Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 89

10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

Erstellt von mehling, 10.09.2002, 16:35 Uhr · 88 Antworten · 14.295 Aufrufe

  1. #71
    hamburg
    Avatar von hamburg

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    Hallo Woody,

    ich hoffe doch das unsere beziehung was "besonderes" bleibt und nicht "normal" wird (aber ich hab Dich schon verstanden), ich habe Ihre Eltern mal in Bangkok kennengelernt als diese bei Thashanee´s Schwester zu Besuch waren. Natürlich habe ich nicht viel verstanden aber es war trotzdem sehr nett und lustig.
    Sie sagte mir hinterher, dasß ihre Mutter und Ihre Schwester ganz begeistert von mir gewesen sind und der Vater meinte ich wäre in Ordnung.
    Natürlich wird Herr Ruffert in den meißten Punkten recht haben - es ging mir hauptsächlich hierbei um das Thema Geld, und das ist bei uns auf keinen Fall so.

    Gruß aus Hamburg

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    @hamburg
    Alles was dir hier geantwortet wurde, ist sicherlich wahr und Günther Ruffert hat sicher Recht. Aber eins wird häufig übersehen. Nicht alle thailändischen Frauen sind gleich, es gibt auch andere Frauen.
    Wenn deine Frau an einer Bar gearbeitet hat, ist das sicher OK. Wesentlich ist doch nur, dass sie damit aufgehört hat!
    Wenn sie dich liebt und du sie ebenfalls liebst, was wollt ihr mehr. Wenn du eure Beziehung in Zweifel ziehst, wird die Beziehung sicherlich schief gehen. Du musst ihr schon einen Vertrauensvorschuss geben.
    Übrigens, ich denke schon, dass eine Bar auf Kho Samui etwas anderes ist als Pattaya, Patong oder Patpong. Aber auch gegen die dort Beschäftigten hätte ich nichts einzuwenden.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #73
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    Übrigens, ich denke schon, dass eine Bar auf Kho Samui etwas anderes ist als Pattaya, Patong oder Patpong
    @MGJ, wo liegen die Unterschiede? Bar ist Bar, oder?
    Gruß Sunnyboy

  5. #74
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    jetzt hab ichs endlich kapiert. Ich lach mich scheckig CNX du bist durchschaut. Das gleiche Gejammere, die gleichen Feindbilder. Steht CNX für ChiangMai?

    OK, OK, ich bin ein Langsamdenker :schaem:

    11.Gebot für den Umgang mit Thai-Ladies: warnt sie vor CNX

    P.S.Klaus, nichts für ungut. Bist nicht gemeint.

  6. #75
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    @Sunnyboy
    @MGJ, wo liegen die Unterschiede? Bar ist Bar, oder?
    Irgendwie hast du natürlich recht... und doch auch wieder nicht.
    Klar, Bar ist Bar. An wohl allen Bars läuft das Gleiche ab. Trotzdem gibt es für mich da Unterschiede.
    Zum Einen ist es das Publikum, die (männlichen) Gäste.
    Ich kenne eine kleine Strandbar in Kamla auf Phuket. Natürlich sind auch an dieser Bar Bargirls beschäftigt. Aber sie sind bestimmt anders als ihre Kolleginnen in den Bars im Nachbarort Patong.
    Während die Gäste in Patong oft laut lärmende, stark betrunkene jüngere Leute sind, sitzen an der Bar in Kamla ruhige und nicht betrunkene Gäste. Oftmals etwas Ältere.
    Natürlich gehen die Mädchen mit den Gästen (pai kääk). Ich kenne Bars in Patong, wo die Frauen pro Nacht bis zu 6 Mal anschaffen.
    Die Frauen an der Strandbar in Kamla machen es etwa 4 Mal pro Monat. Die Frauen in Patong gehen mit Jedem, die in Kamla sagen auch nein, wenn ihnen der Gast nicht gefällt.
    Die Bargirls in Patong lassen sich bereits an den Bars befummeln, in Kamla gibt’s das nicht.
    Ich denke, da gibt es also doch schon Unterschiede.
    Ehe ich hier gelyncht werde... ich weiß, auch in Patong gibt es sehr nette und liebe Barfrauen.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  7. #76
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    sehr merkwürdig, warum steht auf der Übersichtsseite, zu dem Thread mit den 10 Geboten.... bei letzter Beitrag/ 22.01 Uhr /der Name -Silom ??? in wirklichkeit ist der letzte Beitrag 22.01 Uhr von Mgj...

  8. #77
    Anonym
    Avatar von Anonym

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    Jetzt mus ich auch mal was dazu sagen. Habe meine vor acht Jahren in Bankok kennengelernt. Hatte leider nur noch drei Tage Urlaub, um sie ausreichend auszuprobieren. Habe sie dann zweimal nach Deutschland geholt, mir war der Flug dahin zu stressich. Dann geheiratet. Alles toll. Im Bett und so. Dann kriegt sie eine Tochter. War dauernd am stillen und so, musste mir sogar das Bier selbst holen. Ich hab Geld rangeschafft, sie brauchte nicht arbeiten. Wie auch, konnte ja nicht richtig deutsch. Die Tochter sollte eine deutsche werden, dafür hat meine Mutter schon gesorgt, Taufe und so hat sie organisiert. Vor ein paar Jahren fing das dann an. Wiedersetzt sie sich und so. Ich krieg ne Kriese. Sag ich was zu ihr, guckt sie mich mit weit aufgerissenen Augen so komisch an. Wurde immer ekstremer. Kein Spas mehr im Bett, das Kind dauernd zwischen uns. Dann merk ich, das sich ihr Aussehen immer mehr verändert. Nicht mehr die kleine sanfte Maus, immer mehr sieht sie wie ihre Mutter aus, als die noch lebte. Das hat mir keiner vorher gesagt, das sie wenn sie alt werden so häslich werden. Kuckten auch die Leute so komisch. Ich bin echt nicht mehr mit ihr zusammen auf die Strase. Dieses Jahr rennt sie weg, mit dem Kind. Hab ich erfahren, das sie im Frauenhaus ist, mit dem Kind. Ich nehm mir einen Anwalt, wegen ehelichen Pflichten und so. Sie auch eine Anwältin, so eine richtige Schreckschraube. Stellt euch vor, jetzt mus ich auch noch für sie und das Kind zahlen! Die kleine ist richtig süs, meine Mutter will sie widerhaben. Ist nicht so einfach, sagt mein Anwalt. Für was hab ich das Kind ernärt? Meine Freundin hat aber gute Ideen. Sie war früher unsere Nachbarin. Vor ein paar Wochen hab ich herausgefunden, das sie jetzt eine Wohnung hat. Und ich mus zahlen. Bestell ich dreimal am Tag Pitza zu ihr nach hause. Oder irgend einen anderen Weiberschrott aus dem Versandhandel. Wegen der Schufa, wenn sie das Zeug immer nicht annimmt. Hab ich über das internett eine Anzeige aufgegeben mit ihrer Kontonummer, die wohin ich immer die Difidente überweisen mus. Junge Thailänderin sucht deutschen man zum heiraten. Stand wirklich in der Zeitung. Wenn sich so ein Debb findet, kann ich sagen sie treibt sich rum und vernachläsigt das Kind sagt meine Freundin. Ich will meine Tochter nicht nur am Wochenende aber für immer, dann muss sie zurück nach thailand.
    Weis jemand ob ich dann noch weiter rendite an sie zahlen mus?

  9. #78
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    Früher oder später kriegen wir euch alle!

    das ABC-Team

  10. #79
    woody
    Avatar von woody

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    Hallo Alle

    Dieser letzte Anonym Beitrag ist in meinen Augen ein fake und zwar einer von der provokativen Art.
    Er hat sich viel Mühe gegeben mit den Schreibfehlern und der Story, aber ich denke, wenn man(n) so blöde ist, wie es hier vorgetäuscht wird, begibt man sich nicht an die Öffentlichkeit. Da frage ich mich,
    wie viel Langeweile muss man(n) oder frau haben, um solche perversen Gedanken zu entwickeln.

  11. #80
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady

    Hallo Leute...
    ENTWARNUNG,
    Mr. Anonym spricht doch nur von seiner ..........:
    Hatte leider nur noch drei Tage Urlaub, um sie ausreichend auszuprobieren. Habe sie dann zweimal nach Deutschland geholt

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebote und Lebensregeln
    Von dutlek im Forum Literarisches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.04.07, 18:02
  2. Diskussionen zu Gebote und Lebensregeln
    Von mipooh im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.10.06, 13:37
  3. My Girl - my first Thai-Lady
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 12:00
  4. Thai Lady und alter Farang ,oder wie lange........
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 18.01.04, 09:58
  5. Reisepass für Thai Lady
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.02, 03:29