Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

A1 Test

Erstellt von levanthong, 25.03.2014, 06:20 Uhr · 41 Antworten · 4.525 Aufrufe

  1. #21
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Für die Einbürgerung muß sie sogar den B1-Test bestanden haben und natürlich einige Jahre in Deutschland gelebt haben.
    Normalerweise im Moment so (Kurzform):

    1. Schritt: A1 + Status verheiratet + Familiennachzugsvisum => Aufenthaltserlaubnis in D
    2. Schritt: Integrationskurs mit B1 Prüfung und abschliessendes Integrationszertifikat bestehen
    3. Nach i.d. Regel 3 Jahren Aufenthalt (ausreichendes Einkommen der Eheleute wird geprüft) kann die Niederlassungserlaubnis beantragt werden
    4. Schritt: Bei Wunsch kann nach weiteren Jahren die Einbürgerung beantragt werden (Einbürgerungstest!)

    Wobei ich Ihr allerdings recht gebe (sofern Du nicht in einem Dorf in Hintertupfingen wohnst) die Schulen sind hier besser. Es gibt auch in BKK gute Schulen - die sind aber richtig teuer. Das allein sollte aber nicht entscheidend sein. Mit einem Umzug ins monatelange kalte, nasse und nicht sehr freundliche Deutschland warten ganz andere Herausforderungen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Wasabi, zu 4.: Die Einbürgerung kann ebenfalls bereits nach 3 Jahren beantragt werden.

  4. #23
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Für die Einbürgerung muß sie sogar den B1-Test bestanden haben und natürlich einige Jahre in Deutschland gelebt haben.
    Das mit dem B1 ist klar, aber sie muss nicht einige Jahre in Deutschland gelebt haben, reicht wenn sie einen deutschen Mann hat meine fängt mit dem Einbürgerungstest (rund 700 Stunden Schule) gleich nach der Hochzeit an....

  5. #24
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Das mit dem B1 ist klar, aber sie muss nicht einige Jahre in Deutschland gelebt haben, reicht wenn sie einen deutschen Mann hat meine fängt mit dem Einbürgerungstest (rund 700 Stunden Schule) gleich nach der Hochzeit an....
    Doch, drei Jahre ist das Minimum.

  6. #25
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.732
    Auch wenn du es nicht glaubst , Chak hat recht .
    Minimum 3 Jahre u. mindestens 2 Jahre mit einem Deutschen verheiratet .

    Sombath

  7. #26
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    sie muss nicht einige Jahre in Deutschland gelebt haben, reicht wenn sie einen deutschen Mann hat meine fängt mit dem Einbürgerungstest (rund 700 Stunden Schule) gleich nach der Hochzeit an....
    Gluecklicherweise muss man wirklich mindestens 3 Jahre in Deutschland gelebt haben und mindestens 2 Jahre mit einem deutschen verheiratet sein. Waere ja schlimm wenn hier jeder direkt eingebuergert wuerde nur weil er gestern einen deutschen geheiratet hat.

  8. #27
    Avatar von levanthong

    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Gluecklicherweise muss man wirklich mindestens 3 Jahre in Deutschland gelebt haben und mindestens 2 Jahre mit einem deutschen verheiratet sein. Waere ja schlimm wenn hier jeder direkt eingebuergert wuerde nur weil er gestern einen deutschen geheiratet hat.
    Wieso nicht es gibt Staaten das ist das so in den USA und Kanada z.b

  9. #28
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Schoen fuer die Staaten, aber hier gehts ja um Deutschland und ich wuerde es einfach nicht gut finden wenn jeder gleich eingebuergert werden wuerde ohne auch nur irgendwas fuer das Land getan zu haben. Die lassen sowieso schon alles rein was es irgendwie nach Deutschland schafft.

    Wer kommen will kann gern kommen, etwas leisten beispielsweise ein paar Jahre arbeiten, Steuern zahlen oder anderweitig etwas sinnvolles fuer die Gesellschaft tun und dann koennen wir gern ueber die Einbuergerung sprechen.

  10. #29
    Avatar von levanthong

    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Schoen fuer die Staaten, aber hier gehts ja um Deutschland und ich wuerde es einfach nicht gut finden wenn jeder gleich eingebuergert werden wuerde ohne auch nur irgendwas fuer das Land getan zu haben. Die lassen sowieso schon alles rein was es irgendwie nach Deutschland schafft.

    Wer kommen will kann gern kommen, etwas leisten beispielsweise ein paar Jahre arbeiten, Steuern zahlen oder anderweitig etwas sinnvolles fuer die Gesellschaft tun und dann koennen wir gern ueber die Einbuergerung sprechen.
    Sehe ich nicht so, die doofen Bonzen Kapitalisten sollen die armen Eingewanderten und Armen tragen.Erhebt die Steuern für die Scheiss Bonzen und senkt die für die Mittelschicht und die Armen.

    Also in Thailand Asien bin ich natührlich nicht dafür das die Reichen die Armen zragen sollen. Schliesslich gehöre ich ja hier nicht zum Armen Arbeitervolk. Ich bin da Oportunist in dem Falle.

  11. #30
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von levanthong Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht so, die doofen Bonzen Kapitalisten sollen die armen Eingewanderten und Armen tragen.Erhebt die Steuern für die Scheiss Bonzen und senkt die für die Mittelschicht und die Armen.

    Also in Thailand Asien bin ich natührlich nicht dafür das die Reichen die Armen zragen sollen.
    Widerspricht sich irgendwo.

    Zitat Zitat von levanthong Beitrag anzeigen
    Schliesslich gehöre ich ja hier nicht zum Armen Arbeitervolk.
    Laut eigener Aussage aber nur am Monatsanfang.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A1-Test --> Online Petition
    Von Oberlaender im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 30.05.10, 14:39
  2. A1 Test erkauft
    Von Kuki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 10.04.10, 21:54
  3. Gültigkeit des A1 Test
    Von Reeser im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 04:44
  4. Visa es geht auch anders ( Arbeitsvisa) ohne A1 Test
    Von thomas1279000 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.09, 15:49
  5. Zum A1 Test in Bangkok als kleine Info !
    Von thomas1279000 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 15:17