Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

Erstellt von EO, 06.03.2003, 09:08 Uhr · 27 Antworten · 3.396 Aufrufe

  1. #11
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Zitat Zitat von roette
    Habe jetzt von anderer Stelle erfahren das es doch geht,weil im Thaipass der deutsche Geburts/Wohnort drin steht.
    Hallo,

    wer sagt das ??

    Der Geburtsort ist vollkommen uninteressant. Der Pass / Staatsbürgerschaft zählt. Und danach ist er Thai !!!

    Wenn das zutreffen würde, bräuchten wir uns ja auch die Arbeit mit den Pässen nicht zu machen.

    Gruss
    C N X

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Hallo CNX.
    Habe gestern am Düsseldorfer Flughafen den Bundesgrenzschutz angerufen.Dort sagte man mir .du kannst beide Pässe vorlegen.Auch den abgelaufen deutschen.Es gibt keine Probleme.Man bekommt nur den Hinweis,denn Pass verlängern zu lassen.

  4. #13
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    @Hi roette - siehste hast genau das Richtige getan - wennst was ins Forum stellst bekommst eh nur mehr oder minder "Muede" Tipps - und mussst Meinungen wie meine lesen, die Dir ja nicht wirklich weiterhelfen - oder?

    Die ganzen Foren sind eine Alternative zum TV mehr aber schon nicht, wikliche Info bekommst von den "offiziellen" Stellen -

    ich sehe es so :

    Foren sind ein Gedankenaustausch -nicht mehr und nicht weniger ! denn auf die Leute, auf die es ankommt, die sind hier eh nicht vertreten.....denkt denkt sich der

    Herbert

  5. #14
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Zitat Zitat von roette
    Hallo CNX.
    Habe gestern am Düsseldorfer Flughafen den Bundesgrenzschutz angerufen.Dort sagte man mir .du kannst beide Pässe vorlegen.Auch den abgelaufen deutschen.Es gibt keine Probleme.Man bekommt nur den Hinweis,denn Pass verlängern zu lassen.

    Hallo roette,

    hört sich schon anders an. Vorher hast Du so geschrieben, als wolltet ihr nur mit dem Thaipass reisen.

    Mal abgesehen davon - für die Zeit die Du jetzt mit dem Thema verbracht hast und die Kosten für Telefonate. Was hast Du jetzt gespart ? Und der Pass ist immer noch ungültig !

    Gruss
    C N X

  6. #15
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Ich hatte frueher mal verdammten Aerger mit den beiden ( gueltigen ) Paessen.
    Weil das Thai Imigration bei meinem Sohn im Thai Pass vergessen hat den Ausreisestempel einzudruecken ,(sie dachten wohl er waere nur Deutscher bei der Ausreise trotz 1 Jahr Aufenthalt ),wollte sie ihn nicht ueber seinen Thai Pass einreisen lassen ,sondern einen Monatsstempel in den deutschen Pass druecken.
    Da musste ich bis zur Nr1 in Don Mueang und am Schluss nach 2 Stunden hatte der das Einsehen.

    Thais lieben keine Thais mit 2 Paessen!


    Gruss

    Otto

  7. #16
    Avatar von tantrapan

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    64

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Liebe Forumskollegen,
    wir möchten das Thema nochmal aufgreifen.
    Unsere Tochter Anna besitzt einen Thai- und einen Deutschen Pass,
    desweiteren habe ich meine Tochter in meinen Pass eintragen lassen.
    Der Deutsche (grüne) Pass hat nur eine gültigkeit von einem Jahr und
    läuft ab am 06.06.2004.
    Wir fliegen am 08.01.04 nach Thailand. Der Pass muß noch mindestens
    6 Monate gültig sein bei Einreise. Dies ist dann nicht mehr der Fall.
    Nun zu unserer Frage: Reicht es wenn ich mit meiner Tochter aus Deutschland ausreise mit meinem gültigen Deutschen (roten) Pass, dort ist meine Tochter mit eingetragen? Falls uns dann der Grenzbeamte darauf ansprechen sollte, daß wir einen gültigen Pass für die Einreise nach Thailand brauchen, würde ich Ihm den Thailändischen Pass unserer Tochter zeigen. Ein- und Ausreisen aus Thailand erfolgt dann mit dem Thailändischen Pass unserer Tochter. Sollte uns wiederum der Thailändische Grenzbeamte bei Ausreise nach einem Visum fragen, würde ich meinen Pass vorzeigen, dort ist wie oben beschrieben meine Tochter eigetragen. Ist diese Vorgehensweise durchführbar?
    Vielen Dank vorab für Eure Erfahrungen und Rückantworten.
    Es grüssen Euch

    Nisa, Anna und Robert

  8. #17
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Bei der Ausreise interessiert es nicht den Grenzbeamten, sondern die Fluggesellschaft, dass der Pass noch mindestens sechs Monate gültig ist, da dies Einreisevoraussetzung für Thailand ist. Wenn du da aber den Thai-Pass vorzeigst, dürfte es keine Probleme geben.

  9. #18
    Avatar von tantrapan

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    64

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Danke Chak für Deine Antwort,

    aber unsere Frage blieb unbeantwortet.
    Egal wer es ist der kontrolliert. Deshalb werden wir unsere Frage nochmals anders formulieren.
    Frage: Kann ich mit meiner Tochter mit meinem Pass aus Thailand ausreisen und in Deutschland einreisen, wenn Ihr Deutscher (grüner) Pass bereits abgelaufen ist? Nochmals der Hinweis, Sie reist mit Ihrem Thaipass aus Thailand aus.
    Viele Grüsse
    Nisa, Anna und Robert

  10. #19
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Wieso eigentlich ein grüner Pass? :???: Ich dachte, es gibt nur noch rote.

    Ruf doch mal beim BGS an, ich glaube hier weiß es keiner sicher.

  11. #20
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: 2 Pässe für Kinder.Einreise.eure Meinung ist gefragt.

    Hallo tantrapan,

    die Frage ist schwer zu beantworten. Hier würde ich wirklich mal
    am Flughafen bei der Passkontrolle anrufen und nachfragen.

    Grundsätzlich vielleicht noch folgendes:
    Mich wundert schon mal der grüne Pass für ein Jahr. Wir haben für unsere Kleine sofort einen normalen roten Pass mit normaler Gültigkeitsdauer erhalten.

    Was könnte passieren, wenn z.B. der Thaipass verloren geht ?
    Thailand verlangt nunmal einen eigenen Reisepass für das Kind. Es wird euch dann nicht viel nutzen, wenn das Kind in Deinem Pass mit eingetragen ist.

    Um allen Eventualitäten aus dem Weg zu gehen, würde ich umgehend einen neuen Reisepass ausstellen lassen oder zumindest eine Verlängerung des alten versuchen. Begründen kann man das ja mit der Reise und den thailändischen Vorschriften.

    Gruss
    C N X

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. eure Meinung zu unserer Route
    Von HuuuNisa im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.09, 18:31
  2. Camcorder gesucht eure Meinung
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.09, 01:30
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.05.07, 10:04
  4. Eure Meinung DSL Angebote
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 23:50
  5. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.11.05, 09:35