Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Wireless LAN AP

Erstellt von strike, 16.02.2014, 14:15 Uhr · 18 Antworten · 1.972 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Wireless LAN AP

    Ich wollte mein Heimnetzwerk um eine WLAN-5GHz Variante erweitern.
    Hab mir dafür mal einen 724 Speedport ausgeliehen.

    Auf den ersten Blick erschliesst sich mir nicht, wie ich den zum reinen AP mache.
    Auf die 7360 als Hauptkomponente wollte ich nicht verzichten.
    Dafür bietet die deutlich mehr (und das LiveTV) und damit kommt ein lediglicher Austausch nicht in Frage.

    Deswegen eine Frage in die Runde: weiss jemand wie das beim 724 geht bzw. kennt jemand einen empfehlenswerten 5 Ghz Accesspoint? Das Ding muss wirklich nicht mehr bieten als einen reine WLAN-Zugriff.

    Danke für eure Empfehlungen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Bezweifele das dies mit dem Speedport funzt, halte eh nix von Telekomprodukten (Bedienung-Programmierung), AVM top.

    Preiswerter als der Speedport, und garantiert funktionierend D-Link Deutschland | DAP-2553 Wireless N Dualband PoE Access Point

    Ich gehe mal davon aus, das Du Hauptrouter und AP per LAN verbindest.

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    ... gehe mal davon aus, das Du Hauptrouter und AP per LAN verbindest.
    Ja, das ist der Plan.

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.866
    es gibt ja auch einige, die verbinden Hauptrouter und AP über eine GigaHertz Powerline,
    und da ist es logisch, dass man sich auch einen AP mit GigaHz Lan Anschlüssen nimmt, wie sie TP Link hat.

  6. #5
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    es gibt ja auch einige, die verbinden Hauptrouter und AP über eine GigaHertz Powerline,
    und da ist es logisch, dass man sich auch einen AP mit GigaHz Lan Anschlüssen nimmt, wie sie TP Link hat.
    Der D-Link 2553 hat auch GHz Lan.

  7. #6
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hmmm, mir geht es um eine Alternative zum 2,4er WLAN Netz. Die IS ist eh GBit, was aber für mich ein anderes Thema ist.


  8. #7
    chrima
    Avatar von chrima
    Das habe ich hier gefunden:

    https://feedback.telekom-hilft.de/qu...-nicht-erkannt

    Der W724v und auch seine älteren Brüder W921v und W723v unterstützen keine vorgeschalteten Router (z.B. Fritzboxen, etc.)..

    Der W724v muss zwingend die Internetverbindung über DSL bzw. über PPPOE (also ein vorgeschaltetes Modem z.B. Glasfasermodem) via LAN1 aufbauen..

    Einen IP-Client Modus, wie ihn etwa die Fritzboxen bieten - lässt die kastrierte Telekom-Firmware der Speedports nicht zu.
    Und hier eine Preisübersicht von 5GHz WLAN Access Points mit GBit LAN:

    http://geizhals.at/de/?cat=wlanap&v=...+Gb+LAN#xf_top

    Der günstigste D-Link kostet 60€, wobei auch 100Mbit LAN für WLAN selten überfordert wäre und man noch einen 10er sparen könnte.

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Danke, @chrima.
    Hab mir mal die Kommentare auf Amazon dazu durchgelesen.
    Danach würde ich mich dann aber doch noch über andere Empfehlungen freuen.

  10. #9
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Danke, @chrima.
    Hab mir mal die Kommentare auf Amazon dazu durchgelesen.
    Danach würde ich mich dann aber doch noch über andere Empfehlungen freuen.
    Haste mal mein "teures" D-Link angesehen? Gute sachen Kosten halt.

    Ansonsten mal ne Auswahl vom Connie http://www.conrad.de/ce/de/overview/...ice-asc&page=2

    der Linksys wäre ev. auch was, der D-Link ausm vorpost ist aber besser.

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Haste mal mein "teures" D-Link angesehen? Gute sachen Kosten halt.....
    Ja, schon klar.
    Hatte halt gehofft, dass es was genau so gutes für etwas weniger Geld gibt ;)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wireless-Lan in Restaurants von Pattaya
    Von 1udo1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.09, 16:23
  2. Wireless-Lan
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.04, 15:34
  3. W.Lan und Hotspots in Thailand
    Von Bangkok Dangerous im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.04, 05:00
  4. W-LAN
    Von matthi im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.04, 22:31
  5. Digicam oder 135er/APS Fotoapparat?
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.09.02, 11:02