Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

WLAN-DSL-Modem

Erstellt von Claude, 15.03.2007, 09:02 Uhr · 55 Antworten · 4.241 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: WLAN-DSL-Modem

    Zitat Zitat von songthaeo",p="469727
    D O C H da die Hardware mit unterschiedlichen Algorithmen in der Verschluesselung, und nicht unbedingt Verschluesselung = Verschluesselung ist, arbeiten kann schon, falls Du Dich erinnerst habe ich in diesem Thread schon so etwas zumindest angedeutet.
    Machs wie Kishon kauf fuer jeden potentiellen Gast so ein Fritz USB und PCMCIA Geraet, dann liegst Du auf der sichereren Seite. :-)
    PS hat Deine Fritzbox auch schon in vielen Netzen gearbeitet.Manche Geraete oder auch Software ist nicht immer fehlerfrei :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: WLAN-DSL-Modem

    Zitat Zitat von Claude",p="469725
    Netz:
    Die Box und das WLAN-Netz wurden erkannt, eine Verbindung ins Web blieb aber für ihr Laptop gesperrt.
    Nur nachdem ich den WEP-Schlüssel entfernt hatte, konnte sie eine Verbindung ins Internet herstellen.
    Ist doch wohl Sinn einer Verschlüsselung, das ein Fremder keinen Zugriff bekommt.
    Wenn Deine Gäste mitsurfen können sollen, schalt die Verschlüsselung aus. Oder häng den Schlüssel an die Tür der FW.

  4. #53
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: WLAN-DSL-Modem

    Das war jetzt alles nicht sehr hilfreich!
    Meine Mieter haben auch WinXP aufm Laptop und kennen das Passwort - warum klappt das nicht??
    Wo ist der Bescheidwisser??

  5. #54
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: WLAN-DSL-Modem

    Hi Claude,

    die Fritzbox hat so eine schöne Funktion:

    Neue Teilnehmer im WLAN zulassen EIN/AUS.

    Ist eine nette Umschreibung für MAC-Adress filtering.

    Muss in Deinem Fall immer auf EIN oder neue Teilnehmer zulassen stehen.

    GRuß Peter

  6. #55
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: WLAN-DSL-Modem

    Zitat Zitat von Claude",p="469869
    Das war jetzt alles nicht sehr hilfreich!
    Meine Mieter haben auch WinXP aufm Laptop und kennen das Passwort - warum klappt das nicht??
    Wo ist der Bescheidwisser??
    xp ist nicht so wichtig, wichtiger ist, dass sie den Schluessel auch eingeben und speichern.Wichtig ist auch, dass beide WLan Geraete die Verschluesselungsart kennen und auch verstehen und falls eingeschaltet die Mac Addressen zugelassen sind.Ansonsten besorg Dir einen "Wardriver" trink ein Bier mit ihm und lass Dich einweihen. :-)

  7. #56
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: WLAN-DSL-Modem

    Zitat Zitat von songthaeo",p="469880
    xp ist nicht so wichtig, wichtiger ist, dass sie den Schluessel auch eingeben und speichern.Wichtig ist auch, dass beide WLan Geraete die Verschluesselungsart kennen und auch verstehen und falls eingeschaltet die Mac Addressen zugelassen sind.Ansonsten besorg Dir einen "Wardriver" trink ein Bier mit ihm und lass Dich einweihen. :-)
    Schluessel war eingegeben, beides auf WEP gestellt, Adressen wurden zugelassen - naja, dann lasse ich es mal unverschlüsselt, hier ist sowieso niemand in der Nähe, der Surfen möchte.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. DSL-Router/Modem - Empfehlungen?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 19:59
  2. Modem
    Von pef im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.10, 06:29
  3. Modem Booster
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.08, 09:10
  4. DSL Modem und Splitter in Thailand
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.06, 22:31
  5. Modem Deutschland > Thailand
    Von Farang im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.02, 13:21