Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

Erstellt von Conny Cha, 07.07.2005, 08:58 Uhr · 40 Antworten · 6.802 Aufrufe

  1. #21
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Zitat Zitat von mot daeng",p="267382
    ich weiss noch nicht mal , wo die haupstelle ist . )
    Thanon Chaeng Wattana, Laksi = fast ganz hoch bis zum Flughafen Don Mueang.

    Gruss,
    Richard

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Also, zur Passbeantragung fuer das Kind muss erstmal ne thailaendische Geburtsurkunde ausgestellt werden.
    Geht aber - wenn man persoenlich vorbei kommt - alles in einem Rutsch und innerhalb eines Tages (nur auf den neuen Pass muss man dann natuerlich noch warten).

    Normaler Ablauf:
    Eltern und Kind erscheinen in der Botschaft/dem Konsulat in FFM,
    bringen mit:
    1) Paesse der Eltern u. Kopien
    2) Internationale Heiratsurkunde ("Auszug aus dem Heiratseintrag"), die vom Regierungspraesidium oder der Bezirksregierung ueberbeglaubigt wurde (im Standesamt nachfragen, wer zustaendig ist) plus Kopie
    3) Internationale Geburtsurkunde des Kindes ("Auszug aus dem Geburtseintrag"), die bereits ueberbeglaubigt wurde (siehe oben) plus Kopie
    4) das thailaendische Hausregister in Kopie.
    Dann noch vor Ort verschiedene Formulare ausfuellen, ich glaube insgesamt sind das 4 Stueck.
    Und zu guter Letzt noch viel Geduld beim Warten auf die Ausstellung ueben, dann klappt das schon.

    Mein Tipp: Moeglichst frueh kommen, moeglichst nicht montags (da ist immer am meistens los) und im Zweifelsfall zur Rueckversicherung vorher nochmal in der Botschaft anrufen.

    Wenn kein Vater eingetragen ist, die Ehe inzwischen geschieden wurde oder nie bestanden hat, ein Elternteil verstorben ist usw. kann natuerlich auch eine thail. Geburtsurkunde/Reisepass ausgestellt werden. Dann am besten auch vorher in der Botschaft nach fragen, welche Unterlagen zusaetzlich mitgebracht werden muessen.


    Ampudjini

  4. #23
    mot daeng
    Avatar von mot daeng

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    @ ampudjini
    wenn ich das richtig gelesen hab , gilt das dann fuer in deutschland geborene , mit berechtigung auf thailaendische staatsbuergerschaft ?!

  5. #24
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Ja, Kinder mit thailaendischem Elternteil (thailaendischer Staatsangehoerigkeit) duerfen auch die thailaendische Staatsangehoerigkeit annehmen.


    Wenn das Kind in Thailand geboren wurde, kann man die Formalien nur in Thailand erledigen,
    ist das Kind in Deutschland geboren, sind die Thailaendischen Vertretungen in Deutschland zustaendig.


  6. #25
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="267527
    ...ist das Kind in Deutschland geboren, sind die Thailaendischen Vertretungen in Deutschland zustaendig...
    moin jini,

    kann somit ein pass für diese kids definitiv nur in d beantragt werden?

    gruss in die bundeshauptstadt

  7. #26
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Ja, richtig.

    Kind in Deutschland geboren - Kind kriegt NUR in Deutschland ne thail. Geburtsurkunde/ Pass.

  8. #27
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Das ist doch nicht normal
    bei unserem Sohn wurde vor dem Namen ein
    Mr.
    gesetzt. Ich deute dies aber als Mister, nicht als Master.
    Ev. ein Schreibfehler des Beamten.

  9. #28
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Kind in Deutschland geboren - Kind kriegt NUR in Deutschland ne thail. Geburtsurkunde
    hatte ich auch zuerst gedacht, anscheinend gibt es aber auch Amphoes, die es trotzdem in Thailand machen, wenn man zumindest eine thail. Heiratsurkunde und eine übersetzte Geburtsurkunde des Kindes hat.
    Der Freund meines Sohnes ist in Deutschland geboren und hat die thail. Geburtsurkunde samt ID-Card hier in Chiang Mai bekommen. (Amphoe Sansai).

  10. #29
    raithai
    Avatar von raithai

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Also bei 2 Pässen immer beide zeigen bei Ein und Ausreise, sonst gibts Ärscha.
    Ist doch klar, sonst fehlt immer bei einem entweder Ausreise oder Einreise...
    Alles andere ist nonsens.

    Und Pässe für Kinder thail. Ehepartner werden sehr wohl in Bangkok gemacht. Konsulate schicken die ja auch nur dahin.
    Allerdings müssen die Papiere vollständig sein.

  11. #30
    Avatar von naklua

    Registriert seit
    02.08.2004
    Beiträge
    75

    Re: 2 Pässe - Wie Ein- und Ausreise ?

    Sorry, kann ich so nicht ganz nachvollziehen,
    wenn ich D mit meinem D-Pass verlasse bekomme ich doch auch keinen
    Ausreisestempel, ebensowenig bei der Einreise, da müßte es schon
    bei Thai-Pässen in Thailand anders sein.
    Ansonsten würde ich in D mit D-Pass , und in T eben mit dem Thai-Pass
    aus-bzw. einreisen.

    naklua

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lounge Pässe !!!wer weiss was?
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.01.08, 16:59
  2. Ein- und Ausreise
    Von Pustebacke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 23:49
  3. Zwei Pässe-Legal
    Von Malivan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 13:56
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 18:18