Ergebnis 1 bis 7 von 7

X ne Ueberlegung wert.

Erstellt von dawarwas, 03.07.2004, 19:56 Uhr · 6 Antworten · 955 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    X ne Ueberlegung wert.

    Wenn ich die Zeit, die ich norxerweise vor dem Rechner sitze, als Nebenjob absolvieren wuerde, haette ich ne ganze Menge mehr Kohle.

    Nicht nur an dem was ich verdienen wuerde, sondern auch an dem was ich Sparen wuerde.

    Ich (ihr nicht auch) will ja irgendwann x ganz weg hier. Das wuerde mich meinem Ziel schon um einiges naeher bringen. Auf 10 Jahre gesehen.

    Wahr oder nicht wahr? :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Thai
    Avatar von Thai

    Re: X ne Ueberlegung wert.

    Versuch es mal zu verbinden, zumindest die Onlingebühren abzudecken.

    Is gar nicht so schwierig!


  4. #3
    waldi
    Avatar von waldi

    Re: X ne Ueberlegung wert.

    Wahr oder nicht wahr?
    @dawarwas

    teils/teils

    wichtig sind deine ideen, hartnäckigkeit und umsetzung... und das wichtigste - wie findest du deine kunden? was bietest du an?

    ...fachwissen natürlich vorausgesetzt (das lernt man nicht in drei tagen, sondern das ist ein nie aufhörender prozess, andauernd lernen, lernen, lernen, man weiss nie alles, jeden tag gibts was neues... in der IT branche)

    anyway, klar kann es funktionieren...

    es soll ja genug leute geben, die leben von diesen teufelsmaschinen

    waldi

  5. #4
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: X ne Ueberlegung wert.

    Zitat Zitat von dawarwas",p="148242
    Wenn ich die Zeit, die ich norxerweise vor dem Rechner sitze, als Nebenjob absolvieren wuerde, haette ich ne ganze Menge mehr Kohle.
    Also die meisten Leute die ich kenne, sitzen schon im Hauptjob vornehmlich am Rechner - da würde es letztendlich doch nur auf Überstunden rauslaufen...

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: X ne Ueberlegung wert.

    Zitat Zitat von Tel",p="148261
    [...] sitzen schon im Hauptjob vornehmlich am Rechner [...]
    Tja, wenn man aus seinem Hobby einen Job macht und dann der Job zum Hobby wird...
    ...kann man einfach nicht mehr trennen.

    Fällt mir immer öfter auf

  7. #6
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: X ne Ueberlegung wert.

    Hehe, nicht auf die falsche Faehrte bringen lassen. :-)

    Habe ich was von Compi gesagt?
    Vorallem ich! Der ueberhaupt keine Ahnung von den Dingern hat.

    OK, ich geh x auf den Waldi ein.
    "wichtig sind deine ideen, hartnäckigkeit und umsetzung... und das wichtigste - wie findest du deine kunden?"

    Meine Kunden kommen natuerlich zu mir.



    "was bietest du an?"

    Sprit, das zieht immer (an).


    "...fachwissen natürlich vorausgesetzt (das lernt man nicht in drei tagen, sondern das ist ein nie aufhörender prozess, andauernd lernen, lernen, lernen, man weiss nie alles, jeden tag gibts was neues... "

    Ach komm, sei nicht so Bescheiden. Das wuerdest auch du in 3 Tagen kapieren.


    "in der IT branche"

    was fuer ne branche? :???:

    Ich rede von Kellnern oder wegen mir auch an ner Tanke zapfen. Halt irgendwas. Irgendwas was jeder kann.

    Nur dann spare ich auch die Online Kosten und etc.

    Was ich meine ist: Ich will ja in 10 Jahren ne Fliege machen, aus Germany. Wenn ich jetzt jeden Monat, z.B. 400 Euro MEHR spare, sind das im Jahr 4800 Euro, in 10 Jahren dann 48.000 Euro.

    Dat is ne janze menge jeld.

  8. #7
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: X ne Ueberlegung wert.

    Gute Idee, dawarwas. Nimm einen 450-€-Job an nebenbei, dann sparst du zusätzlich noch die online Gebühren und in 20 oder 30 Jahren kannst du dich bestimmt in Thailand niederlassen.

Ähnliche Themen

  1. Ist es das Geld wert?
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 16:28
  2. Thaiführerschein - was ist der in D wert?
    Von ernte im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.01.09, 19:11
  3. War es das alles wert?
    Von phimax im Forum Literarisches
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 00:18