Ergebnis 1 bis 10 von 10

WLAN Notebook und viele Fragen

Erstellt von Ricci, 29.12.2004, 23:05 Uhr · 9 Antworten · 718 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    WLAN Notebook und viele Fragen

    Hossa,

    seit heute bin ich stolzer Besitzers eines Notebooks.
    Nun habe ich einige Fragen zu WLAN.

    Ich möchte erst mal nur eine Verbindung zum PC herstellen um mir wichtige Daten von dort zum Notebook zu kopieren. Also nix mit Druckerfreigabe oder vom Notebook über den PC ins Netz. Ganz einfach 2 PCs verbinden.

    So, jetzt sitz ich hier und checke das absolut nicht.
    Als Zubehör habe ich einen kleinen USB Stick auf dem "Wireless Receiver" steht.

    Was mach ich jetzt mit dem?
    Ist der für das Notebook oder für den PC gedacht?
    Benötige ich 2 solcher Sticks um eine Verbindung herzustellen?

    Ich habe auf dem Notebook folgende Schritte unternommen:
    Drahtlose Netzwerkvernbindung einrichten.
    Dann habe ich irgendwas auf dieses Stick geflasht.
    Und nun dachte ich in meinem jugendlichen Leichtsinn, dass ich diesen Stick an den PC anstöpsele und *zack* habe ich die Verbindung eingerichtet. Klappt aber nicht.

    Was machen?
    Denkfehler?

    Ich habe mir im Netz schon nen Wolf gesucht und die Windows Hilfe bringt auch nix.

    Hülfäääää



    Ciao
    Ricci

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    Hallo

    Ich schätze mal Dein Denkfehler liegt darin, dass Du nur einen dieser 'wireless Sticks' hast. Also nur eine 'WLAN Netzwerkkarte'. Du brauchst aber an jedem PC eine.
    Ich schätze mal Dein Laptop hat kein eingebautes WLAN sondern eins dass erst auf dem USB Stick mitgeliefert wurde. Und so einen brauhst Du auf Deinem PC auch.
    Oder - wenn Du nicht noch einen kauffen willst dann kauf Dir einfach ein Netzwerkkabel und verbinde die beiden Rechner einfach direkt. Das kostet dann nicht so viel. (Wenn Du die beiden direkt - also ohne Switch oder Hub dazwischen - dann muss es ein Cross-Kabel sein. Das ist ein Kabel bei dem zwei Leitungen überkreuzt sind so wie ein Nullmodemkabel).

    PengoX

  4. #3
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    Also WLAN ist im Notebook drin.
    Denk ich mal.

    Ich hab das Targa Traveller 811 3000+

    In der Web-Beschreibung stand folgendes:
    Kabellose Freiheit verspricht der eingebaute WLAN-Chip nach dem IEE 802.11g Standard mit 54 Megabit pro Sekunde Datentransfer.

    Wenn ich es anschalte, habe ich noch folgende Informationen auf dem Bildschirm:
    MSI Wireless LAN Utility
    Und das keine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk besteht. Wahrsvheinlich deshalb, weil ich ja noch keines habe.


    Würde ich in diesem Fall auch 2 Sticks benötigen?

    Ciao
    Ricci

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    Dann steck den Stick mal an deinen anderen PC

    René

  6. #5
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.025

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    @ Ricci

    Bei direkter Verbindung zweier PC´s (ohne Router) muss die Verbindungsart auf Adhoc umgestellt werden.
    Ansonsten guck mal hier

    Wünsche viel Erfolg

  7. #6
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.025

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    @ Ricci

    hab gerade noch dieses gefunden:

    [highlight=yellow:535bc458b3]Kurz vor Weihnachten packt Targa den Notebook-Karton mit einigen nützlichen Zusatz-Komponenten voll: So gehörten ein USB-Stick mit 64 MB, eine kabellose, optische Notebook-Maus samt USB-Empfänger ...[/highlight:535bc458b3]

    Wenns denn so ist, wirds nix mit Netzwerk. :-(

  8. #7
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    Ricci
    hättest drauf achten sollen

    CENTRINO inside

    habe selber mit meinen Rechner ein Funknetzwerk aufgebaut, super Sache ohne Kabel und so. Als mein neues Laptop kam mußte ich gar nicht machen, erkennt automatisch alle Funk-Netzwerke in Reichweite, auch die vom Nachbarn

  9. #8
    Avatar von wiesel

    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    102

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    und gehste jetzt darüber ins nittaya ;-D

    ja, kabel sparen ist an sich ne feine sache. allerdings kann da auch relativ leicht jemand auf deinen compi zugreifen der da nix verloren hat. wenn also die verbindung mal steht, gibt es möglichkeiten diese verbindung nach außen hin abzuschirmen.

  10. #9
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    Hossa,

    dieser Stick den ich da andauernd hin und her gesteckt habe hat sich nun doch nur als Empfänger für die Funkmaus erwiesen.

    *ankoppklatsch*

    Weia.
    Ich dachte immer, das das nur anderen passiert, aber nie mir.



    Ciao
    Ricci

  11. #10
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.025

    Re: WLAN Notebook und viele Fragen

    dacht ich´s mir doch..

    ..ismirschlecht.

Ähnliche Themen

  1. Neu hier und viele Fragen....
    Von keusgen1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 04.02.11, 14:10
  2. Notebook Wlan
    Von Bang444 im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.05.09, 17:34
  3. Die Fragen aller Fragen endlich gelöst?
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 07.04.09, 06:09
  4. viele Fragen :-)
    Von sommertraum im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 09:06
  5. Probleme mit neuen Notebook bzw Wlan
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 18.07.04, 08:22