Seite 29 von 47 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 463

Worum geht es denen tatsächlich?

Erstellt von strike, 21.04.2009, 10:16 Uhr · 462 Antworten · 25.596 Aufrufe

  1. #281
    Jadefalke
    Avatar von Jadefalke

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Und weiter geht es:

    http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/...596187,00.html

    Solange bis wir dort angekommen sind:





    Das könnte passieren wenn man mal ganz schwarz sehen möchte!
    Und leider ist es oft genug vorgekommen das man so schwarz garnicht sehen konnte wie es gekommen ist!

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Bundesrat hat rechtsstaatliche Bedenken gegen Internet-Sperren


    “Die Sperrung von Internetseiten betrifft die Telekommunikationsfreiheit, die Informations- und Meinungsfreiheit sowie die allgemeine Handlungsfreiheit”, kritisiert der Bundesrat und fordert die Einbeziehung eines unabhängigen Gremiums, um zu verhindern, dass legale Seiten gesperrt werden.

    Für die Sperrung von Seiten mit ...........graphischen Inhalten soll das Bundeskriminalamt zuständig werden. Der Bundesrat kritisiert in diesem Zusammenhang, dass der Gesetzentwurf weder eine anlassbezogene noch eine regelmäßige Überprüfung gesperrter Inhalte vorsehe. Es liege offenbar allein im Ermessen des Bundeskriminalamtes, ob und wann eine Überprüfung der bereits gesperrten Seiten durchgeführt werde. “Um dem befürchteten Zensurcharakter der Norm vorzubeugen, sollte eine gesetzlich verpflichtende regelmäßige Überprüfung in den Entwurf aufgenommen werden”, verlangt der Bundesrat. Außerdem wenden sich die Länder gegen eine undifferenzierte Speicherung von Daten. So könnten die Daten von Nutzern gespeichert werden, die unproblematische Inhalte abgerufen hätten, die zufällig auf demselben Server gespeichert gewesen seien wie ...........graphische Inhalte. Außerdem soll in den Entwurf ein spezielles rechtsförmiges Verfahren aufgenommen werden, damit sich Diensteanbieter gegen die Sperrung ihrer Telemedienangebote wehren können.

    Quelle:
    http://www.bundestag.de/aktuell/hib/...09_191/09.html

    Noch besser allerdings wird es bei dieser nachricht:


    Heute kungelt der Bundestag verfassungswidrig
    Laut Tagesordnung debattiert der Bundestag heute bis tief in die Nacht. Tatsächlich machen viele Abgeordnete früher Feierabend und lassen ihre Reden nur abheften. So wird auch bei einem sehr umstrittenen Gesetzesprojekt verfahren. Experten bezweifeln, dass ein Beschluss dazu verfassungsgemäß wäre.
    Quelle:
    http://www.welt.de/politik/article39...ngswidrig.html



    BananenRepublikDeutschland!

  4. #283
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Netzsperren: SPD-Mann Tauss will Pirat werden

    Jörg Tauss, langjähriger Internet- und Medienexperte der SPD-Fraktion im Bundestag, erwägt seinen Wechsel zur Piratenpartei. Das erklärte er gegenüber der Boulevardzeitung ´Bild´.

    Den Ausschlag dafür gab das Abstimmungsverhalten seiner Fraktion bei der gestrigen Verabschiedung des Gesetzes zur Einführung von Sperrlisten gegen ...........graphische Inhalte. Tauss hatte bis zuletzt versucht, andere SPD-Abgeordnete für eine Ablehnung des Gesetzes zu gewinnen.

    "Gestern Abend war ein schwarzer Tag für die Demokratie. Ich bin schwer enttäuscht von meiner eigenen Partei", sagte Tauss der Zeitung. "Die SPD kann die Netzwelt nach dieser Abstimmung abschreiben, den Online-Wahlkampf vergessen. Dieses Gesetz ist der absolute Irrsinn."


    Quelle: http://winfuture.de/news,47971.html

    Sehr passend dieses Bild. @Conradis....xyz bitte gucken!

  5. #284
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Nokhu, echt spitzenmässiges Bild, das Du da aufgegabelt hast und :bravo:

  6. #285
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Conrad kann sich das Bild noch so häufig anschauen.
    Er wird es nicht verstehen.

    Leider zeigt das gelungene Bild aber auch nur einen Teil der Kritik des Gesetzs - aber zumindest den belegbaren.

    Aber es ist schon geil, wie sich die SPD selbst auflöst.
    Erst gehen die Kämpfer für die sozial Schwachen zu den Linken und dann die Befürworter der Meinungsfreiheit zu den Piraten. Der Rest kann gleich zur Union übergehen. Es gibt ja keine Unterschiede mehr.

    Ich hoffe, dass die Piraten dadurch den Einzug in die Parlamente schaffen. Mehr Werbung hätten ja von der Leyen und Schäuble nicht für die neue Volkspartei machen können. dafür kann ich ihnen nur danken.

  7. #286
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    @Nokhu

    Der Artikel trifft den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf.

  8. #287
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Massiv kursiert der gerade erschienende neue Megahit zum Thema:

    Oliver Kels und Rob Vegas feat. Diana Leder - Zensi Zensa Zensursula

    Hier mit Video:
    http://www.kels.de/2009/06/20/zensursula/

  9. #288
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?


    Ohne Kommentar.

  10. #289
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Und luschtich geht´s weiter:

    Minister fordert Alterskennzeichnung von Webseiten

    Armin Laschet, Jugendminister in Nordrhein-Westfalen, hat die Einführung einer Alterskennzeichnung von Webseiten gefordert. Die Anbieter sollen dazu per Gesetz verpflichtet werden.
    "Das World Wide Web ist ein Hort von unzähligen manchmal unüberschaubaren Informationen und wird somit nicht selten zum World Wild Web. Nicht alles was im wilden Internetdschungel kursiert, ist für unsere Kinder geeignet. Deshalb endet der Schutz unserer Kinder längst nicht mehr an der Haustür“, sagte Laschet auf dem Medienforum NRW in Köln.

    Quelle: http://winfuture.de/news,48078.html

  11. #290
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Worum geht es denen tatsächlich?

    Zitat Zitat von Nokhu",p="741248
    [...]Minister fordert Alterskennzeichnung von Webseiten[...]
    Das würde beim Nittaya kompliziert, da müsste jeder Einzelne Thread gekennzeichnet werden.

    So nach diesem Muster:
    • - ab 16
    • - ab 18
    • - bis 12 ;-D
    • - Krabbelgruppe

Seite 29 von 47 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.11, 08:54
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.09, 23:30
  3. Manchmal ist man doch tatsächlich
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 19.12.08, 02:03