Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

A1 Ausnahmen ?

Erstellt von geppo2, 10.02.2010, 06:58 Uhr · 45 Antworten · 7.255 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Tja, ist schon etwas deutschverdaechtig immer alles erst schlecht zu reden,

    aber jetzt gibts hier eineige thais mehr die die sprache beherrschen
    und mancher kerl sieht auf einmal ganz alt aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von strike",p="823747
    @knarf --> für diese "Thesen" muss ja irgendwelches Papier existieren, dass derartige Interpretationsspielräume zulässt.
    Kannst Du hier konkreter werden?
    Ich habe die Info des Vorschlags 1 ja auch nur aus einer Auflistung eines Members hier aus dem Forum, als das Gesetz beschlossen wurde. Kann man ja nach suchen.

    Vorschlag 2 stammt aus der Praxis. Wir hätten jedenfalls schon 3 mal ohne A1 mit einem Visum in Deutschland bleiben können, auch wenn keine anderen Ausnahmen gelten würden. Nur, warum sollen wir denn in Deutschland bleiben? Wir sind ja nicht wahnsinnig.

    Ich möchte hier auch mal die Frage an den Threadstarter stellen: möchtest du das wirklich deiner Frau zumuten? Die Frauen, die ich kenne, möchten alle möglichst bald wieder nach Thailand zurück. Ledigich etwas Kohle machen und dann zurück. Aber ums Geld geht es bei euch ja nicht.

    Macht lieber öfters mal Urlaub in Europa. Ist doch viel angenehmer. Und wie gesagt: Touristenvisa bekommt man problemlos als Verheirate, wenn der Ehemann in Thailand wohnt, auch für UK, USA etc.

  4. #33
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="823721
    Und wenn ihr dann in Deutschland seid darf sie ja keiner mehr rausschmeißen...
    Das ist falsch, nach entsprechender Begründung warum sich eure Lebensumstände so geändert haben, das ihr nun gemeinsam in Deutschland bleiben wollt kann die AB ein Visum erteilen mit der Auflage das A1 hier zu erwerben, muss sie aber nicht.

    Eine Abschiebung kann erfolgen, das man mit einem deutschen Partner verheiratet ist reicht nicht. So eine Information der ALB unseres LRA an die Tochter eines Bekannten die mit einem Ägypter verheiratet ist und einfach hier bleiben wollte.

  5. #34
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von voicestream",p="823715
    Zitat Zitat von Yenz",p="823708
    @threadstarter:

    hier gibt es ein thema, dass sich mit der eu-freizügigkeit befasst, strike und dis_m haben hier einige interessante ansätze gepostet:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=38192

    hier noch die ärzteliste der d botschaft:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=38608

    [highlight=yellow:7382e047ca]einen anruf könnt ihr euch dort aber sparen.
    der vertrauensarzt wird ihr nichteinmal einen termin geben.
    er darf auf anweisung der d botschaft nur noch auf schwere geistige oder körperliche behinderung untersuchen.
    legasthenie etc gibt es in th nicht (mehr)...und interessiert im übrigen auch keinen auf der botschaft. damit wurde in der vergangenheit wohl öfter schindluder getrieben, und somit fällt das weg.
    o-ton botschaft: auch wenn die frauen 3 jahre zur schule gehen und 100 tests machen, ohne a1 keine visum.
    hat man einen kompetenten mitarbeiter der d botschaft an der strippe, erklärt der einem ausserdem noch welche rechtsmittel man gegen die botschaftsphilosophie/entscheidung einlegen kann.
    und in einem nebensatz, dass das aber auch schon huderte versucht haben und die botschaft im endeffekt immer recht hat...
    [/highlight:7382e047ca]
    also wenn zeit und geld keine rolle spielt:
    gehst du entweder für ne zeit rüber und ihr zieht die sache dort zusammen durch, oder du meldest dich in dland ab vorerst...wurden ja schon einige möglichkeiten genannt...viel erfolg!


    @franky23: frankreich steuerlich so unattraktiv?
    Kann es sein das Du irgendwelche Probleme mit der Botschaft in BKK, speziel der Visaabteilung hast?
    nein, keine probleme. wie kommst du drauf?

  6. #35
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von michael59",p="823778
    Eine Abschiebung kann erfolgen, das man mit einem deutschen Partner verheiratet ist reicht nicht. So eine Information der ALB unseres LRA an die Tochter eines Bekannten die mit einem Ägypter verheiratet ist und einfach hier bleiben wollte.
    Na, dagegen kann man sich ja schützen. Wohnung absperren, eine andere Identität annehmen etc...
    Wenn mir der Staat meine Ehefrau wegnehmen würde, würde ich zu JEDEM Mittel greifen. Da kannste aber sicher gehen. In dem Fall würde ich mir sogar vorher illegale Waffen zulegen. Es gibt Grenzen des Staates und die wären in dem Fall absolut überschritten. Die dürften also weder an meine Frau noch an mein Kind.

    Nur scheint es Leute zu geben, die würden sogar noch das Recht der ersten Nacht dem Ministerpräsidenten zugestehen. Das kann ich nicht begreifen.

  7. #36
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="823788
    Zitat Zitat von michael59",p="823778
    Eine Abschiebung kann erfolgen, das man mit einem deutschen Partner verheiratet ist reicht nicht. So eine Information der ALB unseres LRA an die Tochter eines Bekannten die mit einem Ägypter verheiratet ist und einfach hier bleiben wollte.
    Na, dagegen kann man sich ja schützen. Wohnung absperren, eine andere Identität annehmen etc...
    Wenn mir der Staat meine Ehefrau wegnehmen würde, würde ich zu JEDEM Mittel greifen. Da kannste aber sicher gehen. In dem Fall würde ich mir sogar vorher illegale Waffen zulegen. Es gibt Grenzen des Staates und die wären in dem Fall absolut überschritten. Die dürften also weder an meine Frau noch an mein Kind.

    Nur scheint es Leute zu geben, die würden sogar noch das Recht der ersten Nacht dem Ministerpräsidenten zugestehen. Das kann ich nicht begreifen.
    Och Knarfi, er/sie darf doch bleiben, allerdings braucht man hierzu das richtige Visum. Nicht alle ABH's stellen eine AE mit Schengenvisum aus.

  8. #37
    Avatar von geppo2

    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    4

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Da Eure lieben Beiträge ja nun inzwischen alle Richtungen gehen, gerne hier noch einmal meine Fragen oder auch Antworten auf gestellte Fragen:
    1. [fade]Kann es sein das Du irgendwelche Probleme mit der Botschaft in BKK, speziel der Visaabteilung hast?
    Antwort hatte ich eigentlich schon am Anfang gegeben. Das Visum meiner Freundin wurde abgelehnt ob nicht erkennbarer Verwurzelung und Rückkehrbereitschaft mit Brandmarkstigmatisierungsstempelung im Paß. Zeigt das mein Problem mit der Visaabteilung deutlich genug auf?
    2. In Thailand bin ich gerne und oft. Aber ich habe hier nun mal auch mein Haus und Umfeld und würde gerne meine Frau auch einmal hier haben sowie von hier aus in andere Länder reisen. Ist dieser Wunsch schwer vorstellbar?
    3. Meine eingangs gestellte Frage, wie denn nun Legasthenie in Thailand bei der A1 Prüfung gehandhabt wird, wurde ja auch schon so beantwortet, wie ich es mir gedacht habe.
    Trotzdem vielen Dank für eure rege Anteilnahme.

  9. #38
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von geppo2",p="823879
    Da Eure lieben Beiträge ja nun inzwischen alle Richtungen gehen, gerne hier noch einmal meine Fragen oder auch Antworten auf gestellte Fragen:
    1. [fade]Kann es sein das Du irgendwelche Probleme mit der Botschaft in BKK, speziel der Visaabteilung hast?
    Antwort hatte ich eigentlich schon am Anfang gegeben. Das Visum meiner Freundin wurde abgelehnt ob nicht erkennbarer Verwurzelung und Rückkehrbereitschaft mit Brandmarkstigmatisierungsstempelung im Paß. Zeigt das mein Problem mit der Visaabteilung deutlich genug auf?
    2. In Thailand bin ich gerne und oft. Aber ich habe hier nun mal auch mein Haus und Umfeld und würde gerne meine Frau auch einmal hier haben sowie von hier aus in andere Länder reisen. Ist dieser Wunsch schwer vorstellbar?
    3. Meine eingangs gestellte Frage, wie denn nun Legasthenie in Thailand bei der A1 Prüfung gehandhabt wird, wurde ja auch schon so beantwortet, wie ich es mir gedacht habe.
    Trotzdem vielen Dank für eure rege Anteilnahme.
    zu 1: hatte er an mich geschrieben, nicht an dich!
    zu 2: hattest doch nach tipps gefragt, und dir wurden die möglichkeiten aufgezeigt. wenn du nicht weg willst, auch nicht für ne zeit, fallen eben einige weg und es bleiben ein paar wenige. aus diesen musst du dann wählen. geht ja vielen so.
    zu 3: siehe mein post. meine aussage dort ist eine tatsache, ohne wut oder übertreibung oder so. es ist einfach der stand der dinge. legasthenie- forget it.

  10. #39
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von Yenz",p="823900
    Zitat Zitat von geppo2",p="823879
    Da Eure lieben Beiträge ja nun inzwischen alle Richtungen gehen, gerne hier noch einmal meine Fragen oder auch Antworten auf gestellte Fragen:
    1. [fade]Kann es sein das Du irgendwelche Probleme mit der Botschaft in BKK, speziel der Visaabteilung hast?
    Antwort hatte ich eigentlich schon am Anfang gegeben. Das Visum meiner Freundin wurde abgelehnt ob nicht erkennbarer Verwurzelung und Rückkehrbereitschaft mit Brandmarkstigmatisierungsstempelung im Paß. Zeigt das mein Problem mit der Visaabteilung deutlich genug auf?
    2. In Thailand bin ich gerne und oft. Aber ich habe hier nun mal auch mein Haus und Umfeld und würde gerne meine Frau auch einmal hier haben sowie von hier aus in andere Länder reisen. Ist dieser Wunsch schwer vorstellbar?
    3. Meine eingangs gestellte Frage, wie denn nun Legasthenie in Thailand bei der A1 Prüfung gehandhabt wird, wurde ja auch schon so beantwortet, wie ich es mir gedacht habe.
    Trotzdem vielen Dank für eure rege Anteilnahme.
    zu 1: hatte er an mich geschrieben, nicht an dich!
    zu 2: hattest doch nach tipps gefragt, und dir wurden die möglichkeiten aufgezeigt. wenn du nicht weg willst, auch nicht für ne zeit, fallen eben einige weg und es bleiben ein paar wenige. aus diesen musst du dann wählen. geht ja vielen so.
    zu 3: [highlight=yellow:544197eb67]siehe mein post. meine aussage dort ist eine tatsache, ohne wut oder übertreibung oder so. es ist einfach der stand der dinge. [/highlight:544197eb67]legasthenie- forget it.
    Sehe ich nicht so. Deine Aussagen sind uebertrieben. Wir haben mit der Visaabteilung hier in BKK sehr gute Erfahrungen, speziell mit der derzeitigen Leitung.

    Ich stimme Dir zu, das die Thai Angestellten arrogant sind, doch kann man sich diese zurechtbiegen, indem man sie darauf hinweist, das sie keinerlei Entscheidungstraeger sind.

    Auch hier ist es, wie man in den Walt ruft, schallt es heraus. Wenn man der Botschaft bereits beim ersten Besuch mit Klage droht, dann bekommt man mit Sicherheit solche Sprueche zu hoeren.

    Auch, die Aussage, das man von diesem Doctor nichtmal einen Termin bekommt, wage ich zu 100% zu bezweifeln.

    Zum Thema 'Brandmarkstempel'. Der TS ist in Deutschland gemeldet und will seine Freuding 'einladen'. Im Gegenzug sucht er nach Alternativen zum A1 Test. Jede andere westliche Botschaft wuerde hier ein Besuchsvisum ablehnen, nicht nur die Deutsche Botschaft. Viele machen einfach Ihre Hausaufgaben nicht bevor sie ein Visum beantragen.

  11. #40
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: A1 Ausnahmen ?

    Zitat Zitat von geppo2",p="823120
    Da weder Zeit noch Geld bei mir eine Rolle spielen, sind mir Hinweise, Tipps, (legal oder illegal ist mir piepegal)herzlich willkommen.
    [/i]
    wenn weder Zeit noch Geld eine Rollen spielen, besteht die Möglichkeit es über Ungarn zu versuchen.
    Ein Member hier testet es gerade aus. Voraussetzungen für eine ungar. Aufenthaltserlaubnis (die in Schengen gilt) ist:
    Wohnungsadresse

    Das sollte nicht das Problem sein, wenn du hier Hilfe benötigst, bitte per PN

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was machen die 'Ausnahmen' von der Sprachkursregelung
    Von Ralf_aus_Do im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.06.15, 18:44
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.06.08, 13:11