

    Isses auch nicht.
    Wie ich hier ja schon oft genug dargelegt habe, bin ich ein Gegner von dieser schwachsinnigen Geldmacherei, die - ausser natürlich den Schulen - rein gar nichts bringt, da der eigentliche Sinn vollkommen verfehlt wird.
    Es ist aber Gesetz und da muss die Angebete eben durch und man sieht ganz schnell mit -ähm sagen wir mal wieviel Elan - sie bei der Sache ist, was ein guter Indikator dafür ist, wie sie sich auch in Zukunft bemühen wird.
    Dann gibt's natürlich auch welche, die sich wirklich bemühen, aber einfach nicht können. Das ist natürlich besonders traurig, aber mal ehrlich @OP - willst du eine Frau heiraten, die zu doof ist, das Ding nach dem 8ten Mal zu bestehen?

    Meine Frau hat den Wisch beim ersten Mal mit 59,6 % geholt. Bei 10 Stunden täglicher Arbeit noch zusätzlich finde ich das eine beachtliche Leistung, wenn sie nicht gerade mit dem Prüfer vom Goethe-Institut geschlafen hat.

    Deutsch konnte sie natürlich nicht - Null. Genauso wie all die Anderen, die durch diesen Quatsch müssen, der eingeführt wurde, weil weltfremde Schlipsträger und Sesselfurzer glauben, damit könnte man Zwangsehen und Parallelgesellschaften verhindern.

    Immerhin hat sich der Eindruck bestätigt, den ich durch ihre Erlangung des A1 trotz eines Vollzeitjobs, von ihr hatte. Sie arbeitet, spart, liegt mir nicht auf der Tasche, lernt Deutsch und hält sich von Landsleuten fern, weil sie mittlerweile weiss, dass die außer blödem Gequatsche eher nicht soviel zu ihrem Glück hier in D beitragen.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand - 1. Urlaub - Besuch nach Deutschland
    Von Maximilian Knauer im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.03.11, 10:43
  2. nur noch 14 Tage Touri Visa nach Laos Besuch
    Von eazzy im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.02.11, 17:05
  3. A 1-Test am 07. August bestanden
    Von wui im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.02.10, 12:31
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.05.08, 10:31
  5. Thaifreundin nach Deutschland zu Besuch???
    Von Yeahman im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.08, 22:40