Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

16-jährige Tochter meiner Thai-Frau zieht zu uns nach Berlin->Sprachkurs und Schule?

Erstellt von kart672, 02.09.2012, 12:18 Uhr · 28 Antworten · 3.909 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von kart672

    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    101

    16-jährige Tochter meiner Thai-Frau zieht zu uns nach Berlin->Sprachkurs und Schule?

    Hi,

    hat jemand von Euch schon mal ein minderjähriges Thai-Kind nach Deutschland nachziehen lassen?
    Wir haben das demnächst vor mit der Tochter meiner Frau. Sie hat bereits das Visum, und jetzt überlegen wir, wie wir ihr die Anfangszeit so angenehm wie möglich gestalten.
    Am besten wärs, einen Sprachkurs zu finden, in dem sie mit Gleichaltrigen Deutsch lernen kann. Deutsch-Grundkenntnisse hat sie bereits, da sie in der Schule schon Deutsch gelernt hat.
    Da wir in Berlin wohnen, gibts da bestimmt auch Möglichkeiten. Nur wie finden?
    Vielleicht hat jemand von Euch da schon Erfahrungen gesammelt? Darüber würde ich mich sehr freuen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zur Schule muss sie ja sicher auf jeden Fall,

    hier herrscht ja Schulpflicht bis zum 18 Lebensjahr - also erst mal beim Schulamt erkundigen - oder ?

  4. #3
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    sorry für OT ...in Deutschland ist Schulpflicht bis 18?

  5. #4
    Avatar von kart672

    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    101
    Hey Joerg_N. Ja klar muss sie in die Schule.
    Sie kann nur zu Beginn noch nicht in eine normale Klasse gehen, weil ihr Deutsch noch nicht gut genug ist.
    Deshalb fragen wir uns, ob die Schulen selbst einen Vorbereitungskurs anbieten, oder ob wir sie woanders, z.B. zur Volkshochschule schicken müssen?

  6. #5
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ob Volkshochschulen so der Hit sind ?

    Eine Sachbearbeiterin hat meiner Frau vor der VHS gewarnt - das wäre rausgeschmissenes Geld,
    wegen dem Puplikum dort in Grossstädten

  7. #6
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    als wir unsere Tochter nach Deutschland holten, wurde sie in einer ganz normalen Klasse eingeschult, zusätzlich bekam sie das Fach Deutsch, mit einer Deutschlehrerin, die auch die osteuropäischen Kinder unterrichtete. So musste sie alle Fächer mitmachen außer Religion. Es war hart, aber fair, heute bereut sie es nicht.

  8. #7
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    sorry für OT ...in Deutschland ist Schulpflicht bis 18?
    Schulpflicht und anschliessende Berufsschulpflicht für den Fall eines Ausbildungsverhältnisses bis 18 Jahre.
    Schulpflicht nur bis 10 besuchte Jahre, also für die ersten mit 16 zu Ende.

    Bye,
    Derk

  9. #8
    Avatar von fempop

    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    21
    also ich kann mal kurz schreiben wie es bei mir lief.

    ich kam nach deutschland und wurde sofort in die 7. klasse eingeschult. von deutsch hatte ich überhaupt keine ahnung, englisch auch sehr wenig aber immerhin etwas mehr als von deutsch. hatte alle fächer genau so wie die deutschen kinder besucht, außer reli. da hatte ich immer deutsch nachhilfe, zuerst bei meiner klassenlehrerin und später mit anderen kindern, die hauptsächlich aus osteuropa stammten.

    was mir persönlich damals geholfen hatte war kinderprogramme zu gucken (zeichentrickfilme, anime etc.) die handlungen sind einfach und die aussprache sehr deutlich. natürlich ist das nur eine persönlich erfahrung, was mir geholfen hat muss ja nicht anderen zwangläufig auch helfen. und ich hatte halt viele bücher gelesen. zu anfang hatte es natürlich ganz lange gadauert (1 seite = 1 tag) aber danach ging es.

    den vorteil den leute mit abgeschlossener erstsprachausbildung später haben können ist der, dass sie irgendwann möglicherweise zwei sprachen sehr gut beherrschen.
    bei mir ist halt das problem dass ich seit dem sehr wenig thailändisch geschrieben habe und daher mit der thailändischen schriftsprache etwas schwierigkeiten habe. lesen und tastaturschreiben ist da eher weniger ein problem für mich, aber handschriftlich ohne vorlage texte zu verfassen fällt mir sehr schwer.

    lg fempop

  10. #9
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von kart672 Beitrag anzeigen
    Am besten wärs, einen Sprachkurs zu finden, in dem sie mit Gleichaltrigen Deutsch lernen kann.
    Den mußt du nicht suchen: Sofortige Einschulung ist angesagt.
    Wird hart für das Mädel und für euch.

    Meine persönliche Meinung:
    16 J. ist zu alt/spät. Besser entsprechende Ausbildung in TH beenden und dann zum Studien nach D.

  11. #10
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Was ich zu dem Thema mal im Bekanntenkreis mitbekommen habe: Kind wir normal eingeschult, darüber hinaus gibt es Schulen, die einen spez. Förderunterricht anbieten. 2 mal die Resonanz bekommen, dass die Kinder da auch durch Freunde ziemlich schnell lernen (Integrationswille natürlich vorausgesetzt.) Der entscheidende Hinweis ist ja schon gefallen: Schulamt kontaktieren. In Berlin mit seinem hohen Migrantenanteil wird es da ja definitiv Angebot geben.

    Wie es in anderen Bundesländern läuft:
    Deutschförderung an bayerischen Grund- und Haupt-/Mittelschulen
    Schulpflicht für ausländische Kinder und Jugendliche - Stadt Köln

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.11, 23:08
  2. Vater zieht ohne Tochter nach Thailand
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 13:35
  3. Adoption der Tochter meiner Frau
    Von mrzaertlicher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.06, 10:57
  4. 16 Jährige Thai Tochter nach De. holen !
    Von Bitis4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 00:39