Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

60 Tage Visum was prüft Konsulat?

Erstellt von smile, 04.12.2011, 09:37 Uhr · 10 Antworten · 2.278 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202

    60 Tage Visum was prüft Konsulat?

    wenn man in Deutschland ein 60Tage Visum für Thailand beantragt,was prüft das Konsulat?prüfen die auch Vorstrafen in Deutschland?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von smile Beitrag anzeigen
    wenn man in Deutschland ein 60Tage Visum für Thailand beantragt,was prüft das Konsulat?prüfen die auch Vorstrafen in Deutschland?
    moin,

    .... da selbst net betroffen denke dennoch net

  4. #3
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Wie sollten die an die Infos herankommen? In Deutschland gibt es noch so was wie Datenschutz. Und ein polizeiliches Führungszeugnis wird für die Beantragung eines Visums nicht verlangt.

  5. #4
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Flugticket und Antrag das wars.

  6. #5
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    war auch nur eine Geldstrafe vor über 10jahren,habe mal gegoogelt
    müsste eigentlich sowieso gelöscht sein

  7. #6
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    In der Schweiz benötigt man: Antragsformular, zwei Passfotos, Kopie vom Flugticket, Pass und CHF 40.-.
    In Deutschland wird es ählich sein.

  8. #7
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Um so überraschter wirst Du sein mit welchen Urteilen Farangs schon aus Thailand ausgewiesen wurden.
    Und dazu muß man schon so einiges auf dem Kerbholz haben.

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Das Visum dürfte kein Problem darstellen. In Thailand allerdingst genügt ein geklautes T-Shirt für ein "persona nongrata" im Pass.

  10. #9
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243
    Ich glaube die prüfen gar nichts. Ich habe vor 5-6 Jahren mal ein Visa für 3 Monate beantragt, mußte glaube ich 50 Euro oder so zahlen und das wars. War allerdings ein Visa womit ich mehrmals einreisen konnte. Über die Höhe des Geldes bin ich aber nicht sicher, mein Gedächtnis ist nicht mehr das beste.
    mfg
    Reiner

  11. #10
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Das Visum dürfte kein Problem darstellen. In Thailand allerdingst genügt ein geklautes T-Shirt für ein "persona nongrata" im Pass.
    du meinst wenn man eine Straftat in Thailand macht?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 60 Tage Visum
    Von andrusch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.09, 20:47
  2. Polen Visum 15 Tage
    Von dorota im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.07, 18:19
  3. 60 tage visum
    Von fastburner im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.05, 22:21
  4. Visum über 90 Tage
    Von Flash im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 14:53
  5. Probleme bei 90 Tage Visum
    Von Micha_S im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.09.03, 11:53